Lade Inhalte...
Flaniermeile in Nord-Mitrovica (Kosovo)
Politik

Kosovo Kosovo-Serben fühlen sich im Sich gelassen

Zehn Jahre nach der Unabhängigkeit des Kosovo fühlen sich die Serben im Norden abgehängt. Eine Reportage aus Mitrovica.

Sigmar Gabriel
Politik

Münchner Sicherheitskonferenz Gabriel: Die Welt steht am Abgrund

Der deutsche Außenminister zeichnet auf der Sicherheitskonferenz ein düsteres Bilds von der weltpolitischen Lage - aber er zeigt auch einen Ausweg aus der Krise auf.

17.02.2018 12:19 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Merkel dringt auf gemeinsames europäisches Asylsystem

Bundeskanzlerin Angela Merkel hofft, dass in der Europäischen Union bis Juni Fortschritte für ein gemeinsames Asylsystem erzielt werden können. In ihrem Video-Podcast forderte sie alle EU-Mitgliedsländer auf, sich den Herausforderungen im Zusammenhang mit der Migration zu stellen.

17.02.2018 11:06 Kommentieren
Racip Tayip Erdogan
Arbeiter
Gastwirtschaft

Handelspolitik Auf wackligen Füßen

Das Welthandelssystem befindet sich in einer turbulenten Umbruchsphase. Die EU muss versuchen, das internationale Führungsvakuum zu füllen.

Narendra Modi
Politik

Israel Modi als Friedensstifter in Nahost?

Der indische Regierungschef Modi möchte offenbar zwischen Israel und den Palästinensern vermitteln – doch manches spricht gegen diese Rolle.

Deutschland und die Welt

Ischinger wirft EU Versagen im Syrien-Krieg vor

Die EU hat im Syrien-Konflikt nach Ansicht des Vorsitzenden der Münchener Sicherheitskonferenz, Wolfgang Ischinger, versagt. „Die EU repräsentiert 500 Millionen Menschen, sie ist für viele Länder der wichtigste Handelspartner, aber sie versagt

14.02.2018 03:12 Kommentieren
Europaflaggen
Wirtschaft

Gefahr für Demokratie und Umwelt Foodwatch kritisiert Handeslabkommen

In einer neuen Studie befassen sich die Verbraucherschutzorganisationen Foodwatch und Powershift mit den negativen Folgen der geplanten EU-Verträge. Dadurch seien nicht nur Umweltstandards und Verbraucherrechte, sondern auch die Demokratie gefährdet.

Deutschland und die Welt

Türkei sieht Durchbruch im Visa-Streit mit der EU

Die Türkei hat ihrer Ansicht nach alle Vorgaben für eine Visa-Liberalisierung mit der Europäischen Union erfüllt. „Die zum Zustandekommen des Visa-Abkommens vorgeschriebenen 72 Kriterien wurden vervollständigt und heute von unserem Außenministerium

07.02.2018 16:12 Kommentieren
Deutschland und die Welt

EU will Online-Shopping im Ausland erleichtern

Online-Kunden, die im Ausland bestellen wollen, scheitern oft an Hindernissen der Internet-Händler. Dagegen will die EU vorgehen. Eine entscheidende Abstimmung steht am Mittag im Europaparlament an.

06.02.2018 05:00 Kommentieren
Theresa May
Politik

Nach dem Brexit Theresa May schließt Zollunion mit EU aus

Die britische Premierministerin Theresa May schließt jede Art von Zollunion mit der Europäischen Union nach dem Brexit aus.

05.02.2018 12:48 Kommentieren
Verschärfter Datenschutz
Bauen, Wohnen

Gestärkte Rechte Verschärfter Datenschutz nimmt Vermieter in die Pflicht

Die EU hat ein neues Datenschutzrecht erarbeitet. Verbraucher bekommen mehr Auskunftsrechte, bei Verstößen drohen hohe Strafen. Die neue Norm betrifft nicht nur Unternehmen, sondern auch Mieter und Vermieter, Makler und Verwalter.

05.02.2018 04:24 Kommentieren
Nicola Sturgeon
Hintergrund

Hintergrund Autonomiebestrebungen in EU-Staaten

Katalonien ist nicht die einzige Region in der Europäischen Union, die mehr Autonomie oder Unabhängigkeit vom Zentralstaat anstrebt. Beispiele:

28.01.2018 13:30 Kommentieren
Kommentare

SPD Schulz ins Kabinett

Der SPD-Chef sollte Finanzminister werden, wenn er tatsächlich die Europäische Union reformieren will

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum