Lade Inhalte...
Statue der Justitia
Reise-Nachrichten

Gerichtsurteil EuGH: Fluggäste können bei wilden Streiks entschädigt werden

Wie weit gehen die Entschädigungsansprüche von Passagieren gegenüber Fluggesellschaften? Der oberste EU-Gerichtshof hat die Rechte von Verbrauchern gestärkt. Für die Tuifly und Fluggäste in Deutschland könnte das weitreichende Folgen haben.

17.04.2018 14:08 Kommentieren
Koffer
Reise-Recht

Es zählt der Zeitwert Fluggesellschaft haftet für beschädigten Kofferinhalt

Dass ein Koffer nach vielen Reisen nicht mehr wie neu aussieht, leuchtet ein. Aber was ist, wenn mein Koffer nach einer Flugreise sehr stark beschädigt ist? Und wer haftet, wenn der Kofferinhalt in Mitleidenschaft gezogen wurde?

16.04.2018 15:32 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Sicherheitsbedenken: Airlines ändern Flugplan im Nahen Osten

Angesichts der Spannungen wegen eines möglichen Militäreinsatzes der USA und anderer Staaten gegen Syrien haben mehrere Airlines in der Region ihre Flüge vorübergehend umgeleitet.

12.04.2018 08:50 Kommentieren
Flughafen Köln
Reise-Recht

Chaos im Luftverkehr Verdi-Warnstreik: Was Fluggäste jetzt wissen müssen

Warnstreik im öffentlichen Dienst: An deutschen Flughäfen fallen Hunderte Flüge aus. Es kommt zu Verspätungen. Welche Rechte haben betroffene Passagiere?

10.04.2018 11:32 Kommentieren
„Wet-Leasing“
Reise-Recht

Amtsgericht Rüsselsheim „Wet-Lease“: Anmietende Fluggesellschaft trägt Verantwortung

„Wet-Lease“ bezeichnet die Vermietung eines Flugzeuges samt Personal an eine andere Fluggesellschaft. Vorliegender Fall des Amtsgerichts Rüsselsheim zeigt, wer bei einem Flugausfall für eine Entschädigung der Passagiere aufkommen muss.

10.04.2018 04:42 Kommentieren
Fluggesellschaft Ryanair
Flughafen Frankfurt

Fluglärm Ryanair stört Nachtruhe 29 Mal allein im März

Der Billigflieger Ryanair hält sich nicht an die Regelung zum Nachtflugverbot: Immer wieder landen Maschinen nach 23 Uhr - Tendenz steigend.

Flugzeug
Reise-Recht

Entschädigung fällig Pilot darf wegen fehlender Lizenz nicht landen

Schwierige Wetterbedingungen führen manchmal zu verspäteten Landungen. Dennoch müssen Airlines in gewissen Fällen eine Entschädigung zahlen. Es sei denn, sie haben gute Personal-Gründe.

03.04.2018 13:36 Kommentieren
Air Portugal
Panorama

106 Passagiere sitzen fest Betrunkener Copilot kurz vor Abflug in Stuttgart gestoppt

Der Copilot sitzt schon abflugbereit im Cockpit eines Flugzeugs auf dem Rollfeld des Stuttgarter Flughafens - doch dann bemerkt jemand, dass der Mann betrunken ist. 106 Passagiere müssen andere Wege nach Portugal suchen.

24.03.2018 15:24 Kommentieren
Laudamotion - Testflug nach Düsseldorf
Wirtschaft

Air-Berlin-Tochter Ryanair steigt bei Niki Lauda ein

1. Update Die irische Billigfluglinie Ryanair will die Mehrheit an der Airline Laudamotion übernehmen, einer Tochter der insolventen Air Berlin. Das Manöver ist ein Angriff auf Lufthansa.

20.03.2018 11:54 Kommentieren
Flugzeugkabine
Reise-Recht

Recht auf Reisen Nichtbeförderung wegen Thrombosegefahr erfordert Beweise

Nach einer erlittenen Beinvenenthrombose kommt es bei Langstreckenflügen auf besondere Vorsicht an. Mehr Beinfreiheit ist dann in jedem Fall geboten. Doch was, wenn man anstelle der gebuchten Business Class die engere Premium Economy nehmen soll?

20.03.2018 05:00 Kommentieren
Kommentare

Lufthansa Flügellahme Fluglinie

Das Hoch bei der Lufthansa darf nicht darüber hinwegtäuschen, dass in Europa jede Menge Fluglinien darben. Die EU-Kommission und die Kartellbehörden sind gefragt.

Geplatzter Reifen
Reise-Recht

Urteil Airline muss bei Verspätung durch Reifenschaden zahlen

Platzt ein Flugzeugreifen, ist ein verspäteter Abflug unausweichlich. In einem Fall verursachte ein Fremdkörper auf der Startbahn diese Panne. Handelt es sich hier um einen außergewöhnlichen Umstand? Darüber hatte das Landgericht Stuttgart zu entscheiden.

13.03.2018 04:42 Kommentieren
Flugzeug am Abendhimmel
Reise-Recht

Kurzfristige Reparatur Bei Verspätung durch Flugangst Erstattung angemessen

Wird die Maschine kurz vor dem Start repariert, kommt schon mal ein mulmiges Gefühl auf. In einem Fall griff die Angst aber so um sich, dass gleich mehrere Insassen das Flugzeug verließen und eine Verspätung verursachten. Wer zurückblieb, bekommt eine Entschädigung.

06.03.2018 05:00 Kommentieren
Im Hotel
Reise-Nachrichten

Punkte sammeln Hotel-Bonusprogramme lohnen ab der ersten Nacht

Vielflieger kennen das Meilen sammeln. Doch Prämienprogramme und Bonuskarten für Reisende gibt es auch bei großen Hotelketten. Für Touristen und Geschäftsreisende lohnen die Angebote von der ersten Nacht an. Was Hotelgäste wissen müssen, um zu sparen.

27.02.2018 11:18 Kommentieren
Streit um Preisminderung
Reise-Recht

Kreuzfahrt-Reise Kein Anspruch auf Preisminderung bei Flugänderung

Eine Reise mit mehreren Verkehrsmitteln kann kompliziert werden: In diesem Fall wollten die Urlauber mit dem Flugzeug zur Kreuzfahrt an- und heimreisen. Dabei hatten sie sich innerlich auf eine bestimmte Airline festgelegt. Doch die änderte sich später.

27.02.2018 04:42 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum