Lade Inhalte...
Parlamentswahlen in Kambodscha
Politik

Wahlen in Kambodscha Hun Sen kann sich sicher fühlen

Die Kambodschaner haben keine Wahl: Seit mehr als 30 Jahren werden sie von einem Diktator regiert, der auch vor diesem Urnengang die Opposition ausgeschaltet hat.

Wirtschaft

Handelskrieg Die EU ist die Dumme

China und die USA können mit den Auswirkungen des Handelsstreits besser leben als die Länder der Europäischen Union. Ein Kommentar.

Kreis Offenbach

Kreis Mehr Geld für den ÖPNV

Die Freien Wähler fordern Landrat und Land zu Investitionen auf, die den Nahverkehr attraktiver machen.

Rhein-Main

Darmstadt Jede dritte Hauptstraße ist marode

Die Darmstädter Opposition kritisiert den Zustand der Straßen, die Koalition weist auf Verbesserungen hin.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Europa bilden

Die EU hat sich fünf Zukunftsprojekte vorgenommen. Aber eines fehlt in der Reihe. Ideen dafür gäbe es genug.

Wiesbaden

Nahverkehr „Die erste Citybahn soll 2022 fahren“

Eswe-Geschäftsführer Zemlin und Gerhard wollen die Stadt zum Vorreiter für umweltfreundlichen Nahverkehr machen.

Sport

Transfers China im Kaufrausch

60 Millionen Euro Ablöse für Oscar, 40 Millionen Gehalt für Carlos Tévez: Die Finanzmittel der chinesischen Fußball-Clubs scheinen grenzenlos zu sein. Die Bundesliga bekommt den Kaufrausch in Fernost noch nicht zu spüren.

11.01.2017 11:44 Kommentieren
Wirtschaft

Erbschaftssteuer Politik schont die Firmenerben

Die Politik begünstigt Firmen auch mit dem Kompromiss zur Erbschaftssteuer stärker als vom Grundgesetz erlaubt. Das zeigt eine neue Studie von Berliner Ökonomen.

dpa

Strom- und Gasnetze Netzagentur senkt Garantierenditen

Gute Nachrichten für Strom- und Gaskunden: Die staatlich garantierten Renditen für Strom- und Gasleitungen sinken in den nächsten Jahren deutlich.

12.10.2016 15:54 Kommentieren
Wiesbaden

Wiesbaden Straßen werden gescannt

Wiesbadens Straßen werden bereits zum fünften Mal unter die Lupe genommen. In diesem Jahr werde jedoch erstmals der gesamte Straßenraum mit Bäumen, Bänken, Verkehrsschildern und Kanaldeckeln untersucht.

Darmstadt

Versicherungsmakler Betrug in den besseren Kreisen

Ein Versicherungsmakler soll Millionenbeträge veruntreut haben. Die Verhandlung vor dem Landgericht Darmstadt sollte eigentlich Anfang August beginnen, musste aber vertagt werden.

14.08.2016 23:51 Kommentieren
Rhein-Main

Straßen und Schienen Rhein-Main hat Vorrang

Der Bundesverkehrswegeplan sieht dringenden Ausbaubedarf für Straßen und Schiene - vor allem im Rhein-Main-Gebiet. Für Verkehrsminister Al-Wazir setzt Berlin aber falsche Schwerpunkte.

Wiesbaden

Wiesbaden Jugendliche sind gefragt

Vielleicht gibt es doch noch Hoffnung für eine Neuauflage des legendären Folklore-Festivals am Schlachthof. Die Stadt plant eine Befragung von Jugendlichen dazu, wie ein solches Fest aussehen könnte.

Politik

Koalition Was sich bei der Erbschaftssteuer ändert

Nach monatelangem Streit in der großen Koalition einigen sich Union und SPD auf ein gemeinsames Konzept zur Reform der Erbschaftsteuer.

20.06.2016 10:11 Kommentieren
Hungersnot
dpa

UN: Geld zur Bekämpfung drohender Hungersnot im Südsudan fehlt

Die Vereinten Nationen haben nach eigenen Angaben nur einen Bruchteil der nötigen Finanzmittel zur Bekämpfung einer drohenden Hungersnot im Südsudan. Bislang seien erst zwei Prozent der für dieses Jahr benötigten 1,3 Milliarden Dollar (1,15 Milliarden Euro) eingegangen.

10.02.2016 12:35 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen