Lade Inhalte...
ÖPNV
Verkehr

Darmstadt Nahverkehr stellt auf Elektro um

Die Heag Mobilo schafft 28 Elektro-Busse an. Bis 2025 sollen keine Dieselbusse mehr in der Stadt fahren.

Stau
Wissen

Schadstoffe Lungenärzte fordern ein Umdenken

Eine Fachgesellschaft veröffentlicht ein Positionspapier zu Luftschadstoffen und weist auf gesundheitliche Risiken hin.

Offenbach

Offenbach Alte Forderung

Die Freien Wähler wollen einen Stromverteiler am Main, um Feinstaub aus Schiffsabgasen zu vermeiden. Nur: Das wurde längst beschlossen - und zwar auch mit den Stimmen der Freien Wähler.

Wirtschaft

Umwelt Nichts tun hat seinen Preis

Die Folgekosten, die durch Luftschadstoffe entstehen, sind gigantisch. Mehr Umweltschutz würde der Gesellschaft Milliarden ersparen.

Feinstaubmessung
Frankfurt

Kampf gegen Fluglärm Posse um Messgeräte

BI gegen Fluglärm hatten sich empfindliche Messgeräte gewünscht, um zu zeigen, wie viel Feinstaub die Flugzeuge in der Luft über Sachsenhausen hinterlassen. Die Geräte, die sie bekamen, taugen nichts.

Widerstand
Jimmy Cliff
Wirtschaft

Leihräder „Ohne Räder lösen wir die Verkehrsprobleme nicht“

Jimmy Cliff, Manager des Leihradanbieters Mobike, über die harte Konkurrenz, die Fehler der Branche und Pilotprojekte mit E-Bikes.

Dürre
Wissen

Feinstaub als Katalysator des Vertrocknens

Die feinen Partikel in der Luft machen Bäume anfälliger, weil sie den Mechanismus der Verdunstung beeinflussen.

An activist wearing a mask takes part in a protest against what organisers say is air pollution caused by unpaved roads, during World Environment Day in Lalitpur
Wissen

Feinstaub Todesursache Luftverschmutzung

Weltweit starben 2015 viereinhalb Millionen Menschen an den Folgen hoher Feinstaub- und Ozonbelastung.

City-Bahn Wiesbaden
Rhein-Main

Wiesbadener City-Bahn Gute Argumente für die neue Bahn

Das Wiesbadener Schülerforum sorgt für Transparenz beim umstrittenen Verkehrskonzept.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Nebenwirkung Klimaschutz

Wer für saubere Luft sorgt und damit die Umwelt schützt, rettet Leben und spart Geld. Politiker sollten sich dafür konsequenter einsetzen.

Mumbai
Umwelt

WHO Das Atmen fällt schwer

Laut einer Studie der WHO atmen 90 Prozent der Weltbevölkerung zu viele Schadstoffe ein.

Feinstaub-Belastung durch Holzkohle
Ernährung

Gesünder Brutzeln Umweltbundesamt: Feinstaub durch Holzkohle bedenken

Grillen ist ein Vergnügen. Damit einem Feinstaub in der Luft und Aluminium im Steak nicht die Laune verderben, sollten Grillmeister folgende Ratschläge des Umweltbundesamtes beherzigen.

20.04.2018 12:50
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Schallschutz für Kitas

Die Stadt profitiert von Fluglärm-Entschädigungsgeldern. Sie sollen in Radwege und auch mehr Grün fließen.

Verkehr in Darmstadt
Verkehr

Diesel-Fahrverbote Sperrung von drei Straßen in Darmstadt möglich

In Darmstadt gilt schon seit 2015 ein Durchfahrtsverbot für Lastwagen, um die hohe Belastung mit Feinstaub zu reduzieren. Die Stadt prüft zudem, drei Straßenabschnitte für bestimmte Dieselfahrzeuge zu sperren.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen