Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

140 Hinweise nach Angriff auf Bremer AfD-Politiker

Nach dem Angriff auf den AfD-Politiker Frank Magnitz in Bremen sind bei den Ermittlern bisher 140 Hinweise eingegangen. Ob darunter auch welche auf die Täter seien, wollte ein Sprecher der Staatsanwaltschaft nicht sagen.

14.01.2019 16:16
Deutschland und die Welt

Nach Attacke auf Schwangere stirbt Ungeborenes

Bei einer Attacke auf eine schwangere Frau in einem Krankenhaus in Bad Kreuznach ist das Ungeborene so schwer verletzt worden, dass es kurze Zeit später gestorben ist. Wie die Ermittler mitteilten, war die 25-Jährige durch die Stiche am Freitagabend

12.01.2019 19:52
Magnitz
Politik

Frank Magnitz Ermittler veröffentlichen Video von Angriff auf AfD-Politiker

Die Polizei veröffentlicht ein Video vom Angriff auf den Bremer AfD-Landeschef Frank Magnitz. Die Aufnahmen widersprechen der Darstellung der Partei.

11.01.2019 16:06
Kriminalpolizei am Tatort
Politik

Frank Magnitz Ermittler widersprechen AfD

Die Kopfverletzungen des Abgeordneten Magnitz sind womöglich auf einen Sturz nach dem Angriff zurückzuführen.

Rhein-Main

Odenwald Leiche aus Michelstadt identifiziert

Die bei einem Hausbrand in Michelstadt gefundene Leiche ist identifiziert. Es handelt sich um die Bewohnerin des Hauses. Die Ermittler gehen von Brandstiftung aus.

09.01.2019 12:46
Deutschland und die Welt

Ermittler: Verdächtiger nennt Ärger als Motiv für Datenklau

Der 20-jährige Datendieb aus Hessen hat sich für seine Online-Attacke gezielt Politiker und Prominente ausgesucht, deren Äußerungen ihm missfallen haben. Das teilte Oberstaatsanwalt Georg Ungefuk in Wiesbaden mit.

08.01.2019 12:52
Frank Magnitz
Politik

Frank Magnitz Bremens AfD-Chef angegriffen und schwer verletzt

Bremens AfD-Chef Frank Magnitz wird abends in der Stadt plötzlich von Vermummten attackiert und schwer verletzt. Die Ermittler gehen von einem politischen Motiv aus.

08.01.2019 06:46
Unfall mit fünf Toten in Stolberg
Panorama

Straßenverkehr Unfall mit fünf Toten

Ein Autofahrer löst einen Unfall aus, weil er verhindern möchte, geblitzt zu werden. Fünf Menschen sterben.

04.01.2019 13:34
Flughafen Hannover
Panorama

Flughafen Hannover Fahrer schweigt zur Tat

Am Flughafen Hannover durchbricht ein Mann mit einem Auto ein Tor und gelangt so aufs Vorfeld. Polizeikräfte überwältigen ihn und nehmen ihn fest. Sein Motiv bleibt unklar.

30.12.2018 13:16
Vermisstenfälle
Panorama

Vermisste Mehr als 11.000 Vermisste in Deutschland

Tausende Menschen werden in Deutschland vermisst. In den meisten Fällen klärt sich das Verschwinden innerhalb weniger Tage auf - in manchen Fällen aber rätseln die Ermittler seit Jahren oder sogar Jahrzehnten.

24.12.2018 16:18
Warten in Gatwick
Panorama

Airport Gatwick Verdächtige frei

Die Drohnen-Störaktionen am englischen Flughafen Gatwick bleiben rätselhaft. Ein festgenommenes Paar hatte nach jüngsten Erkenntnissen der Ermittler doch nichts mit dem mysteriösen Fall zu tun.

23.12.2018 13:10
Mordfall Peggy
Panorama

Mordermittlung Neue Details im Fall Peggy

Die Polizei veröffentlicht neue Details im Mordfall Peggy. Gleichzeitig soll Tatverdächtige nach dem Willen seines Anwalts aus der Untersuchungshaft entlassen werden. Das Gericht muss die Haftbeschwerde jetzt prüfen.

21.12.2018 13:16
Tatort
Panorama

Familiendrama vermutet Drei Tote in Heidelberger Hochhaus

Es ist spät am Abend, als eine Bewohnerin Schüsse in einem Heidelberger Hochhaus hört. Sie vermutet das Schlimmste - und ruft die Polizei. Die macht in einer Wohnung tatsächlich einen grausigen Fund.

19.12.2018 08:56
Michael Flynn
Politik

Früherer nationaler Sicherheitsberater Urteil gegen Michael Flynn verschoben

Der frühere nationale Sicherheitsberater der USA, Michael Flynn, steht vor Gericht, weil er gegenüber Ermittlern über seine Russland-Kontakte gelogen hatte. Nun sollte das Urteil verkündet werden - doch die Verkündung wird verschoben.

18.12.2018 19:36
Im Einsatz
Politik

Verdacht steht im Raum Terror-Finanzierung? Ermittler durchsuchen Berliner Moschee

Einige Berliner Moscheen gelten als Treffpunkte der radikal-islamistischen Szene. Manche Prediger stehen im Verdacht, nahe Beziehungen auch zu Terroristen zu unterhalten. Nun schlägt die Berliner Polizei zu, um Beweise für solche Aktivitäten zu finden.

18.12.2018 11:13

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen