Lade Inhalte...
Der Film "303" kommt in die Kinos
Kino

„303“ Jule und Jan fahren durch Europa und reden

Als schaute man dem Leben selbst zu: „303“ ist ein beglückender Film von Hans Weingartner.

Die Hände meiner Mutter
TV-Kritik

„Die Hände meiner Mutter“ (ZDF) So Sachen

Eindringliches, wegen des Dogma-Stils aber auch recht schmuckloses und sperriges Drama über sexuellen Missbrauch: „Die Hände meiner Mutter“ im ZDF.

Deutschland und die Welt

Scarlett Johansson springt nach Kontroverse von Rolle ab

Hollywood-Star Scarlett Johansson ist nach einer Kontroverse von dem Film „Rub & Tug“ abgesprungen. In dem Biopic sollte sie Dante Gill spielen, der in den 1970er Jahren in Pittsburghs Unterwelt agierte.

14.07.2018 03:41 Kommentieren
Unterricht
Landespolitik

Urheberrecht Lehrerinnen dürfen Zeitungsartikel nutzen

Lehrerinnen und Lehrer dürfen laut Kultusminister Alexander Lorz weiter Artikel im Unterricht verwenden.

Deutschland und die Welt

#Metoo: Film über Vergewaltigung gewinnt Nachwuchspreis

Der Film „Alles ist gut“ über die Vergewaltigung einer jungen Frau ist auf dem Filmfest München gleich zweimal mit dem Förderpreis Neues Deutsches Kino ausgezeichnet worden.

07.07.2018 07:46 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Keri Russell nimmt „Star Wars: Episode IX“ ins Visier

Der nächste „Star Wars“-Film mit der Stammbesetzung um Daisy Ridley, John Boyega, Oscar Isaac und Adam Driver könnte ein neues Gesicht erhalten. Die amerikanische Schauspielerin Keri Russell soll über eine Rolle verhandeln, wie die Branchenblätter

07.07.2018 04:46 Kommentieren
Robby Müller
Kino

Robby Müller Das Licht und die Menschen

Zum Tod des einzigartigen Kameramanns Robby Müller.

„Die Story im Ersten: Das schmutzige Geschäft mit der Grillkohle“
TV-Kritik

„Die Story im Ersten“ Augen auf beim Kohlekauf

Die ARD-Reportage „Das schmutzige Geschäft mit der Grillkohle“ über falsch zertifizierte Holzkohle ist aller Ehren wert, hat aber optisch nicht viel zu bieten.

Lukas Hradecky
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Der emotionale Abschied des Lukas Hradecky

Lukas Hradecky kommt als Fan zurück. Der Torwart, der Eintracht Frankfurt Richtung Leverkusen verlässt, behält nicht nur den Pokalsieg in positiver Erinnerung.

Main-Taunus-Kreis

Hofheim Kein offenes Feuer im Zimmer

Ein Film klärt Flüchtlinge darüber auf, was sie in Wohnungen hierzulande lieber nicht tun sollten. Die Ökumenische Wohnhilfe hofft, dadurch die Chancen von Geflüchteten auf dem Wohnungsmarkt zu verbessern.

Frankfurt
Rhein-Main

Heimkinder Eingesperrt und ruhig gestellt

Ein Film im Auftrag der evangelischen Kirche zeigt das Schicksal von Heimkindern. Bei der Premiere sind auch Betroffene dabei. Sie machen einen Vorschlag.

ZDF
TV-Kritik

„37 Grad: Einsatz im Wüstensand“ „Irgendwer muss es machen“

Die interessante Reportage „Einsatz im Wüstensand“ begleitet einen Offizier bei einer Friedensmission im afrikanischen Mali.

Der Film "Am Strand" kommt in die Kinos
Kino

„Am Strand“ Unsicherheit in der Tonlage, Eklat in der Hochzeitsnacht

„Am Strand“: Dominic Cooke versucht sich an einer Liebesgeschichte und einem historischen Sittenbild.

Axel PRAHL spielt Kommissar Frank Thiel Dreharbeiten fuer die Muensteraner Tatort Folge Gott ist
Fußball-WM 2018

WM-Kolumne Boom-Boom

Zu dem Spiel Deutschland - Mexiko wurde schon so viel gesagt, darum sage ich dazu nur noch: Gelangweilt hat sich bei dieser Partie ganz sicher niemand.

Johann Joachim Winckelmann
TV-Kritik

Arte Gedanken über die Nachahmung

Arte widmet Johann Joachim Winckelmann zum 250. Todestag ein klassisches Biopic.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen