Lade Inhalte...
Alain Mabanckou
Literatur-Trends

Alain Mabanckou Der Roman als kollektives Werk

Magisch, linear, realistisch: In „Die Lichter von Pointe-Noire“ erzählt der kongolesische Autor Alain Mabanckou in allen Facetten von seinen Wurzeln.

Lionel Messi und Cristiano Ronaldo
Sportpolitik

Europas Fußballer des Jahres Cristiano Ronaldo und Lionel Messi - Erzrivalen des Fußballs

Cristiano Ronaldo gegen Lionel Messi: So lautet bei der Wahl zu Europas Fußballer des Jahres das Duell. Wieder einmal. Seit zehn Jahren teilten die beiden nahezu alle persönlichen Trophäen des Weltfußballs untereinander auf.

24.08.2017 07:49 Kommentieren
Gänsehaut
FR7

Der wohlige Sinn

Poetische Sprache schafft Gänsehaut. Das ist sogar wissenschaftlich erwiesen.

Massenheimer Oldtimertreffen
Wetterau

Bad Vilbel Kindheitserinnerungen aus Blech

25. Oldtimertreffen in Massenheim: Hunderte Fahrzeuge aus vielen Epochen der Automobilgeschichte kamen am Sonntag.

Das Weltgerichts-Triptychon
Times mager

Times mager Umtriebe

Die Wann-Frage beschäftigt auch die Lutherzeit, sie versetzt aber nicht nur diese Epoche in Unruhe.

Gespräch unter Japanern: Hasebe und Bein.
Eintracht Frankfurt

Promitipp Mit Auge und Gefühl

Ex-Eintrachtler Uwe Bein analysiert im "Tödlichen Pass" die Gegner.

Apple Campus 2
Kultur

Silicon Valley Der Aufstieg der neuen Giganten

So wandelte sich das Silicon Valley zu den blühenden Landschaften des Egoismus, der Selfie-Kultur und zur Quelle des Populismus.

Literatur

Marcel Proust Die wiedergefundene Zeit

Der Mann mit Bowlerhut und in perlgrauer Kleidung: Erstmals sind Filmbilder mit dem Schriftsteller Marcel Proust aufgetaucht.

Literatur

Sarah Bakewell „Das Café der Existentialisten“ Rückkehr zur Wirklichkeit

Als das Phantasiestück namens „modernes Europa“ entwickelt wurde: Die britische Autorin Sarah Bakewell spaziert durch den Irrgarten des Existenzialismus, für sie die Chiffre einer Epoche.

30.12.2016 16:59 Kommentieren
Musik

Shirley Collins Englands geheime Königin

Nach 38 Jahren des Schweigens bringt die große Folksängerin Shirley Collins ein neues Album heraus.

30.11.2016 16:34 Kommentieren
Rhein-Main

Bad Homburg Hölderlins Apotheke

Vom Alchimisten zum Automaten: Die Hof-Apotheke in Bad Homburg besteht seit 300 Jahren.

Rhein-Main

Bad Homburg Hindenburg bleibt

Die Stadtverordneten stimmen gegen eine Umbenennung der Ringstraße. Die Debatte um die Namensänderung verläuft hitzig.

Kunst

Kunstmuseum Wolfsburg Ein Vorgriff aufs befreite Leben

Die englische Pop-Art als Ausdruck einer Aufbruchstimmung im Kunstmuseum Wolfsburg. Ein Besuch in der Autostadt in Zeiten der Depression.

22.11.2016 15:15 Kommentieren
Literatur

Don DeLillo „Null K“ Von Leben, Tod und Fusselrollern

Don DeLillo wird am Sonntag 80 Jahre alt. Und ist noch immer auf der Höhe der Zeit, wie sein neuer Roman „Null K“ eindrucksvoll zeigt.

Kunst

Rijksmuseum Amsterdam Diese leichte Übelkeit der Seele

Das Rijksmuseum Amsterdam zeigt erstmals die Bildwelt des visionären Künstlers Hercules Seghers.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum