Lade Inhalte...
Rettungsschiff "Lifeline"
Flucht, Zuwanderung

Malta Irrfahrt der „Lifeline“ könnte noch heute enden

1. Update Das Rettungsschiff „Lifeline“ darf in einem Hafen in Malta anlegen. Mehrere europäische Länder haben sich bereiterklärt, einige der Flüchtlinge aufzunehmen. Deutschlands Innenminister Horst Seehofer nennt Bedingungen.

27.06.2018 13:53
Luka Modric
WM-Topnews

Vom Flüchtling zum WM-Star Der lange Weg von Modric, Moses & Co.

Als Kinder erlebten sie Krieg, Armut und Angst - heute spielen sie auf der größten Fußball-Bühne überhaupt. Viele ehemalige Flüchtlinge treten bei der WM für ihr neues Heimatland an. Andere gingen den umgekehrten Weg - und kehrten zu ihren Wurzeln zurück.

27.06.2018 10:53
Heinrich Bedford-Strohm
Hintergrund

Interview EKD-Chef: Migranten nicht von einem Land ins andere schieben

Die CSU trägt das Christliche in ihrem Namen. Der oberste Vertreter der Evangelischen Kirche in Deutschland will das der CSU nicht absprechen. Er protestiert aber gegen den Plan, Flüchtlinge wieder in andere Länder zu schicken.

27.06.2018 09:52 Kommentieren
Tirana
Flucht, Zuwanderung

EU-Flüchtlingspolitik Albanien will keine Menschen „abladen wie Giftmüll“

Albanien lehnt eine Errichtung von EU-Asylzentren auf seinem Staatsgebiet kategorisch ab. Das Land könne nicht die Probleme für alle schultern.

27.06.2018 06:52
Landgericht Darmstadt
Kriminalität, Gericht

Darmstadt Landgericht setzt Termin für Prozess nach Messerangriff

Ein mutmaßlich minderjähriger Flüchtling muss sich vor dem Landgericht Darmstadt verantworten. Er soll seine 17-jährige Ex-Freundin niedergestochen haben.

EU-Gipfel
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingskrise Minigipfel offenbart Spaltung der EU

1. Update Dem Ansinnen von Bundeskanzlerin Angela Merkel, sich im Asylstreit bei einem Sondergipfel in Brüssel mit europäischen Partnern abzustimmen, folgen viele Staaten nicht.

Wirtschaft

Flüchtlinge Der lange Weg zum Job

Flüchtlinge in Deutschland erledigen in der Arbeitswelt oft einfache Tätigkeiten. Der Sinn einer Ausbildung erschließt sich ihnen oft nicht.

Rettungsschiff „Lifeline“
Flucht, Zuwanderung

Lifeline Malta verwehrt deutschem Rettungsschiff die Einfahrt

Italien macht Jagd auf private Seenotretter. Derweil sterben massenweise Migranten im Mittelmeer - und eine deutsche Hilfsorganisation irrt übers Meer. Für Innenminister Salvini sind die geretteten Flüchtlinge „Menschenfleisch“.

22.06.2018 23:57
Alexander Dobrindt
Flucht, Zuwanderung

Asylstreit Dobrindt schließt Scheitern der Union nicht mehr aus

Beim Streit über die Abweisung von Flüchtlingen ist weder innenpolitisch noch innereuropäisch Entspannung in Sicht. Für CSU-Landesgruppenchef Alexander Dobrindt ist auch ein Bruch der Fraktionsgemeinschaft denkbar.

Seehofer und Merkel
Hintergrund

Analyse Merkel in der Zwickmühle - Platzt Schwarz-Rot?

Wer macht hier aus einer Mickey Maus ein Monster? Ist doch alles kein Problem, meint Horst Seehofer. Immerhin sei bei der Migrationspolitik Bewegung in die EU gekommen - er habe sie wachgeküsst.

22.06.2018 17:58 Kommentieren
Demonstration gegen Flüchtlinge
Gedenktag für die Opfer von Flucht und Vertreibung
Flucht, Zuwanderung

Asylstreit Seehofer kündigt Alleingang an

Horst Seehofer bekräftigt seinen Alleingang im Fall des Scheiterns der EU-Lösung: „Ich lasse mir meinen Plan nicht zusammenstreichen“, so der Heimatminister.

22.06.2018 07:16
Flüchtlingspolitik
Kolumnen

Rechtspopulismus Nazisprech als Propagandamittel

Sprache kann entmenschlichen, das schrieb schon Victor Klemperer in „LTI“. Unsere Kolumne beschreibt, wie der einstige Trick der Nazis heute Einzug ins politische Tagesgeschäft hält.

Merkel und Seehofer
Politik

Asylstreit „Eine europäische Herausforderung“

Merkel distanziert sich erneut von Seehofers Ankündigung, woanders registrierte Flüchtlinge an der deutschen Grenze abzuweisen. Die CSU sucht derweil den Schulterschluss mit Österreich.

Söder und Kurz in Linz
Hintergrund

Merkel-Kritiker Söder und Kurz: Gemeinsam im Geiste und vor der Kamera

Während in Berlin der Bruch der Regierung wegen des Asylstreits von CDU und CSU zumindest bis Ende des Monats vom Tisch ist, versuchen Österreich und Bayern den Druck hoch zu halten. Kann das gut gehen?

20.06.2018 16:58 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen