Lade Inhalte...
Pegida
Rechtsextremismus

Christen in der AfD Alternative für Christen?

Während die AfD gezielt um konservative Christen wirbt, geht der Klerus auf Distanz. Doch eine gewisse Nähe im Hinblick auf die Tradition ist nicht zu leugnen.

CDU
Kommentare

Annegret Kramp-Karrenbauer Cleverer Schachzug gegen Merkels Kritiker

Mitten im Hickhack um die nächste große Koalition holt Angela Merkel mit Annegret Kramp-Karrenbauer ihre Wunsch-Nachfolgerin nach Berlin. Und demütigt mal wieder ihre Kritiker. Ein Kommentar.

Wohlstand und Glück
Recht und Geld

„Glücksfaktor ausgereizt“ Unzufriedenheitsparadox: Mehr Sorgen trotz mehr Wohlstand

Soziale Spaltung, Kriminalität, ungelöste Flüchtlingsfrage - alles wird schlimmer, glaubt laut einer Umfrage die Mehrheit der Deutschen. Warum so viel Pessimismus im Wohlstandsland? Der Glücksfaktor ist ausgereizt, erklärt Zukunftsforscher Horst Opaschowski.

27.12.2017 12:18 Kommentieren
Bundestagswahl 2017

Anton Hofreiter „Wir haben hart um die Sache gerungen“

Anton Hofreiter

Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter über die Lehren aus den Jamaika-Sondierungen und offene Führungsfragen in seiner Partei.

TSV Schott Mainz - U20 China
Regionalsport

Chinas U20 Tibet-Fahnen sorgen für Unterbrechung

Beim ersten Auftritt der chinesischen U20-Nationalmannschaft im Rahmen der umstrittenen Freundschaftsspiele ist es zu einem Eklat gekommen.

19.11.2017 14:34 Kommentieren
Fortsetzung der Sondierungsgespräche
Bundestagswahl 2017

Jamaika-Sondierungen Trittin: Schmerzgrenze erreicht

1. Update Bei den Jamaika-Sondierungen haben die Grünen nach Ansicht von Unterhändler Jürgen Trittin beim Thema Migration keinen weiteren Spielraum.

18.11.2017 22:16 Kommentieren
Vertriebene
Literatur

Oskar Negt „Den Flüchtling in sich selbst spüren“

Oskar Negt zählt zu den bedeutendsten Sozialwissenschaftlern Deutschlands. Hier berichtet er über seine ganz persönlichen Fluchterfahrungen als Kind im Zweiten Weltkrieg.

Unter Dreißig

Buchmesse - Veranstaltung Barbarei des Neoliberalismus

1. Update Der Ehrenpavillon des Gastlandes Frankreich lädt zu einer Diskussionsrunde zur aktuellen politischen Lage der Geflüchteten in Europa ein. Fünf renommierte französische Autoren und eine Autorin reflektieren die Problematik auf ihre ganz eigene Weise.

Ungarisch-serbische Grenze
Flucht, Zuwanderung

Flucht nach Europa Keine Kontakte zu Migranten

In Ungarn und der Slowakei ist Fremdenhass längst gesellschaftsfähig.

Telefon
Wähler/innen im Gespräch

Vor-Wahl „An Merkel führt im Moment kein Weg vorbei“

Christian Luetkens aus Wiesbaden präferiert die SPD, traut aber Martin Schulz den Sieg nicht zu. Folge 14 der Serie.

Plakat
Bundestagswahl 2017

Berlin Wahlplakat entzweit die Grünen

Ein Berliner Slogan zur Wohnraumknappheit missfällt der Grünen Bundespartei. Das Plakat „Die Häuser denen, die drin wohnen“ knüpft an Hausbesetzerzeiten an.

Macron
Leitartikel

Arbeitsmarktreform Ein Scheitern wäre fatal

Frankreichs Präsident Emmanuel Macron will eine Arbeitsmarktreform verkünden, mit der er dem Land und der EU den Weg weisen möchte. Der Leitartikel.

Mittelmeer
Flucht, Zuwanderung

Seenotretter Italien handelt, Europa schaut zu

Die Seenotretter verstärken nicht die Flucht über das Mittelmeer. Wer sie zu Kriminellen macht, verdreht die Tatsachen. Und wo ist die EU, wenn Italien nach Hilfe ruft? Eine Analyse.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Zuschuss für Flüchtlingskosten

Der Kreis überweist der Stadt 1,5 Millionen Euro rückwirkend für 2015 und 2016

Mittelmeer
Leitartikel

Zuwanderung Das große Schweigen zur Flüchtlingsfrage

Vor der Bundestagswahl tun viele so, als ob die Flüchtlingsfrage keine mehr ist, selbst die CSU hält still. Kein Wunder: Das Thema ist ein Graus für jeden seriösen Wahlkampfstrategen. Unser Leitartikel.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum