Lade Inhalte...
Hambacher Forst
Hintergrund

Fragen und Antworten Schwere Zeiten für RWE: Der Rodungsstopp und die Folgen

Es geht um die Umwelt und um viel Geld. Im Ringen um den Hambacher Forst haben Naturschützer RWE eine empfindliche Schlappe beigebracht. Der Energieriese rechnet mit erheblichen finanziellen Folgen.

09.10.2018 17:12 Kommentieren
Hambacher Forst
Hintergrund

Hintergrund Tauziehen um den Hambacher Forst: Die Akteure

Wohl noch nie ist eine Rodungssaison im Rheinischen Revier mit so großer Spannung erwartet worden: Der Energiekonzern RWE will im Herbst die umstrittene Abholzung im Hambacher Forst für den dortigen Tagebau fortsetzen. Klimaaktivisten haben Widerstand angekündigt. Die Akteure im Tauziehen um den Wald:

06.10.2018 14:48 Kommentieren
Alternative Nobelpreise
Politik

Alternativer Nobelpreis Menschenrechtler aus Saudi-Arabien geehrt

Unter den Empfängern des Alternativen Nobelpreises sind erstmals drei Saudis. Die Menschenrechtler werden in ihrem Heimatland geächtet - so wie auch die Ehrenpreisträgerin.

Weitere Entwicklung im Hambacher Forst
Wirtschaft

Hambacher Forst Doppeltes Gesicht in der Klimadebatte

Die internationale Presse schaut auf den Konflikt in Nordrhein-Westfalen. Die Räumung des Hambacher Forstes wird auch international mit großer Aufmerksamkeit verfolgt.

Hambacher Forst
Politik

Hambacher Forst „Und all das für die Kohle, die das Klima aufheizt“

Die Polizei beginnt mit der Räumung des Hambacher Forstes, der dem Braunkohle-Abbau weichen soll. Umweltschützer verurteilen die aus ihrer Sicht gefährliche Eskalation.

13.09.2018 22:21 Kommentieren
Felder
Wirtschaft

Agrarfonds Schöne Pensionen auf Kosten der Kleinbauern

Die Ärzteversorgung Westfalen-Lippe hat Millionen in einen Agrarfonds investiert. Für ein pensioniertes Medizinerpaar ist das ein Skandal.

Serranía de Chiribiquete Tropenwald-Nationalpark
Panorama

Amazonas Kolumbien schafft riesigen Tropenwald-Nationalpark

In dem Gebiet zwischen Orinoco-Ebene, Anden und dem Amazonas-Gebiet sind Jaguare, Flussdelfine und Tapire zuhause.

04.07.2018 11:15 Kommentieren
Wald
Panorama

Polen / Weißrussland Aus für die Axt im Bialowieza-Wald

Das Urteil zum illegalen Holzeinschlag im Bialowieza-Wald entlarvt auch die als Naturschutz getarnte Profitgier.

Douglasie
Umwelt

Wald im Wandel Uralt wird kaum ein deutscher Baum

Die wirtschaftliche Nutzung prägt unsere Wälder. Nur auf wenigen Flächen dürfen sie natürlich wachsen.

Waldsee
Rhein-Main

Waldsee in Langen Streit um Abholzungsstopp geht weiter

Das Verwaltungsgericht Darmstadt weist den Antrag des Naturschutzverbands BUND zurück, die Abholzung am Langener Waldsee zu stoppen. Doch der Streit vor Gericht geht weiter.

Neue Rattenart
Panorama

Uromys vika Riesige Rattenart in der Südsee entdeckt

Diese Entdeckung ist nichts für Nager-Neurotiker: Auf den Salomonen haben Forscher eine gigantische Baum-Ratte gefunden. Sie hatte sich in der Vergangenheit gut versteckt.

27.09.2017 09:06 Kommentieren
Brandrodung
Klimawandel

Regenwald Ausverkauf am Amazonas

Waldrodungen ließen sich nach Ansicht von Forschern mit Ausgleichszahlungen vermeiden.

Holzkohle-Produktion in Paraguay
Umwelt

Raubbau Wenn der Urwald auf dem Grill landet: Abholzung in Paraguay

Damit in Europa die Steaks auf dem Grill brutzeln können, wird in Paraguay Tropenwald abgeholzt. Bäume werden zu Holzkohle und gerodete Flächen werden für Rinderzucht und Soja verwendet. Das hat Folgen für Umwelt, Wirtschaft - und nicht zuletzt Menschen.

31.07.2017 15:29 Kommentieren
Tag des Tigers
Frankfurt-Ost

Zoo Frankfurt Höhepunkt Raubtierfütterung

Der internationale Tiger-Schutztag im Frankfurter Zoo soll die Besucher auf bedrohte Lebensräume der Raubkatzen hinweisen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen