Lade Inhalte...
Musik

Alte Oper Auf der großen Stadtwiese

In und vor Frankfurts Alter Oper beginnt das Musikfest „Atmosphères“

Protest der IGS-West gegen Fremdenfeindlichkeit
Frankfurt-West

Reaktion auf rechte Gewalt Schüler-Protest in Frankfurt gegen Fremdenfeindlichkeit

Nach der rechtsextremistischen Gewalt in Chemnitz demonstrieren Schüler der IGS-West in Höchst gegen Fremdenfeindlichkeit. Die Aktion soll in ganz Frankfurt Nachahmer finden.

Abtreibungsgegner gegen Pro Familia
Frankfurt

Schwangerschaftsberatung Grüne kämpfen für Schutzzone bei Pro Familia

Gegen die Schwangerschaftsberatung von Pro Familia laufen christliche Fundamentalisten Sturm. Die Grünen wollen daher, dass die Aktivisten 150 Meter Abstand zu Pro Familia halten.

Lichtgestalten
Kultur

Occupy und Arabellion Holt Euch die Stadt zurück

Das Urbane und die Spieltheorie: Immer mehr setzen sich Strategien einer neuen Stadtaneignung durch – von unten.

Frankfurt-Ost

Flashmob Chöre singen für gerechten Welthandel

Das Frankfurter Bündnis gegen die Abkommen Ceta, TTIP, Tisa und Jefta lädt zum Aktionstag ein.

Telefon
Frankfurt

Occupy-Camp in Frankfurt Ein Protest, auf den die Stadt zu warten schien

Camp

Das Occupy-Camp tat der Stadt Frankfurt gut – allerdings nicht sonderlich lange. Und ein neues Camp ist nicht in Sicht.

Frankfurt

Silvester in Frankfurt Lüsterne Vorurteile führen zu Fake-News

Der erfundene Silvester-Sex-Mob in der Freßgass' zeigt, dass rassistische Vorurteile zum Mainstream geworden sind. Eine Entschuldigung von den Verursachern der Fake-News ist wohl nicht zu erwarten. Ein Kommentar.

Frankfurt

Silvesternacht Frankfurt Herbeifantasierte „Flashmobs“ an Silvester

AfD und Bürger für Frankfurt berichten über vermeintliche Zusammerottungen von jungen Männern nordafrikanischer Herkunft in der Silvesternacht in Frankfurt. Die Polizeibehörden allerdings wissen von nichts.

Hochtaunus

Bad Homburg Kein Ort für Gefälligkeiten

Der Kunstverein Artlantis in Bad Homburg feiert sein 20-jähriges Bestehen. Aus diesem Anlass gibt es in der gleichnamigen Galerie Ausstellungen. Auch ein Flashmob ist geplant.

Wiesbaden

Wiesbaden Wiesbaden hält inne

Während einer Aktionswoche wollen zwei Wiesbadenerinnen und ein großes Team von Ehrenamtlichen Oasen der Ruhe in der Stadt vorstellen und Möglichkeiten aufzeigen, wie man sich selbst eine Auszeit ermöglichen kann. „Wiesbaden hält inne“ heißt es vom 27. April bis 4. Mai.

Pegida

Pegida-Demo Polizei verhinderte das Schlimmste

Rassistische Parolen, Flaschenwürfe und Angriffe mit Böllern: Bei der Pegida-Demonstration am Samstag in Köln sorgen Hooligans für üble Bilder. Am Ende löst die Polizei den Marsch auf. Hätte sie noch früher einschreiten müssen?

10.01.2016 17:33 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Flashmob mit vielen Fragezeichen

Am Oppositions-Protest gegen Grundstücksgeschäft nehmen nur vier Stadtverordnete der Grünen sowie der Unabhängigen und Freien Wähler beteiligt.

15.11.2015 17:16 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Opposition zieht vor Gericht

Die Opposition will nun per Gerichtsbeschluss erreichen, dass der Vergleich mit der OFB in Sachen Wilhelmstraße 1 nicht auf der Tagesordnung des Parlaments in der nächsten Sitzung steht.

Panorama

#AktionArschloch Flashmobs gegen Rechts

In mehreren deutschen Großstädten kommen Menschen in Flashmobs zusammen und singen "Schrei nach Liebe" von den Ärzten, um so gegen Fremdenhass zu demonstrieren.

12.09.2015 18:39 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen