Lade Inhalte...
Urlaubsziel Lampedusa
Reise-Nachrichten

Urlauber statt Flüchtlinge Lampedusa wird Touristenparadies mit Schiffsfriedhof

Alle Augen richten sich gerade auf das sizilianische Catania, wo gerettete Migranten ihr Schiff nicht verlassen dürfen. Eine Flugstunde entfernt liegt mit Lampedusa ein früherer Brennpunkt der Flüchtlingskrise. Hier boomt aber inzwischen der Tourismus.

21.08.2018 14:34 Kommentieren
Urlaubsziel Lampedusa
Hintergrund

80 Seemeilen vor Tunesien Lampedusa - Touristenparadies mit Schiffsfriedhof

Alle Augen richten sich gerade auf das sizilianische Catania, wo gerettete Migranten ihr Schiff nicht verlassen dürfen. Eine Flugstunde entfernt liegt mit Lampedusa ein früherer Brennpunkt der Flüchtlingskrise. Hier boomt aber inzwischen der Tourismus.

21.08.2018 12:10 Kommentieren
Josef Schuster
Politik

Holocaust Zentralrat der Juden greift AfD an

Der Präsident des Zentralrats der Juden Josef Schuster kritisiert die Haltung der AfD zur Erinnerung an den Holocaust - und wirft der Partei vor, sich nie eindeutig von Björn Höcke distanziert zu haben.

20.08.2018 08:37 Kommentieren
Mann fährt mit Auto in Absperrung vor Londoner Parlament
Hintergrund

Terrorverdacht Mann rast in Menschengruppe vor Londoner Parlament

Wieder ist ein Auto vor dem Londoner Parlament in Menschen gerast. Schlimme Erinnerungen an einen Anschlag im vergangenen Jahr werden wach. Die Polizei ermittelt wegen Terrorverdachts.

14.08.2018 16:34 Kommentieren
Barabara Schuckmann
Familie

Erinnerungen an erste Tage So läuft ein Newborn-Shooting ab

Jedes Baby ist für seine Eltern ein kleines Wunder. Immer mehr möchten den Zauber der ersten Tage deshalb professionell festhalten lassen: Newborn-Shootings sind ein Trend aus den USA und werden in Deutschland seit einigen Jahren immer beliebter.

10.08.2018 10:05 Kommentieren
Bäuerin
Literatur

„Nachkrieg“ Das Gift der Erinnerung

Aber auch ihr Segen! Klaus-Jürgen Liedtkes „Nachkrieg“ ist ein Roman aus Dokumenten und über Heimat.

Schwarze und gelbe Edition
Netz

Nokia 8110 Das Nokia 8110 ist zurück

Ende der 90er Jahre war das Nokia 8110 die Spitze der mobilen Technik - und eine Design-Ikone.Jetzt ist es wieder da, als zweiter Teil der Retro-Wiederauferstehung von Nokia - mit LTE und „Snake“.

09.08.2018 05:11 Kommentieren
Robert Harting
Leichtathletik

EM-Sechster Diskus-Ass Robert Harting zum Abschied groß gefeiert

21.29 Uhr: Der letzte Diskus fliegt, landet und hoppelt über den Rasen. Die Ära internationaler Meisterschaften ist für Robert Harting für immer vorbei. Mit EM-Platz sechs verabschiedet sich der Olympiasieger im Berliner Olympiastadion - aber einen hat er noch.

08.08.2018 22:15 Kommentieren
Landdisco zieht ins Museum
Leute

Da ist Musik drin Dorfdisco zieht ins Museumsdorf

Bauernhäuser, Ställe und eine Schmiede - das erwartet man in Freilichtmuseen. Aber eine Dorfdisco? Im Museumsdorf in Cloppenburg wird bald ein ehemaliges Tanzlokal aufgebaut. Doch der Transport wird noch kompliziert.

06.08.2018 09:23 Kommentieren
Demo am Jahrestag des Umsturzes
Politik

Diktatur Tunesien stellt sich seiner Geschichte

Zum ersten Mal versucht mit Tunesien ein arabisches Land, sechs Jahrzehnte Diktatur unter Habib Bourguiba und Zine el-Abidine Ben Ali juristisch aufzuarbeiten.

Arheilger Mühlchen
Freizeit

Bäder in Hessen Seebad der „goldenen Epoche“

Der geschichtsträchtige Naturbadesee Arheilger Mühlchen am Ostrand von Darmstadt-Arheilgen strahlt „meditative Ruhe“ aus. Gabi Schirrmacher stellt die Oase im Grünen in ihrem Buch „Public Swimming“ vor.

Peter Schönwandt
Frankfurt-Süd

Goetheturm in Frankfurt Ein Stück vom Frankfurter Goetheturm

Der Künstler Peter Schönwandt fertigt Kunstbilder aus Brandresten des Goetheturms. Wie viele Frankfurter wünscht er sich eine Rekonstruktion des Wahrzeichens.

Der Sieger
Boxen

Cruisergewicht WM-Titelrekord und Ali-Trophy nach Lehrvorführung für Usyk

Das war Boxen vom Feinsten. Olympiasieger Usyk tanzt im Finale um die Ali-Trophy den K.o.-Schläger Gassiew aus. Erinnerungen an Ali werden wach. Das sieht auch dessen Witwe Lonnie Ali so.

22.07.2018 13:29 Kommentieren
Kultur

Portikus Ein Fluss, ein Lied, die Vergangenheit

Arin Rungjangs poetische Filminstallation „Bengawan Solo“ im Frankfurter Portikus.

Die Hände meiner Mutter
TV-Kritik

„Die Hände meiner Mutter“ (ZDF) So Sachen

Eindringliches, wegen des Dogma-Stils aber auch recht schmuckloses und sperriges Drama über sexuellen Missbrauch: „Die Hände meiner Mutter“ im ZDF.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen