Lade Inhalte...
Lesbos
Flucht, Zuwanderung

Familiennachzug Grüne sind besorgt über die Lage auf Lesbos

Viele Flüchtlinge warten auf der griechischen Insel Lesbos zu lange auf einen Asylantrag. Im Flüchtlingslager Moria sind derzeit rund 8500 Menschen untergebracht.

Mittelamerikanische Migranten auf dem Weg in die USA
Politik

Migranten aus Honduras Flüchtlinge überqueren Grenze nach Mexiko

Die Karawane aus tausenden Flüchtlingen aus Honduras haben die Grenze von Guatemala nach Mexiko überquert.

21.10.2018 21:51 Kommentieren
Panorama

Jordanien Lernen aus der Geschichte

In Jordaniens Boden finden sich bedeutende Relikte früherer Kulturen. Eine deutsche Stiftung hat dort ein Archäologie-Projekt etabliert, das nun syrische Flüchtlingskinder mit Wurzeln ihrer Kultur bekannt macht.

refugee boy
Politik

Flüchtlinge in Griechenland Moria versinkt im Dreck

Gesundheitsbehörden drohen dem berüchtigten Flüchtlingscamp auf Lesbos mit Schließung.

Per Mertesacker
Auslands-Fußball

Fuballcamp in Jordanien Mertesacker startet Programm für syrische Flüchtlingskinder

Der ehemalige deutsche Fußball-Nationalspieler Per Mertesacker hat für den FC Arsenal in einem Flüchtlingscamp in Jordanien ein Fußball-Trainingsprogramm gestartet.

07.09.2018 15:46 Kommentieren
Rohingya-Kinder in Kutupalong
Politik

Rohingya in Bangladesch Für immer fern der Heimat

Aus Myanmar vertrieben, in Bangladesch nur geduldet: Bei den Rohingya in Kutupalong sinkt die Hoffnung auf Rückkehr.

Rohingya
Politik

Bangladesch „Mein Leben ist entehrt worden“

Ein Jahr nach ihrer Zwangsvertreibung aus Myanmar erzählt eine junge Rohingya von ihrem Schicksal.

Politik

Roraima Flüchtlingslager von Venezolanern in Brasilien attackiert

In Brasilien wird ein Lager von Flüchtlingen aus Venezuela attackiert und teilweise zerstört. Venezolaner sollen angeblich brasilianische Anwohner angegriffen haben.

19.08.2018 09:03 Kommentieren
Gastwirtschaft

Flüchtlingslager Mehr als nur ein Notstand

In vielen Flüchtlingslagern entstehen Handel und Arbeitsplätze. Das verbessert die Lebensbedingungen, braucht aber auch das richtige Umfeld. Unsere Gastwirtschaft.

Literatur

Zülfü Livaneli Das Leiden der anderen

Duhok

In seinem schmalen Roman „Unruhe“ erzählt der türkische Autor Zülfü Livaneli vom Schicksal der Jesiden – und reflektiert die ambivalente Position des Berichterstatters.

Zaatari - Leben im Nirgendwo
TV-Kritik

Arte Zaatari - Leben im Nirgendwo

Die brasilianisch-deutsche Koproduktion über das syrische Flüchtlingslager Zaatari im Norden Jordaniens ist eine Mischung aus Informationssendung und Creative Documentary.

Flüchtlingslager
Politik

Jahrestag von Aufnahmestopp Neue Kritik an Australien wegen Flüchtlingslager

Wegen der Zustände in Flüchtlingslagern auf zwei abgelegenen Pazifik-Inseln gibt es neue Kritik an Australien.

18.07.2018 14:24 Kommentieren
Guterres, António
Politik

Asylpolitik UN-Generalsekretär Guterres lehnt Flüchtlingslager in Libyen ab

Guterres sieht in dem nordafrikanischen Land nicht einmal minimale Menschenrechtsstandards gewährleistet. Es brauche zwar ein entschlossenes Vorgehen gegen Schlepper, aber auch Möglichkeiten legaler Migration.

13.07.2018 12:09 Kommentieren
Flüchtlingscontainer
Flucht, Zuwanderung

Asylpolitik Mazedonien lehnt EU-Flüchtlingslager im eigenen Land ab

Die EU würde gerne Flüchtlingslager außerhalb der Unionsgrenzen errichten. Doch neben Albanien hat jetzt auch Mazedonien diesen Plänen eine Absage erteilt.

12.07.2018 06:52 Kommentieren
Politik

Libyen UNHCR beklagt „entsetzliche Zustände“ in Flüchtlingslagern

Das UN-Flüchtlingshilfswerk beklagt eine drastische Verschlechterung der Lebensbedingungen in Lagern für Flüchtlinge in Libyen.

06.07.2018 14:10 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen