Lade Inhalte...
Alexander Dobrindt
Hintergrund

Analyse Unwort-Debatte: Nur zugespitzt oder nach rechts verschoben?

Mit dem Begriff „Anti-Abschiebe-Industrie“ hat Alexander Dobrindt im vergangenen Frühjahr die politische Debatte befeuert - und nun das „Unwort“ für 2018 geliefert. Seine Aussage fiel in eine erhitzte Debatte.

15.01.2019 17:40 Kommentieren
Migranten in Paris
Flucht, Zuwanderung

Ska Keller „Einfach nur unsolidarisch und furchtbar“

Die grüne EU-Abgeordnete Ska Keller über europäische Flüchtlingspolitik, Aktivismus und Landtagswahlkampf.

Klausurtagung CDU-Bundesvorstand
Politik

CDU-Klausur Wohlstand und Wachstum

Die CDU beschließt unter ihrer neuen Chefin Kramp-Karrenbauer das Arbeitsprogramm für 2019 – doch so manche Frage bleibt offen.

Leitartikel

Leitartikel Das Rennen läuft noch

Kann Annegret Kramp-Karrenbauer die CDU erneuern und die Konservativen nach Merkel wieder einen? Die neue Parteichefin hat eine gute Ausgangsposition – aber auch eine lange Aufgabenliste.

Annegret Kramp-Karrenbauer
Politik

CDU AKK zieht Schlussstrich unter K-Frage

Klare Ansage an das Merz-Lager: CDU-Chefin Annegret Kramp-Karrenbauer lehnt Personaldebatten um eine mögliche Merkel-Nachfolge ab. Die Partei soll die Flüchtlingspolitik auf den Prüfstand stellen.

Robert Habeck und Annalena Baerbock
Politik

Grüne Grüne Offensive im Osten

Die Grünen halten sich beim Thema Flüchtlingspolitik stark zurück und setzen auf starke andere Themen. Das scheint aufzugehen: Die Partei schneidet bei Umfragen überraschend gut ab.

Flüchtlinge
Bundesverfassungsgericht
Politik

Bundesverfassungsgericht AfD blitzt mit Klage gegen Flüchtlingspolitik ab

Das Verfassungsgericht weist die Klage der AfD gegen die Flüchtlingspolitik von Kanzlerin Angela Merkel in allen Punkten ab.

18.12.2018 09:51 Kommentieren
Unwort des Jahres
Panorama

„Unwort des Jahres“ 2018 Viele „Unwort“-Vorschläge drehen sich um Flüchtlingspolitik

Von „Lügenpresse“ bis „Alternative Fakten“ - eine sprachkritische Jury macht jedes Jahr auf problematische Wortschöpfungen aufmerksam. Beosnders oft tauchen diesmal verbale Entgleisungen zur Flüchtlingspolitik auf.

17.12.2018 13:34
CDU
Leitartikel

Annegret Kramp-Karrenbauer Ein Mittel gegen Rechts

Der Erfolg der neuen CDU-Chefin wird daran bemessen, ob sie die Partei einen kann. Und sie muss ein Mittel gegen den Rechtspopulismus finden. Das wird nicht leicht. Der Leitartikel.

Angela Merkel
Politik

CDU Was bleibt von Merkel?

Ein Rückblick auf eine erstaunliche Karriere – und ein Ausblick auf die Zukunft der Union.

Friedrich Merz, Annegret Kramp-Karrenbauer und Jens Spahn
Armin Schuster
Politik

Verfassungsschutz Der verhinderte Verfassungsschutzchef

Armin Schuster hätte sehr gerne den obersten Posten beim Inlandsgeheimdienst übernommen. Doch Angela Merkel legte ihr Veto gegen den Parteifreund ein.

Zuwanderung
Politik

Friedrich Merz Faktencheck: Grundrecht auf Asyl

Friedrich Merz sorgt mit seinen Forderungen zum Asylrecht für Wirbel. Der FR-Faktencheck beantwortet die wichtigsten Fragen rund um das Grundrecht auf Asyl.

CDU-Regionalkonferenz
Hintergrund

Analyse Kampf um CDU-Vorsitz: Wer steht wo in der Migrationspolitik?

Merz gibt den Konservativen alter Schule. Spahn präsentiert sich als Law-and-Order-Mann mit modernem Lifestyle. Kramp-Karrenbauer steht für Pragmatismus und Mitte. Beim Thema Asyl treten die Unterschiede besonders deutlich zutage.

22.11.2018 17:28 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen