Lade Inhalte...
Medien

Fernsehsender Pluralismus, derzeit ohne Polen

Arte will sich stärker als europäischer Kulturkanal profilieren.

Martin Schulz
Politik

Wahl im Mai 2019 Michael Müller will Schulz als Europa-Spitzenkandidat

Kommt es zum Comeback des tief gefallenen Martin Schulz? Das erste SPD-Vorstandsmitglied spricht sich für ihn als Spitzenkandidaten für die Europawahl aus. Denn anders als Berlin ist Brüssel sein Terrain.

12.05.2018 11:28 Kommentieren
Emmanuel Macron
Hintergrund

Gegenwind nicht nur aus Berlin Droht Macrons Europa-Vision zur Nullnummer zu werden?

Jetzt geht es ans Eingemachte in der Debatte um die EU-Reform: Die CDU von Kanzlerin Merkel tritt auf die Bremse. Frankreichs Präsident Macron muss sich auf schwierige Verhandlungen einstellen.

17.04.2018 16:02 Kommentieren
Marine Le Pen
Politik

Front National Le Pens kosmetische Revolution

Die tief gestürzte Chefin des Front National will die Partei von Grund auf erneuern – ohne Grundsätzliches zu verändern.

Merkel, Borisov und Tsipras
Politik

EU-Gipfel EU-Nettozahler winken ab

Der Brexit wird eine Lücke in den EU-Haushalt reißen. Doch die Mitgliedsstaaten wollen keine höheren Beträge ins Budget der Union einzahlen.

EU
Leitartikel

EU und Groko Deutschland lähmt ganz Europa

Die EU muss bis Herbst über Reformen entscheiden. Dann beginnt der Europawahlkampf – Zeitdruck auch für die große Koalition. Der Leitartikel.

Wettbewerbskommissarin Margrethe Vestager
Politik

EU-Kommission Wer bestimmt die Brüsseler Spitze?

Das Europaparlament und die Lenker der Mitgliedsstaaten streiten über den Modus zur Wahl des EU-Kommissionspräsidenten. Es ist auch eine Auseinandersetzung zwischen Merkel und Macron.

Eisfiguren-Ausstellung in Karls Erlebnis-Dorf
Gastbeiträge

Neujahrsansprachen Blick ins Jahr 2030 - und zurück

Neujahrsansprachen werden derzeit überall verfasst. Der FR liegt bereits exklusiv die Rede des Bundeskanzlers für 2030 vor. Der Gastbeitrag.

Wirtschaft

Regierungsbildung Raum für Kompromisse

Die schleppende Regierungsbildung in Berlin wird zunehmend zum Problem der Europäischen Union. Ein Kommentar.

Bundestagswahl 2017

bpb Wahl-O-Mat startet

Der Wahl-O-Mat zeigt, mit welcher Partei die eigenen politischen Überzeugungen am besten zusammenpassen. Ab sofort ist er online abrufbar.

Oskar Lafontaine
Politik

Parteiwechsel Querköpfe und Kriegsgewinnler

Der Übertritt der niedersächsischen Landtagsabgeordneten Elke Twesten von den Grünen zur CDU lässt keinen kalt. In der deutschen Politik wird ein Parteiwechsel gerne wie Hochverrat gewertet. Einige prominente Beispiele.

Jean-Claude Juncker
Ausland

Chef der EU-Kommission Juncker tritt nicht noch einmal an

Europa ist in schwerem Fahrwasser. Ganz so rau hat es sich der aktuelle Chef der EU-Kommission nicht vorgestellt, als er sein Amt 2014 antrat. Und seine Prognose für die Brexit-Gespräche mit Großbritannien ist alles andere als rosig.

11.02.2017 19:14 Kommentieren
Politik

Europaparlament Europas Richtungswahl

Beim Votum zum neuen Parlamentspräsidenten steht viel auf dem Spiel. Es geht um die schwierige Selbstfindung des Parlaments und das institutionelle Verhältnis zwischen Abgeordneten.

Kultur

Philosoph Luuk van Middelaar „Widerstand gegen Ceta war Brexit von links“

Der niederländische Philosoph Luuk van Middelaar über die Krise der EU, geplatztes Vertrauen und wie Europa die Basis zurückgewinnen kann. (FR+)

Kultur

Luuk van Middelaar „Widerstand gegen Ceta war Brexit von links“

Der niederländische Philosoph Luuk van Middelaar über die Krise der EU, geplatztes Vertrauen und wie Europa die Basis zurückgewinnen kann. (FR+)

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen