Lade Inhalte...
Elon Musk
Wirtschaft

E-Auto-Pionier Halbleere Batterien bei Tesla

Tesla-Chef Elon Musk gilt als Wunderkind, an den Erfolg seines Unternehmens glaubten viele Investoren blind. Nun aber droht sich das Blatt zu wenden, Tesla wankt.

Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Bank „Mir fehlt jedes Verständnis“

Verdi-Bankenvertreter Jan Duscheck kritisiert den Stellenabbau bei der Deutschen Bank.

Hauptversammlung Deutsche Bank
Wirtschaft

Deutsche Bank Harte Einschnitte für die Belegschaft

Der neue Chef Christian Sewing will durch Jobabbau den Konzern aus der Krise führen - insgesamt soll die Zahl der Stellen von 97.000 auf unter 90.000 sinken.

DGB
Arbeit, Soziales

Gewerkschaft Dämpfer für den DGB-Boss

Reiner Hoffmann mit nur 76 Prozent der Stimmen wiedergewählt.

Frankfurt
Wirtschaft

Steigende Mieten Das Comeback der Werkswohnung

Um Fachkräfte zu bekommen, stellen wieder mehr Betriebe ihren Angestellten günstige Wohnungen zur Verfügung. Verbände fordern von der Regierung Anreize, um den Bau von Bleiben für Beschäftigte anzukurbeln.

Rhein-Main

Offenbach Kritik an Siemens

Siemens

Die SPD bezeichnet die Entscheidung des Siemens-Konzerns, die Filiale am Kaiserlei in Offenbach zu schließen als„sehr enttäuschend“. Lob gibt es für die Gewerkschaft.

Lasse Rheingans
Arbeit, Soziales

25-Stunden-Woche Mehr Freizeit - aber auch mehr Stress

Ein Bielefelder Unternehmen hat die 25-Stunden-Woche eingeführt. Ab 13 Uhr soll das Büro leergefegt sein, die Arbeit bleibt jedoch die gleiche.

Opel-Protest in Eisenach
Das Opel Logo
Wirtschaft

Opel Kommt der Tod auf Raten?

Die IG Metall und der Opel-Betriebsrat fürchten, dass der Neueigner den Autokonzern langsam sterben lassen will. Dem Management werfen sie einen „Propaganda-Krieg“ vor.

Kaufhof-Filiale in Frankfurt
Wirtschaft

Kaufhof Die Belegschaft haftet

Für die Misere der Kaufhauskette Kaufhof ist das Management verantwortlich. Nun sollen die Mitarbeiter das Unternehmen vor der Insolvenz retten - mit einem Sanierungstarifvertrag.

Demo vor dem Arbeitsgericht
Wirtschaft

Union Busting Etappensieg für Betriebsräte

Der Sicherheitsdienstleister I-SEC kann sich vor Gericht mit einer Kündigung nicht durchsetzen. Die Firma kämpft mit harten Bandagen.

Warnstreik
Rhein-Main

Hanau Vacuumschmelze im Aufschwung

Es gibt ein Umsatzplus von zehn Prozent und eine neue Konzernstruktur. Der Betriebsrat fordert dringend Investitionen.

Bild 1 von 2
Frankfurt

Eintracht-Fans Was ist seit den Krawallen im Lilium passiert?

Vor einem Jahr prügelten sich Fans von Eintracht Frankfurt und Darmstadt 98 in einem Restaurant. Vorstand Axel Hellmann machte damals ein Versprechen - eingelöst hat er es noch nicht.

Abgeschnittene Krawatte
Recht im Beruf

Nicht alles ist erlaubt Eingeschränkte Narrenfreiheit: Karneval am Arbeitsplatz

Knallbunte Kostüme, Verbrüderungen unter Fremden, Alkohol mitten am Tag: Im Karneval geht oft gerade das, was sonst gar nicht geht. Am Arbeitsplatz jedoch hört der Spaß schnell auf, beim Krawattenschnitt an Weiberfastnacht zum Beispiel - und spätestens beim Bützchen.

01.02.2018 11:24 Kommentieren
Niki Lauda
Wirtschaft

Fluggesellschaft Lauda bei Niki wieder im Cockpit

Im Poker um die insolvente österreichische Air-Berlin-Tochter erhält der ehemalige Formel-1-Pilot den Zuschlag. Kooperation mit Thomas Cook geplant.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen