Lade Inhalte...
Gesundheitskosten
Steuer-Tipps

Außergewöhnliche Belastung Bündelung von Gesundheitskosten bringt Steuervorteil

Eine neue Brille muss her? Dann kann es sich lohnen zusammenzurechnen, wie viel man in einem Jahr schon für die Gesundheit ausgegeben haben. Denn das Finanzamt beteiligt sich erst ab einer gewissen Grenze an den Kosten.

Vor 11 Stunden Kommentieren
Geldscheine
Rhein-Main

Dreieich Geschockt über Finanzamtbescheid

Entsetzen über ein Schreiben des Finanzamts: Die Gewerbesteuer sinkt plötzlich um 8,7 Millionen. Die „schwarze Null“ ist in Dreieich jetzt stark gefährdet.

Goetheturm
Frankfurt-Süd

Goetheturm Der Turm soll wieder auferstehen

Viele Bürger spenden großzügig für den Wiederaufbau des Frankfurter Wahrzeichens.

DFB
Fußball

Bescheid vom Finanzamt DFB muss in WM-Affäre 19,2 Millionen Steuern nachzahlen

Die WM-Affäre kommt den Deutschen Fußball-Bund teuer zu stehen. Das Finanzamt fordert für das WM-Jahr 2006 Steuernachzahlungen von 19,2 Millionen Euro. Der Verband will dagegen vorgehen.

20.10.2017 19:12 Kommentieren
Beckenbauer und Niersbach
Nationalmannschaft

„Sommermärchen“ DFB muss 19,2 Millionen Euro Steuern nachzahlen

Das Finanzamt spricht dem DFB für das Jahr des „Sommermärchens“ den Status der Gemeinnützigkeit ab. Der Verband will das nicht auf sich sitzen lassen.

20.10.2017 15:12 Kommentieren
Im Rollstuhl
Steuer-Tipps

Steuerersparnisse Behindertengerechter Umbau: BFH lehnt Kosten-Verteilung ab

Manchmal lohnt es sich, Ausgaben zu verteilen. Das gilt etwa bei einem behindertengerechten Umbau. Denn wer alle Zahlungen auf einmal tätigt, kann mögliche Steuerersparnisse oft nicht voll ausschöpfen.

12.10.2017 04:43 Kommentieren
Auf der Autobahn
Steuer-Tipps

Mit dem Auto zum Dienst Entfernungspauschale gilt auch bei längeren Arbeitseinsätzen

Wer zur Arbeit fährt, fährt auch wieder nach Hause. Steuerlich wirkt sich in der Regel aber nur eine Wegstrecke aus. Aber was, wenn der Arbeitseinsatz mehrere Tage dauert? Können dann alle Fahrten abgerechnet werden?

06.10.2017 14:42 Kommentieren
Steuererklärung
Steuer-Tipps

Für zwei Jahre möglich Steuerfreibeträge beantragen: Mehr Netto vom Brutto sichern

Eine große Steuerrückzahlung ist zwar schön, aber für manche ist die Last der laufenden Kosten während des Jahres einfach zu hoch. Für sie kommt das Beantragen eines Freibetrages in Frage - zum Beispiel für die Kosten der Kinderbetreuung.

04.10.2017 05:06 Kommentieren
Vater mit Kind
Steuer-Tipps

Steuerbescheid anfechten Unterhalt: Finanzamt darf Kindergeld nicht anrechnen

Elternteile einer eheähnlichen Gemeinschaft können Unterhaltszahlungen steuerlich geltend machen. Dabei darf das Finanzamt den absetzbaren Unterhalt nicht um das Kindergeld kürzen, wie ein Fall beim Finanzgericht Münster zeigt.

20.09.2017 05:12 Kommentieren
Finanzamt an Modernisierungskosten beteiligen
Bauen, Wohnen

Werbungskosten Finanzamt an Kosten für Modernisierung beteiligen

Immobilien sind für viele auch eine Kapitalanlage. Doch wer eine ältere Wohnung oder ein in die Jahre gekommenes Haus kauft, muss oft erstmal modernisieren. Aber Vorsicht: Wer zu viel investiert, kann die Kosten nicht sofort steuerlich geltend machen.

14.09.2017 04:28 Kommentieren
Unwetterschäden am Dach
Steuer-Tipps

Steuer-Tipp Finanzamt an Kosten durch Unwetterschäden beteiligen

Einige Unwetter hinterlassen Schäden am Gebäude. Nicht immer kommt dafür eine Versicherung auf. Doch Betroffene können die Reparaturkosten in dem Fall steuerlich geltend machen. Die Vereinigte Lohnsteuerhilfe erklärt, worauf zu achten ist.

05.09.2017 05:04 Kommentieren
Steuerbescheid prüfen
Recht und Geld

Einspruch! Warum es sich lohnt, den Steuerbescheid zu prüfen

Irren ist menschlich. Das gilt auch für Finanzbeamte. Steuerzahler sollten deshalb ihren Steuerbescheid nicht einfach abheften. Denn Fehler lassen sich mit einem Einspruch einfach korrigieren.

23.08.2017 04:36 Kommentieren
Fahrtenbuch
Steuer-Tipps

Wichtige Punkte im Überblick Fahrtenbuch von Dienstwagen sorgfältig führen

Ein Fahrtenbuch kann eine Steuererleichterung bringen. Allerdings muss es dafür ordentlich geführt werden. Welche Punkte zwingend aufgeschrieben werden müssen, ist bei privaten und dienstlichen Fahrten unterschiedlich.

17.08.2017 04:53 Kommentieren
Kreis Offenbach

Scheinfirma Millionenbetrug in Dreieich?

Eine Scheinfirma aus Dreieich-Sprendlingen und ihre Hintermänner und -frauen sollen das Finanzamt um Millionen gebracht haben.

Steuern
Rhein-Main

Steuersünder in Hessen Weiterer Rückgang bei Selbstanzeigen

Die Finanzämter in Hessen verzeichnen einen weiteren Rückgang bei Selbstanzeigen von Steuersündern.

05.08.2017 10:15 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum