Lade Inhalte...
Wald
Panorama

Polen / Weißrussland Aus für die Axt im Bialowieza-Wald

Das Urteil zum illegalen Holzeinschlag im Bialowieza-Wald entlarvt auch die als Naturschutz getarnte Profitgier.

Douglasie
Umwelt

Wald im Wandel Uralt wird kaum ein deutscher Baum

Die wirtschaftliche Nutzung prägt unsere Wälder. Nur auf wenigen Flächen dürfen sie natürlich wachsen.

Waldsee
Rhein-Main

Waldsee in Langen Streit um Abholzungsstopp geht weiter

Das Verwaltungsgericht Darmstadt weist den Antrag des Naturschutzverbands BUND zurück, die Abholzung am Langener Waldsee zu stoppen. Doch der Streit vor Gericht geht weiter.

Neue Rattenart
Panorama

Uromys vika Riesige Rattenart in der Südsee entdeckt

Diese Entdeckung ist nichts für Nager-Neurotiker: Auf den Salomonen haben Forscher eine gigantische Baum-Ratte gefunden. Sie hatte sich in der Vergangenheit gut versteckt.

27.09.2017 09:06 Kommentieren
Brandrodung
Klimawandel

Regenwald Ausverkauf am Amazonas

Waldrodungen ließen sich nach Ansicht von Forschern mit Ausgleichszahlungen vermeiden.

Holzkohle-Produktion in Paraguay
Umwelt

Raubbau Wenn der Urwald auf dem Grill landet: Abholzung in Paraguay

Damit in Europa die Steaks auf dem Grill brutzeln können, wird in Paraguay Tropenwald abgeholzt. Bäume werden zu Holzkohle und gerodete Flächen werden für Rinderzucht und Soja verwendet. Das hat Folgen für Umwelt, Wirtschaft - und nicht zuletzt Menschen.

31.07.2017 15:29 Kommentieren
Tag des Tigers
Frankfurt-Ost

Zoo Frankfurt Höhepunkt Raubtierfütterung

Der internationale Tiger-Schutztag im Frankfurter Zoo soll die Besucher auf bedrohte Lebensräume der Raubkatzen hinweisen.

Transport der Palmöl-Frucht
Wirtschaft

Naturschutz Für Palmöl wird weiterhin Regenwald gerodet

Palmöl steckt in jedem zweiten Supermarktprodukt, die Hersteller versprechen nachhaltige Produktion. Doch ein neuer Report zeigt, dass Pepsico, Unilever und Nestlé weiterhin in die illegale Abholzung von Regenwald in Indonesien verwickelt sind.

Äthopien
Panorama

Hungersnot Das Wunder von Äthiopien

Von Bauern betriebene Verwaltung der natürlichen Ressourcen ist vielleicht die Lösung im Kampf gegen den Hunger in den kargen Ländern der Welt. Dem Klimawandel kann so getrotzt, die Notwendigkeit von Migration verhindert werden.

Panorama

Rauchen Zigaretten sind auch für die Umwelt ein Desaster

Rauchen schadet nicht nur dem Menschen, sondern auch dem Planeten: Der Tabakanbau laugt die Böden aus und die Filter werden zum giftigen Müllproblem.

Panorama

Ecuador Die Verteidiger des Regenwalds

In Ecuador leistet ein indigenes Dorf erfolgreich Widerstand gegen den Raubbau an der Natur – mit eigener Bank, eigener Airline, Internet und strengen Regeln.

Wissen

Rumänien Der bedrohte Urwald

Einer der letzten Urwälder in Europa ist bedroht. Jetzt kämpfen Aktivisten von Greenpeace in Rumänien gegen die Abholzung jahrhundertealter Baumriesen.

dpa

Avocado-Boom führt zu illegaler Abholzung in Mexiko

Die Avocado liegt im Trend. Immer mehr Restaurant setzen die kalorienreiche Frucht auf die Speisekarte, die internationalen Foodblogs sind voll von kreativen Rezepten für Salate, Guacamole und Avocado-Toast.

29.08.2016 09:59 Kommentieren
dpa

Avocado-Boom führt zu illegaler Abholzung in Mexiko

Die Avocado liegt im Trend. Immer mehr Restaurant setzen die kalorienreiche Frucht auf die Speisekarte, die internationalen Foodblogs sind voll von kreativen Rezepten für Salate, Guacamole und Avocado-Toast.

29.08.2016 08:23 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen