Lade Inhalte...
Außerordentlicher Bundesparteitag der SPD
Rhein-Main

SPD Hessen auf Bundesparteitag „In Zukunft kein Wir oder Ihr mehr“

Hessens SPD mahnt die Partei auf dem Bundesparteitag zur Einigkeit. Mit der neuen SPD-Chefin hoffen die Hessen auf einen Aufbruch, der die Menschen staunen lässt.

Römerberg
Frankfurt-Ost

Gedenken in Frankfurt Frühschoppen am Jahrestag der Bücherverbrennung?

Grüne und Linke fordern die Stadt Frankfurt auf, den Römerberg-Frühschoppen einer Verbindung an einen anderen Ort zu verlegen. Das Gedenken an die Bücherverbrennung am 10. Mai 1933 gehe vor.

Erinnerung an jüdische Mitbürger
Rhein-Main

Mörfelden-Walldorf Ein Mandelbaum als Erinnerung

David New regt eine Baumpflanzung an. Die Infotafel erinnert an die emigrierten jüdischen Einwohner.

Rudi Dutschke
Leitartikel

1968er-Bewegung Radikaler denken

Wir sollten die Erinnerung an die aufrührerischen Tage vor 50 Jahren dazu nutzen, wieder nach Alternativen zu suchen. Der Leitartikel.

Nationalsozialismus
Landespolitik

Hadamar Die Opfer der Euthanasie

Eine Ausstellung und eine Veranstaltungsreihe rücken die Morde an behinderten und kranken Menschen zur Nazizeit in den Blickpunkt.

Für Sie gelesen

Für Sie gelesen Rudis religiöse Scham

Über das Beschweigen über die Vergangenheit und die Tabus der Revolutionäre: Die bemerkenswerten Erinnerungen der Gretchen Dutschke.

Griechenland
Politik

Griechenland Das Spiel mit dem Feuer in der Ägäis

Der Konflikt zwischen Griechenland und der Türkei eskaliert. Athen billigt eine Milliarde Euro für Luftwaffe und Marine.

Wetterau

Büdingen Die Kneipen nahmen gerne Dollars

Ein Buch beleuchtet die Geschichte der US-Armee in Büdingen. Büdinger und US-Soldaten haben darin ihre Erinnerungen zusammengetragen.

Alfred Hrdlicka
Kultur

Nationalsozialismus Österreich stilisiert sich zum ersten Opfer Hitlers

Rot-Weiß-Rot bis in den Tod: Erinnerungen an den Ausverkauf der Nation vor 80 Jahren.

MAINZ 05
FSV Mainz 05

Mainz 05 Beeindruckt von Eintracht Frankfurt

Mainz 05 verscheucht vor dem Gastspiel in Frankfurt schlechte Erinnerungen.

Gastwirtschaft

GASTWIRTSCHAFT Bitcoin und Banditen

Vorsicht vor dem Hype um Kryptogeld: Unter den ungezählten Anbietern sind auch schwarze Schafe, die die Goldgräberstimmung ausnutzen.

Übergabe
Hochtaunus

Bad Homburg Erinnerungen an „Albert“

Das Stadtarchiv bekommt geordnete Unterlagen und Notizen über Fremdarbeiter während der Nazizeit, die interessierte Historiker bald einsehen können.

Raul Bobadilla
1. Liga

Freitagsspiel Gladbachs Bobadilla mit guten Erinnerungen an Werder

Nach dem Sieg in Hannover kommt den Gladbachern Bremen gerade recht: In den vergangenen vier Bundesligaspielen gegen Werder gab es vier Siege. Doch auch die Gäste kommen selbstbewusst in den Borussia-Park.

01.03.2018 14:24 Kommentieren
Hovart-Zentrum
Rhein-Main

Kriminalität in Mörfelden-Walldorf Angriff auf KZ-Außenstelle

Es herrscht Erschütterung aber auch Gesprächsbereitschaft nach dem Vandalismus an der KZ-Außenstelle in Mörfelden-Walldorf. Der Staatsschutz ermittelt.

Weisse_Rose1
Politik

Hans und Sophie Scholl „Es lebe die Freiheit“

Am 22. Februar 1943 wurden Hans und Sophie Scholl hingerichtet - ungebrochen in ihrem Widerstand gegen die NS-Diktatur und mit großer Würde, wie der Gefängnispfarrer sich erinnerte.

21.02.2018 09:00 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum