Lade Inhalte...
Valletta
Politik

Nach Journalistenmord Malta: Zweifel an Rechtsstaatlichkeit

Im EU-Parlament wird eine regelmäßige Überwachung der Einhaltung europäischer Grundwerte in Malta gefordert. Grund ist die Ermordung der Journalistin Daphne Caruana Galizia vor einem Monat.

14.11.2017 16:27 Kommentieren
Schornstein
Hintergrund

Frage & Antwort Was der Emissionshandel bringen soll

Der Handel mit Verschmutzungsrechten gilt als geniales Instrument für preiswerten Klimaschutz. Wenn er denn funktioniert.

09.11.2017 09:50 Kommentieren
Software-Update beim VW Golf
Hintergrund

Zitate Kritik an neuen CO2-Werten für Autos von fast allen Seiten

Neue Umweltvorgaben für Autos sind politisch ein heißes Eisen - nicht nur im Autoland Deutschland. Nach dem Vorschlag der EU-Kommission für verschärfte Kohlendioxid-Werte kam Kritik von fast allen Seiten:

08.11.2017 14:56 Kommentieren
Jörg Meuthen
Krise in Katalonien
Leitartikel

Leitartikel Europa der Regionen

Die Katalonienkrise zeigt: Es wird Zeit, darüber nachzudenken, wie sich ein Europa der Bürger sowie ihrer Regionen organisieren lässt. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Muslime in Europa haben höheres Vertrauen in EU

Muslime in Europa beurteilen die Institutionen der EU positiver als Angehörige anderer Glaubensrichtungen. Das geht aus einer Studie der Universität Münster hervor. Auf die Frage nach dem Vertrauen in das Europäische Parlament gaben europäische Muslime

27.10.2017 17:50 Kommentieren
Wolf
Panorama

Niedersachsen Wolfsberater empfiehlt Abschuss von Jungtieren

Mehr als 100 tote Schafe: Experte fordert Abschuss von fünf „abnormen“ Wölfen in Niedersachsen.

Europäisches Parlament in Straßburg
Politik

EU-Parlament EU-Abgeordnete debattieren Missbrauchsvorwürfe

In Straßburg setzen sich EU-Abgeordnete mit Missbrauchsvorwürfen in den eigenen Reihen auseinander.

25.10.2017 06:41 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU-Abgeordnete debattieren Missbrauchsvorwürfe

Die EU-Abgeordneten setzen sich am Vormittag in Straßburg mit Missbrauchsvorwürfen in den eigenen Reihen auseinander. Im Zuge des Skandals um Filmmogul Harvey Weinstein hatte es einen Medienbericht über schwere sexuelle Belästigungen auch im Europaparlament gegeben.

25.10.2017 01:25 Kommentieren
Traktor spritzt Glyphosat
Wirtschaft

Umstrittenes Pflanzenschutzmittel Auch EU-Kommission will kürzere Glyphosat-Zulassung

Das EU-Parlament hat gefordert, das umstrittene Mittel ab 2022 nicht mehr einzusetzen. Nun will auch die EU-Kommission die Zulassung um maximal sieben Jahre verlängern.

24.10.2017 16:15 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU-Parlament stimmt schnellerem Verbot von Legal Highs zu

Neue Drogen sollen auf EU-Ebene künftig schneller überprüft und gegebenenfalls verboten werden. Das EU-Parlament stimmte mehrheitlich für einen entsprechenden Gesetzentwurf.

24.10.2017 14:13 Kommentieren
May und Tusk
Politik

Großbritannien Tusk: Brexit-Ausstieg weiter möglich

EU-Ratspräsident Donald Tusk hält es offenbar für möglich, dass Großbritannien den Brexit-Prozess abbricht und doch in der EU bleibt.

24.10.2017 12:13 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Berichte über schwere sexuelle Belästigungen im EU-Parlament

Auch im Europaparlament soll es zu Fällen schwerwiegender sexueller Belästigung gekommen sein. EU-Parlamentspräsident Antonio Tajani sprach in Straßburg von schockierenden Anschuldigungen und kündigte Beratungen des Präsidiums zum Thema an.

23.10.2017 20:49 Kommentieren
Malta
Wirtschaft

Panama Papers EU machte den Offshore-Betrug möglich

Ein Sonderausschuss zu den Panama Papers wirft EU-Ländern Versäumnisse vor und fordert Maßnahmen gegen Steuerflucht und Geldwäsche.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Die EU muss investieren

Die Europäer müssen das Staatenbündnis reformieren. Dazu müssen sie das Spardiktat beenden. Erneuern müssen sie die Wirtschaftspolitik.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum