Lade Inhalte...
Julian Nagelsmann
1. Liga

1899 Hoffenheim Nagelsmann: „Der nächste Schritt ein wirklich großer“

Julian Nagelsmann hat sich darauf eingestellt, dass ihn 1899 Hoffenheim im Sommer nicht gehen lässt. Für den FC Bayern und Borussia Dortmund könnte er eine langfristige Option bleiben, wenn er den Club von Dietmar Hopp weiter so in Schwung hält.

10.05.2018 08:28 Kommentieren
Energiesparlampe
Umwelt

Giftiges Metall Billig-Energiesparlampen enthalten oft zu viel Quecksilber

Wer etwas für die Umwelt tun möchte, setzt zuhause auf Energiesparlampen. Doch: Billig-Produkte enthalten oftmals zu große Mengen Quecksilber. Das kann bei einer Beschädigung der Leuchte austreten.

08.09.2017 04:22 Kommentieren
Women look at price tags for packed vegetables at a supermarket at Shibuya shopping district in Tokyo
Panorama

Japan Ein Land im Verpackungswahn

Japan trennt zwar religiös den Müll, erzeugt aber auch viel zu viel davon. Jetzt streitet das Land über die kostenlose Plastiktüte.

Glühbirne
Bauen, Wohnen

Fünf Jahre ohne Das Ende der Birne - als die Glühlampe aus den Regalen flog

Nicht wirklich verboten, aber auch nicht mehr erlaubt. Vor fünf Jahren verschwand die Glühbirne weitgehend aus dem Handel. Die helle Aufregung darum hat sich seither merklich gelegt.

01.09.2017 04:20 Kommentieren
Glühbirne richtig entsorgen
Bauen, Wohnen

Wiederverwertbar Defekte Leuchten nicht im Hausmüll entsorgen

Wohin mit alten Leuchten? Auf keinen Fall in den Hausmüll. Es gibt spezielle Sammel- und Annahmestellen für ausgediente Lampen und Leuchtmittel. Doch wo sind diese zu finden?

24.05.2017 04:24 Kommentieren
Netz

Smart Meter Angst vor dem "gläsernen Strombürger"

Zur besseren Steuerung der Energiewende treibt die Politik den Einbau intelligenter Stromzähler voran. So sollen die Verbraucher langfristig Geld sparen. Datenschützer haben Bedenken.

24.06.2016 11:34 Kommentieren
Wissen

Energiesparen Stromverschwenden mit Energiesparlampen

Wo wir Energie einsparen, verbrauchen wir mehr. Das klingt paradox, doch der „Rebound-Effekt“ gefährdet die Energieeffizienz . Eine Energiesteuer könnte das ändern.

24.02.2016 16:13 Kommentieren
Restmüll statt Glascontainer
Leben

Das große Aufräumen nach dem Fest: Fünf Recyclingtipps

Heiligabend, nach dem Auspacken der Geschenke: Im Wohnzimmer sind Häufchen mit zusammengeknülltem Papier verteilt, Geschenkschleifen fliegen herum, und leere Kartons stapeln sich im Eck. Wohin damit? In die Papiertonne? Ja - und nein. Wer es wirklich richtig machen will, muss sortieren:

25.12.2015 05:00 Kommentieren
Osram
dpa

Marschroute für den Osram-Umbau ist abgesteckt

Der radikale Umbau des Lichtkonzerns Osram wird konkret: Mittlerweile ist entschieden, welche Werke ganz oder in Teilen bei Osram bleiben und welche in die neu zu gründende Tochter abgespalten werden.

10.11.2015 13:24 Kommentieren
Braunkohlekraftwerk Jänschwalde
dpa

Grünes Licht für Kraftwerks-Reform: Aus für Kohle-Meiler

Bundeswirtschaftsminister Sigmar Gabriel (SPD) will mit einem neuen Masterplan wichtige Baustellen bei der Energiewende abräumen.

04.11.2015 16:36 Kommentieren
Geldanlage

Neun Tipps Von Einkauf bis Handyvertrag: So sparen Sie leichter Geld

Überall im Alltag kann man mit kleinen, aber effektiven Maßnahmen Kosten reduzieren. Eine Familie spart so pro Jahr ein paar Hundert Euro – ohne dass es große Einbußen bei der Lebensqualität gibt. Neun Spartipps der Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen.

29.10.2015 11:16 Kommentieren
Intelligenter Stromzähler
dpa

Moderne Stromzähler kommen - bis zu 100 Euro Einbaukosten

 Die geplante schrittweise Einführung intelligenter Stromzähler in Deutschland wird private Haushalte bis zu 100 Euro kosten. 

12.08.2015 14:30 Kommentieren
Energiewende

„Smart Meter“ Digitale Stromzähler kommen

Die Sonne scheint, der Wind weht - aber keiner nutzt daheim den günstigen Ökostrom? Wichtiger Baustein der Energiewende sind intelligente Elektrogeräte und Zähler. Mit Verzögerung will Bundeswirtschaftsminister Gabriel nun die Weichen für die digitale Aufrüstung stellen.

12.08.2015 08:16 Kommentieren
Wirtschaft

Ikea Ikea strebt „komplette“ Nachhaltigkeit an

Schadstoffe, DDR-Gefängnisse, Kinderarbeit. Ikea gerät immer wieder in die Negativschlagzeilen. Dabei ist das schwedische Möbelunternehmen in Sachen Nachhaltigkeit recht fortschrittlich.

Preisrückgang bei seltenen Erden
dpa

Preisrückgang bei seltenen Erden dürfte Hightech-Produzenten helfen

Die Herstellung etlicher Hightech-Produkte könnte in diesem Jahr günstiger werden. Grund ist der deutliche Preisrückgang bei einigen seltenen Erden - wichtigen Elektronik-Rohstoffen, die zum Beispiel in LCD-Bildschirmen, Handys, Batterien, Energiesparlampen oder Elektromotoren stecken.

10.01.2015 13:01 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen