Lade Inhalte...
Feinstaub-Belastung durch Holzkohle
Ernährung

Gesünder Brutzeln Umweltbundesamt: Feinstaub durch Holzkohle bedenken

Grillen ist ein Vergnügen. Damit einem Feinstaub in der Luft und Aluminium im Steak nicht die Laune verderben, sollten Grillmeister folgende Ratschläge des Umweltbundesamtes beherzigen.

Vor 15 Stunden Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Schallschutz für Kitas

Die Stadt profitiert von Fluglärm-Entschädigungsgeldern. Sie sollen in Radwege und auch mehr Grün fließen.

Verkehr in Darmstadt
Verkehr

Diesel-Fahrverbote Sperrung von drei Straßen in Darmstadt möglich

In Darmstadt gilt schon seit 2015 ein Durchfahrtsverbot für Lastwagen, um die hohe Belastung mit Feinstaub zu reduzieren. Die Stadt prüft zudem, drei Straßenabschnitte für bestimmte Dieselfahrzeuge zu sperren.

Abgasuntersuchung in Wickede
Wirtschaft

Diesel Rechtsgrundlage für Fahrverbote

Am Dienstag wollen die höchsten Verwaltungsrichter in Leipzig über Diesel-Fahrverbote entscheiden. Bundesregierung bereitet rasche Umsetzung vor. Kritik kommt von den Grünen.

Berufsverkehr in Stuttgart
Wirtschaft

Dieselautos Bundesregierung arbeitet an Umsetzung von Fahrverboten

Die Bundesregierung will offenbar nicht auf die Entscheidung des Bundesverwaltungsgerichts am Dienstag warten - und arbeitet vorsorglich schon mal an der Rechtsgrundlage für Diesel-Fahrverbote.

24.02.2018 14:24 Kommentieren
Mooswand gegen Feinstaub
Auto-Nachrichten

Kreative Ideen Sauger, Kleber, Moos: Der bizarre Kampf gegen miese Luft

Der Kampf gegen Luftverschmutzung wird inzwischen in nahezu allen Großstädten geführt. Hier mehr, da weniger. Meist geht es um die Reduzierung des Verkehrs, es gibt aber auch viele andere Ideen. Wobei aus einigen auch pure Verzweiflung spricht.

20.02.2018 11:00 Kommentieren
Millionenstadt Tokio
Panorama

Neue Datenbank Mehr als 470 Millionenstädte auf der Welt

München ist eine große Stadt? Im deutschen Vergleich mag das stimmen. Global gesehen eher nicht. Eine neue Datenbank listet mehr als 470 Millionenstädte, davon 32 mit über zehn Millionen Einwohnern.

16.02.2018 10:58 Kommentieren
Karten zeigen Luftbelastungen an
Digital-Nachrichten

Feinstaub, Ozon und Co. Surftipp: Karten zeigen Luftbelastungen an

Ist die Luft heute gut oder schlecht? Das können Interessierte im Internet erfahren. Dort finden sie Daten über die Feinstaub- oder Stickstoffdioxid-Belastung übersichtlich aufbereitet.

01.02.2018 04:54 Kommentieren
Barbara Hendricks
Politik

CO2-Grenzwerte Barbara Hendricks muss zum Rapport

Die EU bestellt die Umweltministerin ein, weil Deutschland immer noch die in der EU gültigen Grenzwerte überschreitet.

Frankfurt

Feinstaub Umweltzone gilt nicht für den Main

Schiffe stoßen besonders viel Feinstaub und Stickoxid aus. Grenzwerte gibt es kaum und zudem keinen Platz für Partikelfilter und Stickoxid-Katalysatoren unter Deck.

Abgase
Rhein-Main

Feinstaub Handwerk ist gegen Blaue Plakette

350.000 Autos setzen hessische Handwerker täglich ein - die meisten davon sind Diesel. Ein Fahrverbot würde die Betriebe hart treffen, mahnt der Handwerkstag.

Frankfurt

Umweltschutz in Frankfurt Böller sorgen in Frankfurt für Feinstaub-Rekord

Silvester

Das Feuerwerk in der Silvesternacht hat in Frankfurt zu einem Schadstoffrekord geführt, der den Standardwerten der chinesischen Hauptstadt Peking entspricht.

Feuerwerk in Frankfurt
Umwelt

Feuerwerk Der Zündstoff für die Umwelt

„Durch das Feuerwerk zu Silvester verschlechtert sich die Luftqualität in Deutschland tatsächlich rapide.“ Böller und Raketen führen an Neujahr zu Spitzenwerten bei Feinstaub und vermüllen die Landschaft.

Gefahr durch Silvester-Feuerwerk
Medizin

Lärm, Feinstaub und Müll Die schädlichen Seiten des Feuerwerks

Nach dem bunten Silvesterfeuerwerk ist die Luft vielerorts zum Schneiden. Schädlicher Feinstaub ist zum Jahreswechsel besonders hoch konzentriert - nicht die einzige Gefahr für die Gesundheit.

29.12.2017 14:48 Kommentieren
Ofen
Bauen, Wohnen

Über Holz, Schornstein und Co. Nicht nur Autos sind Schuld: Feinstaub durch Öfen vermeiden

Zwar gelten Fahrzeuge als die größten Verursacher von Feinstaub. Doch auch das Heizen mit Holz sorgt für einen hohen Gehalt der winzigen Partikel in der Luft. Hausbesitzer können etwas dagegen tun.

18.12.2017 04:36 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum