25. Juli 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Jänschwalde, Brandenburg
Mit Mundschutz
Reise-Nachrichten

Gefährlicher Feinstaub Was der Smog in China für Touristen bedeutet

China ist ein beliebtes Ziel von Reisenden. Doch viele Touristen fürchten den Smog und mögliche gesundheitliche Auswirkungen. Wie groß ist die Gefahr für Urlauber? Und wie kann man sich schützen?

27.06.2017 04:08 Kommentieren
Pestalozischule im Riederwald
Frankfurt-Ost

Riederwald Pestalozzischule bekommt ein Lärmproblem

Der Bau des Riederwaldtunnels wird sich durch Krach, Abgase und Staub auf den Stadtteil auswirken.

Sandstürme in Nordchina
Panorama

China Sandstürme verschlimmern den Smog in Nordchina

Kräftiger Wind weht Sand und Staub aus der Wüste. Der Himmel über den dicht bewohnten Industrieregionen im Norden Chinas wird grau und gelb. Die Menschen fürchten diese Kombination aus Smog und Wüstenstaub.

04.05.2017 12:13 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU einig über weniger schmutzige Kraftwerke - Deutschland überstimmt

Kraftwerke in Europa sollen künftig weniger Feinstaub, Stickoxide und andere gesundheitsgefährdende Schadstoffe in die Luft blasen. Das zuständige EU-Gremium einigte sich auf schärfere Vorgaben für die Anlagen - gegen den Widerstand Deutschlands.

28.04.2017 16:30 Kommentieren
Parkplatznot
Gastwirtschaft

Mobilität Traum von der Bahncard 100

Autos und Großstädte, das passt eigentlich gar nicht mehr zuammen. Wir brauchen moderne Verkehrskonzepte.

Wissen

Klima Chiang Mais vierte Jahreszeit

Abflammen von Feldern

Im März und April herrscht in Chiang Mai die Brandsaison. Die Provinz im Norden Thailands versinkt jedes Jahr im Frühling wochenlang im Smog.

Skyline in London
Wissen

Londons dicke Luft Wie die Briten gegen ihr Umweltproblem kämpfen

Feinstaub-Alarm und Fahrverbote: In Deutschland nervt vielerorts die Luftverschmutzung. In London ist sie aber ein echter „Killer“.

03.04.2017 09:44 Kommentieren
Oslo
Wissen

Was Moos wirklich kann

Die Pflanzen gelten als Feinstaubfänger – doch Kritiker bezweifeln ihre Leistungsfähigkeit.

Karpatenbirke
FR7

Die reine Leere

Einsame Eifelwälder, Regen und Wind vom Meer: ein Schnupperbesuch im Dörfchen Udenbreth, das die sauberste Luft Deutschlands haben soll.

Panorama

Frankreich Feldzug gegen den Feinstaub

Eiffelturm

Bürgermeisterin Anne Hidalgo hat die dicke Luft in Paris satt.

Feinstaubmessstation
Wirtschaft

Feinstaubelastung Stuttgarts Notbremse gegen Feinstaub

Ab 2018 wird in Teilen Stuttgarts an Tagen mit Feinstaub-Alarm ein Fahrverbot für ältere Diesel-Autos gelten. Dass die Landeshauptstadt damit zum Luftkurort wird, glaubt aber niemand. Eine Analyse.

Diesel-Pkw
Energiewende

Umwelt Deutsche wollen Fahrverbote

Ausgerechnet im "Land der Autofahrer" befürwortet eine Mehrheit Fahrverbote für ältere Dieselfahrzeuge. Grund sind Belastungen durch Feinstaub.

22.02.2017 13:53 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Fahrverbot in Stuttgart für viele Diesel löst Kontroverse aus

Das ab 2018 geplante Fahrverbot für viele Dieselfahrzeuge in Stuttgart sorgt für Kontroversen. Der Städte- und Gemeindebund hält flächendeckende Fahrverbote gegen Feinstaub für unwahrscheinlich.

22.02.2017 10:34 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Fahrverbote für viele Dieselfahrzeuge in Stuttgart ab 2018

Im Kampf gegen die starke Luftverschmutzung in Stuttgart gelten von 2018 an Fahrverbote für viele Dieselautos. Fahrzeuge ohne die strengste Abgasnorm Euro 6 dürfen dann bei Feinstaubalarm auf besonders belasteten Straßen nicht mehr fahren.

21.02.2017 16:27 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum