Lade Inhalte...
Smog in Neu Delhi
Panorama

Smog in Indien und Pakistan Airline setzt Flüge nach Neu Delhi aus

Zu dreckig, um dort zu landen: United Airlines will es seinen Kunden derzeit nicht antun, sie in die indische Hauptstadt Neu Delhi zu fliegen. Auch Pakistan liegt unter einer Glocke von Smog.

14.11.2017 08:31 Kommentieren
Luftverschmutzung in Indien
Reise-Nachrichten

Luftverschmutzung Smog verhüllt Städte in Indien

Jeden Winter sucht die Großstädte Indiens der Smog heim. In diesem Jahr ist es noch schlimmer als sonst. Die Regierung Neu Delhis versucht bislang vergeblich, mit Notmaßnahmen dagegen anzukommen.

13.11.2017 11:38 Kommentieren
Delhi
Panorama

Luftverschmutzung in Delhi Wie 50 Zigaretten an einem Tag

Plötzlich wird die schlechte Luft in Delhi sichtbar: Ein Nebel aus Dreck und Feinstaub hüllt Indiens Hauptstadt ein.

Offenbach

Offenbach Flugzeugabgase messen

Die Stadt und die Bürgerinitiative Luftverkehr planen eine Podiumsdiskussion mit Experten zum Thema Ultrafeinstaub.

Deutschland und die Welt

400 000 vorzeitige Todesfälle pro Jahr durch Feinstaub

Wegen Feinstaubs in der Luft sterben nach Darstellung der Europäischen Umweltagentur EEA jährlich rund 400 000 Menschen vorzeitig, davon 66 000 in Deutschland. Dies geht aus einer in Brüssel veröffentlichten Studie hervor. Zwar werde die Luft in Europa langsam besser.

11.10.2017 19:19 Kommentieren
Siliziumdioxid-Partikel
Medizin

Forscher-Kongress Sind Nanopartikel schädlich für das Nervensystem?

Feinstaub aus Abgasen und Industrieprozessen findet seinen Weg über die Luft in den menschlichen Körper - und dort möglicherweise bis ins Hirn. Das dürfte nicht ohne Folgen bleiben.

09.10.2017 12:07 Kommentieren
Kraftwerk Frimmersdorf
Bundestagswahl 2017

Kohleausstieg „Letzte Chance für Umsetzung der Klimaziele“

Die „Umweltweisen“ machen der neuen Bundesregierung Dampf: Mitte der 2030er Jahre soll das letzte Kraftwerk schließen.

Wahlkampf
Kolumnen

Wahlkampf Von Langeweile keine Spur

Der Wahlkampf ist langweilig, sagen uns die Experten. Nein, das ist er überhaupt nicht! Die Kolumne.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Das Versagen von Politik und Autobossen

Die deutsche Autoindustrie macht sich selbst kaputt. Es ist höchste Zeit, Gruppenklagen in Deutschland einzuführen und es braucht strengere Grenzwerte für Feinstaub.

Autoabgas
Wirtschaft

Diesel-Erfahrungen Schall und Ruß

Lahm, laut, nervig: FR-Autor Joachim Wille stand dem Diesel schon vor mehr als vierzig Jahren skeptisch gegenüber. Ein Rückblick.

Feinstaubalarm
Hintergrund

Fragen und Antworten Das Dieselproblem: Kein Grund zum Aufatmen für Stadtbewohner

Der Ruf von Diesel-Autos hat im Abgasskandal ziemlich gelitten - sie blasen oft mehr Schadstoffe aus dem Auspuff als offiziell angegeben. Inzwischen gelten sie mit als die größten Luftverschmutzer in den Städten. Nun gibt es neue Daten.

08.08.2017 16:47 Kommentieren
Hintergrund

Komplizierte Lage Der Diesel-Kater: Wären Fahrverbote rechtlich erlaubt?

Sie wären ein Schock für Autofahrer und Autobauer gleichermaßen. Verbote für Diesel in Städten sind nach dem Berliner Gipfel noch nicht vom Tisch. Die Lage ist kompliziert. Und juristisch heikel.

03.08.2017 20:29 Kommentieren
Grüne Welle
Netz

Darmstadt Grüne Welle dank Ecomat-App

Stop and go gehört für Autofahrer in Darmstadt zum Alltag. Eine Softwarefirma will den Verkehrsfluss in der Stadt optimieren - mit einer App.

Neckartor
Wirtschaft

Diesel-Urteil Lehrstück in Gewaltenteilung

Mit seinem Urteil zum Diesel liefert das Verwaltungsgericht in Stuttgart ein Musterbeispiel für funktionierende Gewaltenteilung. Das Urteil hat auch eine soziale Komponente.

Jänschwalde, Brandenburg

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum