Lade Inhalte...
Schlafzimmer
Wissen

Kognitive Leistungen Studie: Hitze lässt uns langsamer denken

Eine heftige Hitzewelle macht nicht nur Älteren und Kranken zu schaffen, sondern auch den Gehirnen von Jungen und Gesunden, wie Forscher herausgefunden haben.

11.07.2018 15:17 Kommentieren
Maximilian Gertler
Panorama

Ebola „Es kam zur Katastrophe, weil politisch versagt wurde“

Der Epidemiologe Maximilian Gertler über Ebola im Kongo und die Lehren aus dem großen Ausbruch 2014.

Russland
Panorama

HIV-Patienten HIV-Schattenexistenzen in Russland

Eine HIV-Infektion gilt in Russland noch immer als etwas Unanständiges, Fremdartiges. Trotz haarsträubend hoher Ansteckungsraten fehlt das Bewusstsein, dass das Virus inzwischen alle bedroht. FR-Korrespondent Stefan Scholl hat drei Menschen getroffen, die HIV-positiv sind.

HIV-Infektion
Politik

Aids in Russland Mehr als 100.000 neue HIV-Fälle

Die Aids-Konferenz fordert mehr Engagement gegen die Ausbreitung der Krankheit in Osteuropa. Die dortige Situation zeigt bereits Auswirkungen auf Deutschland.

Syphilis-Warnung per SMS
Medizin

Sex mit Folgen Warnung per SMS - Kampf gegen Geschlechtskrankheiten

Geschlechtskrankheiten in Deutschland nehmen zu, vermuten Experten. Doch weil Betroffene nicht darüber sprechen, sind immer neue Infektionen schwer zu vermeiden. Das soll sich ändern.

04.09.2017 04:34 Kommentieren
Panorama

Glyphosat Wirbel um Pestizid in Bieren

Das Münchner Umweltinstitut hat Spuren des Pestizids Glyphosat in deutschen Bieren nachgewiesen. Das Pestizid ist höchst umstritten. Die wichtigsten Fragen und Antworten zum Thema.

Wirtschaft

Pestizid Keine Bedenken bei Glyphosat

Die europäische Behörde für Lebensmittelsicherheit spricht sich für das umstrittene Pestizid Glyphosat aus - obwohl Experten der Weltgesundheitsorganisation davor warnen.

Wirtschaft

Glyphosat Forscher werfen Kontrolleuren Vertuschung vor

Glyphosat ist weltweit das beliebteste Unkrautvernichtungsmittel - und krebserregend, wie einige Studien zeigen. Das Bundesinstitut für Risikobewertung sieht das nicht so. Hat die Behörde Untersuchungen absichtlich ignoriert?

Rhein-Main

Kosmetische Eingriffe Gefährliche Verjüngungskur

Das Paul-Ehrlich-Institut warnt nach Fällen von Q-Fieber vor einer Behandlung mit Frischzellen, wie sie ein Frankfurter Institut anpreist. Q-Fieber ist eine meldepflichtige, hochansteckende Krankheit, die vor allem von infizierten Paarhufern auf Menschen übertragen wird.

Schutzimpfung Masern
dpa

Masern-Impfpflicht könnte kommen

Angesichts der Masernwelle hält Bundesjustizminister Heiko Maas die Einführung einer Impfpflicht für möglich. Rechtlich sei dies denkbar, sagte der SPD-Politiker dem Berliner «Tagesspiegel».

01.03.2015 14:28 Kommentieren
Panorama

Ebola-Epidemie 20.000 Ebola-Fälle befürchtet

Nach Schätzungen der Weltgesundheitsorganisation WHO wird die Zahl der Ebola-Infizierten auf über 20.000 steigen. Ärzte ohne Grenzen kritisieren die fehlende Unterstützung von westlichen Staaten zur Eindämmung der Epidemie.

Panorama

Ebola-Epidemie Auftritt der Panikmacher

Immobilienmogul Donald Trump und konservative Politiker schüren die Angst vor einer Ausbreitung von Ebola in den USA.

06.08.2014 15:52 Kommentieren
Flughafen Frankfurt

Fluglärm Flughafen „Kritische Studien werden immer angezweifelt“

Etwa 3400 Menschen werden bis zum Jahr 2021 infolge des nächtlichen Fluglärms sterben. Das sagt der Epidemiologe Eberhard Greiser. Das Forum Flughafen & Region kritisiert seine Studie. Die Kritik lässt den Wissenschaftler kalt.

Kreis Offenbach

Flughafen Frankfurt Fluglärm „Das Ohr schläft nie“

Der Epidemiologe Eberhard Greiser stellt seine neue Studie über Erkrankungen durch nächtlichen Fluglärm vor. Die Erkenntnisse daraus gleichen einem Horrorszenario.

Main-Kinzig-Kreis

„Das Ohr schläft nie“

Forscher stellt Studie über Erkrankungen durch nächtlichen Fluglärm vor

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen