Lade Inhalte...
Zoll sucht nach Schwarzarbeitern
Wirtschaft

Mindestlohn Zoll fahndet nach Mindestlohn-Betrügern

Wie viele schwarze Schafe gibt es? Erstmals wird bundesweit nach Betrügereien beim Mindestlohn gefahndet - der zuständige Zoll soll tausende neue Stellen bekommen - denn der Schaden ist groß.

11.09.2018 23:34 Kommentieren
Razzia gegen Schwarzarbeit
Wirtschaft

Mindestlohn-Betrug Bundesweite Kontrollen

Der Zoll will in bundesweit angelegten Kontrollen Mindestlohn-Betrügereien aufspüren. Dafür sollen 6000 Fahnder im Einsatz sein.

10.09.2018 11:44 Kommentieren
Zollkontrolle
Wirtschaft

Jahreszollbericht Mehr Personal für den Zoll

Eklatanter Personalmangel: Die Gewerkschaft fordert trotz Aufstockung zusätzliche Kräfte.

1. Liga

Jahreshauptversammlung Bayern-Präsident Hoeneß nennt Heynckes „Glückszustand“

Der FC Bayern bleibt der sportlich und wirtschaftlich erfolgreichste Fußballverein in Deutschland. Der Bundesliga-Krösus macht bei fast 650 Millionen Euro Umsatz knapp 40 Millionen Gewinn. Präsident Hoeneß benennt „die Nacht von Paris“ als Weckruf für den Rekordmeister.

24.11.2017 21:38 Kommentieren
Gartenbrücke London
Panorama

London Zoff um die „Oase der Ruhe“ über der Themse

Eine Studie erteilt der geplanten Londoner Gartenbrücke eine Absage: nutzlos, zu teuer, schlecht geplant.

dpa

Schwarzarbeit soll wirksamer bekämpft werden

Schwarzarbeit und illegale Beschäftigung sollen wirkungsvoller bekämpft werden können. Dazu will die Bundesregierung die Prüf- und Ermittlungsmöglichkeiten der beim Zoll angesiedelten Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS) ausbauen.

15.06.2016 10:40 Kommentieren
Zoll im Einsatz
Deutschland und die Welt

Zoll: regionale Jahresbilanz für Schleswig-Holstein

Die Mitarbeiter des Zolls in Schleswig-Holstein stellen heute in Kiel die Ergebnisse ihrer Arbeit im Jahr 2015 vor. In der Bilanz der Hauptzollämter Kiel und Itzehoe wird es um die Arbeit der Finanzkontrolle Schwarzarbeit, um den Warenhandel sowie Waffen und Rauschgift gehen. Die Mitarbeiter wollen auch Ergebnisse ihrer Kontrollen im Zusammenhang mit Marken- und Produktpiraterie vorlegen. Zudem wird auf der Bilanz-Pressekonferenz die Arbeit eines Zollhundes und einer mobilen Röntgenanlage demonstriert.

14.04.2016 05:43 Kommentieren
Frankfurt

Hauptzollamt Frankfurt Zollfahnder 2015 sehr erfolgreich

Das Hauptzollamt Frankfurt ist Kriminellen auf der Spur und war 2015 sehr erfolgreich. Allein 310.598 Waren seien sichergestellt worden, die nicht den hiesigen Sicherheitsstandards entsprechen.

Razzia gegen Schwarzarbeit
dpa

Weniger Arbeitgeber-Kontrollen im ersten Mindestlohn-Jahr

Die Finanzbehörden haben 2015 deutlich weniger Betriebe auf Einhaltung des Mindestlohns kontrolliert als im Vorjahr.

19.02.2016 16:51 Kommentieren
Gastbeiträge

GASTBEITRAG Der Mindestlohn – eine Erfolgsgeschichte

Die Lohn-Untergrenze hat sich bewährt. Sie ist aber nur eine Notlösung für Branchen, wo es noch keine Tarifverträge gibt.

01.01.2016 14:51 Kommentieren
Europaflagge
dpa

EU will Beitrittsverhandlungen mit Türkei ausweiten

Am Rande eines Außenministertreffens soll neuer Schwung in die EU-Beitrittsverhandlungen mit der Türkei kommen. Dazu werden offiziell Gespräche über die weitere wirtschaftliche Integration des Landes in die Europäische Union begonnen.

14.12.2015 05:30 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Zoll siedelt sich in Hanau an

Die Finanzkontrolle Schwarzarbeit (FKS), eine Fachabteilung des Hauptzollamts Darmstadt, siedelt sich in einem historischen Gebäude auf dem Hutier-Areal im Stadtteil Lamboy an. Nach Angaben der Stadt wird die FKS voraussichtlich im Mai 2016 mit 65 Mitarbeitern einziehen.

Deutschland und die Welt

«Bild»: Nur wenig Verstöße gegen Mindestlohn

Gegen den zu Jahresbeginn eingeführten Mindestlohn hat es nach «Bild»-Informationen bislang nur wenig Verstöße gegeben. Von Mitarbeitern der Finanzkontrolle Schwarzarbeit seien zwischen Januar und Juni insgesamt 24 970 Firmen kontrolliert worden. Ermittlungsverfahren wegen des Verdachts eines Mindestlohnverstoßes seien lediglich in 146 Fällen eingeleitet worden. Das entspreche einem Anteil 0,6 Prozent, wie aus einer Antwort des Bundesfinanzministeriums auf eine Anfrage des SPD-Abgeordneten Manfred Zöllmer hervorgehe, schreibt die Zeitung.

11.09.2015 09:07 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Günstige Prognose für den Etat

Offenbach kann sich über ein Plus bei der Gewerbesteuer freuen. Das Haushaltsdefizit könnte deshalb geringer als erwartet ausfallen. Kämmerer Schwenke stellt im Stadtparlament zudem eine Neuerung zur Finanzkontrolle und Beteiligungsbericht vor.

Gastbeiträge

Mindestlohn Bodenloser Unterbietungswettbewerb

Eine Lohnuntergrenze reicht nicht, um in Betrieben wie etwa Schlachthöfen die Ausbeutung der Beschäftigten zu beseitigen. Vor allem Betroffen sind beschäftigte aus Osteuropa. Hier muss die schwarz-rote Koalition nachlegen. Der Gastbeitrag.

31.07.2015 13:34 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen