24. März 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Terrorverdächtiger Junge nicht mehr in geschlossener Einrichtung

Drei Monate nach Hinweisen auf einen geplanten Anschlag in Ludwigshafen ist der 13-jährige Verdächtige nicht mehr in einer geschlossenen Einrichtung. Das rheinland-pfälzische Familienministerium bestätigte, dass der Junge aufgrund eines richterlichen

01.03.2017 16:34 Kommentieren
Politik

Genitalverstümmelung 50 000 Opfer in Deutschland

Weil Genitalverstümmelung in Deutschland verboten ist, werden Frauen und Mädchen zur Beschneidung ins Ausland geschickt. Die Bundesregierung will das nun verhindern.

Spielplatz
Politik

Elterngeld Mehr Zeit fürs Kind

Jeder dritte Vater erhält Elterngeld. Das Bundesfamilienministerium zieht zehn Jahre nach der Einführung eine positive Bilanz. Vor allem bei den Vätern hat sich inzwischen viel bewegt.

Wirtschaft

Frauenanteil in Vorständen Männliche Monokulturen

Der Anteil der Frauen in den Vorstandsetagen steigt nur langsam. Nur in jedem vierten Führungsteam arbeitet mindestens eine Frau.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Senioren für Flüchtlinge

Projekt für Video des Bundesministeriums ausgewählt. Ehepaar betreut Somalier und seinen Sohn.

15.12.2016 16:27 Kommentieren
Politik

Unterhalt Viele Mütter gehen leer aus

Das geplante Gesetz zum Unterhaltsvorschuss von Familienministerin Manuela Schwesig droht seine Wirkung zu verfehlen - auch die Finanzierung ist noch nicht geklärt.

Politik

Schwesig verteidigt Einigung zur Lohngerechtigkeit

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) hat die Einigung der Koalition auf ein Gesetz für mehr Lohngerechtigkeit zwischen Männern und Frauen als «wichtigen Durchbruch» verteidigt.

07.10.2016 13:31 Kommentieren
Politik

Geplantes Mutterschutzgesetz sorgt für Kritik in Wirtschaft

Unnötige Bürokratie und ein Beschäftigungsverbot für Schwangere: Dieser massiven Kritik sieht sich Bundesfamilienministerin Manuela Schwesig wegen ihrer geplanten Reform des Mutterschutzgesetzes ausgesetzt.

05.08.2016 12:17 Kommentieren
Politik

Familienministerium 300 Euro für Teilzeit-Eltern

Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) will Eltern, die ihre Arbeitszeit verkürzen, finanziell entlasten. Ein ähnliches Modell wurde vor zwei Jahren vom Koalitionspartner abgeschmettert.

Wirtschaft

Elterngeld Väterbeteiligung am Elterngeld steigt an

Immer mehr Väter nehmen Elterngeld und steigen für eine Zeit aus dem Job aus. Das Saarland bildet dabei das Schlusslicht, Sachsen und Bayern führen die Tabelle an.

Wirtschaft

Lohngerechtigkeit IW nennt Lohnlücke Privatsache

Das Institut der deutschen Wirtschaft legt neue Zahlen auf den Tisch. Mit dieser Untersuchung stellen sich die Wirtschaftsforscher gegen das vom Familienministerium geforderte Lohngerechtigkeitsgesetz.

13.06.2016 21:30 Kommentieren
Offenbach

Offenbach Sprachvorbilder schaffen

15 EKO-Kindertagesstätten erhalten Mittel aus Bundesprogramm zur Sprachförderungen. Für jede Stelle gibt es vom Familienministerium einen fünfstelligen Betrag. Gedacht ist die Sprachförderung allerdings nicht in erster Linie für die Kinder.

Netz

Star Wars Tag May the Fourth be with you

Am vierten Mai ist Star Wars Tag. Fans der Filmreihe feiern den Tag und wünschen sich unter dem Hashtag #maythe4thbewithyou alles Gute.

Politik

Prostitution Anmeldepflicht für Sexarbeiterinnen

Das Prostitutionsgesetz ist beschlossen. Es soll die Kontrolle von Bordellbetreibern, Sexarbeiterinnen und Freiern erhöhen. Opposition und Verbände kritisieren die Novelle.

Wirtschaft

Equal Pay Day Billig abgespeist

Der Equal Pay Day markiert heute wieder die Verdienstdifferenz zwischen den Geschlechtern. Es gibt kaum Verbesserungen.

1 2 3 4 5 6 7 8

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum