Lade Inhalte...
Prozess um Würth-Entführung
Kriminalität, Gericht

Prozess um Entführung von Würth-Sohn Freispruch im Entführungsfall Würth

Die aufgezeichnete Stimme des Erpressers ist nicht die des Angeklagten, so das Gießener Landgericht. Es spricht den Mann frei.

27.11.2018 11:04
Prozess um Würth-Entführung
Rhein-Main

Das bringt der Tag Urteil gegen mutmaßlichen Würth-Entführer

+++ Angeklagter soll behinderten Milliardärssohn gekidnappt haben +++ Mann in eiskalter Nidda ignoriert +++ Lkw mit Oberleitung auf der A5 +++ Alles, was heute in Hessen wichtig wird, erfahren Sie hier.

DHL-Erpresser
Panorama

DHL-Erpresser Polizei sieht „Teilerfolg“

Erpresser verschicken Briefbomben und versetzen die Menschen in der Hauptstadtregion Berlin-Brandenburg in Angst und Schrecken. Ein Jahr später vermeldet die Sonderkommission der Brandenburger Polizei zumindest einen Teilerfolg.

25.11.2018 14:29
Maybrit Illner
TV-Kritik

„Maybrit Illner“, ZDF Erpresser zu Besuch

Maybrit Illner wollte aus Anlass des Erdogan Besuchs wissen, ob man der Türkei helfen müsse. Die wortreiche Kritik ihrer Gäste am Staatsgast übertünchte das Interesse an guten Geschäften mit der Türkei.

Webcam
Digital-Nachrichten

Polizei warnt vor Zahlung Erpressung nach angeblichem Pornoschauen

Zurzeit sind E-Mails mit der Drohung im Umlauf, privates Filmmaterial des Nutzers öffentlich zu machen, wenn dieser kein Geld zahle. Betroffene sollten auf den Erpressungsversuch nicht reagieren.

16.07.2018 15:23
Mail vom Erpresser
Kriminalität, Gericht

Cyber-Kriminalität Hessen gehen Sex-Erpresser auf den Leim

In Hessen kursiert derzeit eine Welle von Erpressungsversuchen per E-Mail. Ein angeblicher Hacker verlangt Geld - in einigen Fällen ist er erfolgreich.

Conchita Wurst
Leute

ESC-Gewinner Conchita Wurst: „Ich bin seit vielen Jahren HIV-positiv“

Ein Ex-Freund soll Conchita Wurst damit erpresst haben, die HIV-Infektion des österreichischen Travestiekünstlers öffentlich zu machen. Das wollte sich die Dragqueen nicht länger bieten lassen.

16.04.2018 15:02
Paketstation
Hintergrund

Bombenfund von Potsdam Das „Restrisiko“ - Kunden und Zusteller verunsichert

Nach dem Bombenfund von Potsdam ist manchen Menschen bei Paketsendungen mulmig zumute. Doch wie kann man Sicherheit schaffen? Schließlich werden sieben Millionen Pakete pro Tag zugestellt, allein durch DHL.

04.12.2017 17:20 Kommentieren
Supermarkt-Erpresser gefasst
Panorama

Supermarkt-Erpresser Polizei hat Vorgaben des Erpressers offenbar befolgt

Der Erpresser hatte damit gedroht, Babynahrung in Supermärkten zu vergiften. So wollte er Millionen erbeuten. Die Polizei ist offenbar zunächst auf seine Forderungen eingegangen.

06.10.2017 11:56
Pressekonferenz
Panorama

Supermarkt-Erpresser Festgenommener legt Geständnis ab

Ein bei Tübingen festgenommener mutmaßlicher Erpresser gibt zu, Gläschen mit Babynahrung vergiftet zu haben. Entwarnung gibt es trotzdem noch nicht.

01.10.2017 10:22
Pressekonferenz
Hintergrund

„Gott sei Dank gefasst“ Polizei schnappt mutmaßlichen Erpresser

Aufatmen bei Polizei und Verbrauchern: Gegen den mutmaßlichen Supermarkt-Erpresser wurde Haftbefehl erlassen. Ermittler sprechen von einem exzentrischen Einzelgänger. Beim Einkaufen zeigen sich manche Kunden dennoch skeptisch.

30.09.2017 18:24 Kommentieren
Kriminologe Martin Rettenberger
Hintergrund

Interview Kriminologe: Hoher Fahndungsdruck führte zum Festgenommenen

Was treibt einen Täter an, Babynahrung zu vergiften und einen zweistelligen Millionenbetrag erpressen zu wollen? Ein Kriminologe liefert Erklärungsansätze.

30.09.2017 12:06 Kommentieren
Erpresser vergiftet Lebensmittel
Panorama

Supermarkt-Erpresser Verdächtiger gesteht

2. Update Der Supermarkt-Erpresser scheint gefasst. Die Polizei geht davon aus, dass es sich bei dem Verdächtigen um einen Einzeltäter handelt.

30.09.2017 07:54
Prozessauftakt gegen Coop-Erpresser
Hintergrund

Hintergrund Erpresser-Masche: Vergiftete Lebensmittel als Druckmittel

Immer wieder drohen Erpresser damit, Lebensmittel zu vergiften. Supermarktketten wie Lidl, Aldi und Rewe sind betroffen, aber auch Hersteller geraten ins Visier von Verbrechern. Einige Fälle der vergangenen Jahre:

28.09.2017 20:48 Kommentieren
Pressekonferenz
Hintergrund

Soko mit 220 Beamten fahndet Sehr skrupelloser Täter - Unbekannter vergiftet Babynahrung

Allein die Vorstellung verursacht großes Unbehagen: Ein Unbekannter hat in einem Supermarkt am Bodensee vergiftete Gläschen mit Babynahrung ausgelegt. Der Erpresser fordert mehrere Millionen Euro und droht damit, andernfalls weitere Lebensmittel zu manipulieren.

28.09.2017 20:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen