Lade Inhalte...
Brexit-Gegner in London
Politik

Brexit-Gegner Sie sind gekommen, um zu bleiben

Rund 700 000 Briten demonstrieren gegen den Brexit und fordern eine zweite Volksabstimmung.

50 Jahre Niederschlagung Prager Frühling
68er-Bewegung

Prager Frühling Die Geräusche der Nacht

Sibylle Plogstedt war 24, als sie in den Wirren des Prager Frühlings verhaftet wurde. Die psychische Folter, die sie als politische Inhaftierte in der Zelle erleben musste, hat sie ihr Leben lang beschäftigt – in einem Gedichtband arbeitete Plogstedt das Erlebte auf.

21.08.2018 07:52 Kommentieren
Pflege - Fixation
Politik

Psychiatrie Richter muss Fixierung zustimmen

Das Bundesverfassungsgericht sieht im Festschnallen am Krankenbett einen Eingriff in das Grundrecht auf Freiheit.

Urteil zu Psychiatrie-Patienten
Hintergrund

Fragen und Antworten Regeln für Fixierung von Psychiatrie-Patienten verschärft

Wenn ein Patient mit Gurten am Bett gefesselt wird, ist das ein schwerer Eingriff in seine Rechte. Wer darf das anordnen und in welchen Situationen? Das Bundesverfassungsgericht hat in einem Urteil Klarheit geschaffen und die Regeln verschärft.

24.07.2018 14:05 Kommentieren
Mordprozess Johanna
Kriminalität, Gericht

Fall Johanna Ex-Freundin des Angeklagten sagt aus

Vor dem Gießener Landgericht sagt die frühere Partnerin des mutmaßlichen Täters aus und berichtet Details zur Persönlichkeit des Angeklagten.

Rhein-Main

Wiesbaden Überfall in Asylunterkunft

Maskierte Täter sperren zwei Mitarbeiter einer Unterkunft für Asylbewerber ein. Sie können sich nach etwa 15 Minuten selbst befreien und die Polizei alarmieren.

Theater

Staatstheater Mainz Der Mann, der nicht widersteht

„Argo“, eine Oper über den von Sirenen verführten Butes, fabelhaft auf die Bühne gebracht in Mainz.

Mordprozess im Fall Johanna Bohnacker
Kriminalität, Gericht

Fall Johanna Tötung Johannas soll Unfall gewesen sein

Im Fall Johanna räumt der Angeklagte die Entführung der Achtjährigen vor fast 19 Jahren ein, den Mord aber nicht. Das Mädchen sei durch eine Art Unfall in seinem Kofferraum umgekommen.

10.05.2018 23:43 Kommentieren
Bootsflüchtlinge
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlingshilfe Deutschland ist an Bord

Berlin stimmt dem EU-Umsiedlungspakt zu und will 10 000 Flüchtlinge aus Nordafrika aufnehmen.

Oury Jalloh
Politik

Sonderermittlung Grüner soll Fall Jalloh aufrollen

Der Tod des Asylbewerbers Oury Jalloh in einer Dessauer Polizeizelle wird von Sonderermittlern aufgearbeitet.

13.04.2018 09:58 Kommentieren
Flughafen
Rhein-Main

Erstaufnahmeeinrichtung Darmstadt Erfolgreich gegen Abschiebung gewehrt

Ein Pilot weigert sich in Frankfurt, einen homosexuellen Nigerianer aus einer Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge in Darmstadt nach Italien mitzunehmen.

Autoerotik
Rhein-Main

Autoerotische Unfälle Der Tod kommt beim Sex

Bei riskanten autoerotischen Sex-Spielen kommen in Hessen immer wieder Menschen zu Tode. Zuletzt starb ein Mann, der sich am ganzen Körper und am Hals mit Ketten gefesselt hatte.

07.02.2018 07:24 Kommentieren
Horrorhaus in Riverside
Panorama

Kalifornien Paar mit 13 Kindern weist Vorwürfe zurück

Mehr grausige Details aus dem Horrorhaus in Kalifornien kommen ans Licht. Die Vorwürfe der 13 misshandelten Kinder sind erdrückend, doch die Eltern streiten diese ab. Die Staatsanwaltschaft klagt sie wegen Folter an.

19.01.2018 11:48 Kommentieren
Komfortkamin
Kolumnen

Statt Jamaika-Aus Das bessere „Wort des Jahres“

„Jamaika-Aus“ ist als Wort des Jahres eine ziemlich langweilige Wahl. Unser Autor hat einen besseren Vorschlag - die Kolumne.

Jon Hamm and Matthew Weiner attend the "Mad Men: Live Read & Series Finale" held in Los Angeles
Literatur

„Alles über Heather“ Tödliche Blicke

„Mad Men“-Erfinder Matthew Weiner legt seinen ersten Roman vor. Gleich ist man gefesselt.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen