Lade Inhalte...
TV-Kritik

„Empire“, ProSieben Der Boss, die Macht und das Musikgeschäft

In den USA verzeichnet die Premium-Soap „Empire“ erstaunliche Zuschauerzahlen. Jetzt startet die mit Sex und Emotionen aufgeladene Erfolgsserie über die Fehde um ein modernes Musikimperium bei ProSieben.

Toto
Musik

Früherer Toto-Bassist Mike Porcaro gestorben

Der frühere Bassist der US-Band Toto, Mike Porcaro, ist tot. Er sei an den Folgen der schweren Nervenkrankheit ALS (Amyotrophe Lateralsklerose) gestorben, sagte ein Sprecher der Plattenfirma der Band am Montag der Deutschen Presse-Agentur.

16.03.2015 15:24
Jonathan Heimes
Darmstadt

Krebs „Du musst kämpfen“

Jonathan Heimes (24) hat seine vierte Krebstherapie hinter sich. Er ist schwach, aber hat den Kopf voller Ideen. „Du musst kämpfen“ ist schließlich nicht nur das Bändchen-, sondern auch das Lebensmotto des ehemaligen Hessenmeisters im Tennis und Vereinskameraden von Andrea Petkovic.

01.03.2015 18:27
Frankfurt

ALS Ice Bucket Challenge Eisdusche für den guten Zweck

Frankfurter Politiker und Promis schütten sich Eiswasser über und spenden für ALS-Patienten. Radost Bokel, bekannt als Momo, macht mit. Genau wie Eintracht-Fußballer Carlos Zambrano und Tennisspielerin Andrea Petkovic.

"Ice Bucket Challenge" - Michael Otto
Panorama

«Ice Bucket»: Mehr Spenden für Berliner Charité

Eiswasserdusche oder für die Erforschung der Nervenkrankheit ALS spenden: Der Internet-Trend «Ice Bucket Challenge» hat das Spendenaufkommen bei der ALS-Ambulanz der Berliner Charité vervielfacht. Bis Montag seien mehr als 450 Spenden eingegangen, sagte deren Leiter der Nachrichtenagentur dpa.

25.08.2014 13:33
«Ice Bucket Challenge»
dpa

«Ice Bucket Challenge»: Wie Spendenexperten den Jux finden

Es ist der Internet-Trend der Woche: Menschen, die mit Eiswasser duschen, stellen ein Video davon ins Netz. Hinter der «Ice Bucket Challenge» (Eiseimer-Herausforderung) steckt eine Benefizaktion für die Nervenkrankheit ALS. Also mehr als Jux und Dollerei?

23.08.2014 12:33 Kommentieren
Panorama

ALS Ice Bucket Challenge US-Diplomaten haben Wasserkübel-Verbot

US-Diplomaten dürfen nicht an der "Ice Bucket Challenge" teilnehmen - und das, obwohl über die Aktion Geld für einen guten Zweck gesammelt wird. Schuld sind "die Ethikregeln der Bundesregierung", erklärt eine Sprecherin des Außenministeriums.

22.08.2014 09:54
Wiesbaden

Ice Bucket Challenge Erst duschen, dann spenden

Zahlreiche Wiesbadener engagieren sich mit einer besonderen Aktion für die Teestube

Bill Gates
dpa

Er hat es gemacht: Bill Gates kippt sich Eiswasser über Kopf

Er hat es tatsächlich gemacht: Bill Gates, reichster Mann der Erde und Gründer von Microsoft, hat sich einen Eimer Eiswasser über den Kopf geschüttet.

16.08.2014 09:25 Kommentieren
Panorama

Robin Williams Robin Williams an Parkinson erkrankt

Robin Williams' Tod hat Menschen weltweit schockiert. Nun teilt seine Witwe mit, dass er Parkinson im frühen Stadium hatte. Der an der Nervenkrankheit leidende Schauspieler Michael J. Fox zeigt sich bestürzt.

15.08.2014 06:24
Mark Zuckerberg
Panorama

Warum Mark Zuckerberg mit Eiswasser duscht

Facebook-Gründer Mark Zuckerberg (30) ist einem Internet-Trend gefolgt und hat sich einen Eimer mit Eiswasser über den Kopf geschüttet.

14.08.2014 13:44
Panorama

ALS Ice Bucket Challenge Warum Promis sich mit Eiswasser begießen

Was tut man nicht alles für den guten Zweck: In sozialen Netzwerken kursiert die "ALS Ice Bucket Challenge", bei der man sich Eiswasser überschüttet, um auf die Nervenkrankheit ALS aufmerksam zu machen. Auch Prominente lassen sich nicht zwei Mal bitten.

Literatur

Paul Boldt Gedichte Wilde Pferde am Kurfürstendamm

Bevor die Spuren ganz verwehen: Vor 100 Jahren erschien der einzige Gedichtband von Paul Boldt, der seiner Heimat jede Seligkeit raubte.

Sportarten A-Z

Knalleffekt in London - Begeisternder Paralympics-Start

«Heroes!» - Die Lautsprecher-Boxen im Londoner Olympia-Stadion waren an ihrer Leistungsgrenze, als David Bowies Hymne ...

30.08.2012 13:51
Sport

Paralympics 2012 Paralympics in London eröffnet

In London sind die nur wenige Tage nach Ende der Sommerspiele die vierzehnten Paralympics eröffnet worden. Mehr als 3000 Freiwillige und hunderte professionelle Artisten gestalten ein farbenfrohes Spektakel.

30.08.2012 07:01

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen