Lade Inhalte...
Treffen zwischen deutschen Automanagern und US-Vertretern
Wirtschaft

Strafzölle Automanager sind nach Trump-Besuch optimistisch

Deutsche Automanager sind nach dem Treffen mit US-Präsident Donald Trump vorsichtig optimistisch. VW-Chef Diess und Dieter Zetsche sehen gewachsene Chance für Stopp von Strafzöllen.

05.12.2018 06:15 Kommentieren
Cadillac Sixty Two Coupé
Auto-Nachrichten

US-Oldies importieren So kommt der alte Mustang in die Alte Welt

Längst wird der automobile Traum vom US-Klassiker aus dem Ursprungsland mit nur einem Mausklick wahr. Wie aber schaffen es Ford Mustang, Chevrolet Camaro oder Cadillac Eldorado auch real über den Großen Teich? Wer hilft, und welche Fallstricke gibt es?

27.11.2018 11:34
Opel
Wirtschaft

Auto-Bauer Opel will zurück in die Spur

Der Autobauer Opel steht ein Jahr nach Beginn der Sanierung besser da als damals. Obwohl noch längst nicht alles rosig ist, sind frühere Kritiker angetan - ein Autoexperte sieht gar die Chance auf erfolgreiche Zukunft.

Sean Armstrong DRV Kapitän 9 am Ball Spielszene Freisteller Ganzkörper Einzelbild Aktion
Weitere Sportarten

Rugby Der Traum vom ersten WM-Ticket

Die deutsche Rugby-Nationalmannschaft bekommt dank kurioser Umstände eine neue Chance.

Kavanaugh als Richter vereidigt
Politik

Kavanaugh-Wahl Kavanaughs Berufung spaltet die USA

Der Streit über den neuen konservativen Richter Brett Kavanaugh am Obersten Gericht mobilisiert offenbar republikanische Wähler.

Protest gegen Brett Kavanaugh
Hintergrund

Trumps Kandidat Der Fall Kavanaugh und der Kulturkampf ums Oberste Gericht

Am Fall des Richterkandidaten Brett Kavanaugh zeigt sich der heftige Kulturkampf in den USA. Die Republikaner um Donald Trump schreiten mit der Nominierung voran - trotz heftiger Proteste. Der Showdown könnte am Samstag folgen.

06.10.2018 14:42 Kommentieren
USA
Politik

Richterkandidat Tausende demonstrieren gegen Brett Kavanaugh

Tausende demonstrieren in Washington gegen Donald Trumps Richterkandidaten Brett Kavanaugh. Nach Abschluss der FBI-Ermittlungen zu mutmaßlichen sexuellen Angriffen werden viele Protestierende festgenommen.

05.10.2018 07:26
Politik

Supreme Court Zweifelhafte FBI-Untersuchung gegen Kavanaugh

Donald Trump will Brett Kavanaugh trotz des Vorwurfs der versuchten Vergewaltigung als Richter am Supreme Court durchboxen. An einer FBI-Untersuchung gegen den Hardliner gibt es scharfe Kritik.

Brett Kavanaugh
Politik

Brett Kavanaugh FBI-Untersuchung im Turbotempo

US-Präsident Donald Trump gibt den FBI-Ermittlern im Fall Kavanaugh eine Woche Zeit für ihre Arbeit.

Brett Kavanaugh
Politik

Brett Kavanaugh Trump-Sprech gegen die Clinton-Kampagne

Brett Kavanaugh diskreditiert sich in seinem Statement für das Amt des Obersten Richters, unabhängig von den Vorwürfen der sexuellen Übergriffe. Weil er nicht länger parteilos ist. Ein Kommentar.

Brett Kavanaugh
Kommentare

Brett Kavanaugh Trump-Sprech gegen die Clinton-Kampagne

Brett Kavanaugh diskreditiert sich in seinem Statement für das Amt des Obersten Richters, unabhängig von den Vorwürfen der sexuellen Übergriffe. Weil er nicht länger parteilos ist. Ein Kommentar.

Brett Kavanaugh
Politik

Supreme Court Trump hält an Kavanaugh fest

1. Update Christine Blasey Ford bekräftigt ihre Missbrauchsvorwürfe gegen Brett Kavanaugh, doch US-Präsident Donald Trump hält an seinem umstrittenen Kandidaten für den Obersten Gerichtshof fest.

28.09.2018 06:11
Christine Blasey Ford
Politik

Justizausschuss im US-Senat Ford belastet Kavanaugh schwer

Christine Ford schildert dem Justizausschuss des US-Senats, wie Brett Kavanaugh sie sexuell bedrängt haben soll. Die Aussage fällt ihr sichtlich schwer. Der Supreme-Court-Kandidat geht dagegen in die Offensive.

Brett Kavanaugh
Politik

USA Donald Trump hält sich Abkehr von Brett Kavanaugh offen

1. Update Trumps Richterkandidat Brett Kavanaugh soll Partygäste begrapscht haben. Nun lässt der US-Präsident verlauten, dass er seine Meinung über die Nominierung auch ändern könne.

26.09.2018 18:20
Anti-Kavanaugh-Demonstration
Politik

Supreme Court Brett Kavanaugh wittert „Schmutzkampagne“

2. Update Ein weiterer Vorwurf der sexuellen Nötigung belastet den Kandidaten von Donald Trump für den Richter-Posten am Supreme Court. Dennoch stellt sich der US-Präsident hinter Brett Kavanaugh.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen