Lade Inhalte...
Theater

München CSU verlangt Abstrafung Münchner Theater

Die CSU in der bayerischen Landeshauptstadt ruft nach „dienstaufsichtsrechtlichen Maßnahmen“ wegen des Protests gegen die Flüchtlingspolitik.

Vor 33 Minuten Kommentieren
Deutschland und die Welt

Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne

CSU-Chef und Bundesinnenminister Horst Seehofer sieht sich als Opfer einer Kampagne seiner politischen Gegner. Zur Kritik an seinen jüngsten Äußerungen in der Flüchtlingspolitik sagte er der Zeitung „Augsburger Allgemeine“:

Vor 12 Stunden Kommentieren
German parliament Bundestag elects new chancellor in Berlin
Politik

Bundestagspräsident Wolfgang Schäuble ist mehr als ein Zeremonienmeister

Dem Bundestagspräsidenten fällt nicht nur im Migrationsstreit eine wichtige Rolle zu. Ein Porträt.

Horst Seehofer
Politik

CSU-Chef und Innenminister Horst Seehofer findet sich super

Horst Seehofer ist einer der Protagonisten des Flüchtlingsstreits zwischen CDU und CSU, der die Regierung fast zum Scheitern gebracht hätte. Der Innenminister scheint die wachsende Kritik einfach wegzuatmen.

Seehofer
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingspolitik Seehofer stellt „Masterplan“ vor - und ist beleidigt

Das „neue Grenzregime“: Der Innenminister stellt den lange erwarteten „Masterplan“ vor - und zeigt sich dünnhäutig bei Kritik an seiner eigenen Person.

Deutschland und die Welt

Habeck: Unionsstreit wird wieder ausbrechen

Der Bundesvorsitzende der Grünen, Robert Habeck, hält den Unionskonflikt über die Flüchtlingspolitik anders als CSU-Chef Horst Seehofer noch nicht für ausgestanden. Es gehe erkennbar gar nicht darum, ein Sachproblem wirklich zu lösen, sondern vielmehr

08.07.2018 20:52 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Österreich und Deutschland wollen Mittelmeer-Route schließen

Österreich und Deutschland wollen in der Flüchtlingspolitik trotz aktueller Misstöne an einem Strang ziehen. Zusammen mit Italien solle die Mittelmeer-Route möglichst geschlossen werden.

05.07.2018 15:52 Kommentieren
SPD
Leitartikel

Asylstreit Die SPD und der Dreck der Anderen

CDU und CSU haben die SPD in eine schwierige Lage gebracht. Sie kann zum Asylkompromiss weder Ja noch Nein sagen. Der Leitartikel.

Flüchtlinge in Spanien
Flucht, Zuwanderung

Asyl-Kompromiss der Union SPD in der Klemme

1. Update Plötzlich könnten nicht der Bundesinnenminister Horst Seehofer, sondern die Sozialdemokraten als Verlierer im Asylstreit dastehen – obwohl sie sich rausgehalten haben.

Asylstreit - Koalitionstreffen im Kanzleramt
Flucht, Zuwanderung

Asyl-Kompromiss Koalition will Donnerstag weiter beraten

4. Update Im Koalitionsausschuss sind sich Union und SPD in der Frage der Asyl-Politik nähergekommen - am Donnerstag wollen die Parteien weiterreden. Die Entwicklungen des Tages im Überblick.

03.07.2018 08:43 Kommentieren
Pressekonferenz der SPD-Vorsitzenden Andrea Nahles
Politik

Streit der Union Die SPD hält sich heraus

1. Update Bei den Sozialdemokraten gilt nach wie vor: Soll die Union ihren Streit doch alleine lösen. Die Partei einigt sich derweil auf einen Fünf-Punkte-Plan zur Migration.

Bundesvorstand Bündnis 90/Die Grünen
Politik

Streit der Union So reagieren Grüne und FDP

Für den Fall des Zerbrechens der Regierungskoalition signalisieren die Grünen vorsichtig Gesprächsbereitschaft. Die FDP sucht nach Alternativen.

Flüchtlinge
Kolumnen

Flüchtlingspolitik Die Apokalyptiker sind schuld

Hierzulande wird so heftig über die Flüchtlingspolitik gestritten, weil Rassismus und Antisemitismus wieder erstarkt sind. Die Kolumne.

Migranten in Spanien
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingspolitik der EU Partner für Aufnahmelager in Afrika gesucht

Brüssel sucht in Afrika Partner, die bereit sind, Aufnahmelager für Flüchtlinge einzurichten. Die meisten afrikanischen Staaten zeigen sich von der Idee bislang wenig begeistert.

01.07.2018 08:16 Kommentieren
Angela Merkel in Brüssel
Flucht, Zuwanderung

Asylstreit Merkel spricht von Zusagen und erntet Widerspruch

1. Update Laut einem Schreiben von Kanzlerin Merkel an die Spitzen von CDU, CSU und SPD gibt es eine Einigung bei der europäischen Flüchtlingspolitik. Das sehen aber offenbar nicht alle so.

30.06.2018 12:46 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen