Lade Inhalte...
Kino

„Ocean’s 8“ Sandra und ihre Spießgesellinnen

Der Film "Ocean’s Eight" kommt in die Kinos

Eine entwaffnende Sandra Bullock krönt die weibliche Besetzung im leider schleppend inszenierten „Ocean’s 8“.

Frankfurter Schulpreis
Frankfurt

Frankfurter Schulpreis Junge Streiter für die Demokratie

Die Pestalozzischule gewinnt den ersten Frankfurter Schulpreis. Der Wettbewerb stand unter dem Motto „Schule lebt Demokratie“.

Otto Becker
Reiten

Pferdesport Frauen haben bei nationalen Titelkämpfen zwei Versuche

Ob Olympische Spiele, WM, EM oder Weltcup - überall kämpfen Reiter und Reiterinnen in einem Wettbewerb gegeneinander. Nur bei den nationalen Titelkämpfen gibt es ein Kuriosum.

06.06.2018 10:29 Kommentieren
Karatschi
Politik

Pakistan Der unerhörte Traum der Paschtunen

In Pakistan kämpft eine Graswurzelbewegung mit gewaltlosen Mitteln für die Gleichberechtigung der Bewohner von Waziristan.

Taylor Swift
Leute

Pride Month Taylor Swifts emotionale Ansprache für Gleichberechtigung

Diesen Monat feiern Schwule, Lesben, Bi- und Transsexuelle den offenen Umgang mit ihrer sexuellen Identität und werben für mehr Toleranz. Taylor Swift ist auf ihrer Seite.

04.06.2018 10:52 Kommentieren
Taylor Swift in Chicago
Gender

Pride Month Taylor Swift spricht sich für Gleichberechtigung aus

US-Popstar Taylor Swift nutzt den „Pride Month“ in den USA für eine emotionale Ansprache an ihre Fans, in der sie sich für die Gleichberechtigung ausspricht.

04.06.2018 09:51 Kommentieren
Tully
Kino

„Tully“ Die große Müdigkeit

Jason Reitmans „Tully“ erzählt von den Mühen des Mutterseins und von einer Nanny, die die Emanzipation ernst nimmt.

FR-Veranstaltung zu 50 Jahren 68
Frankfurt

50 Jahre 1968 „Es braucht keine Einheitsbewegung mehr“

Drei Generationen diskutieren in Frankfurt über die Frage, was von 1968 bleibt, und verzichten darauf, die Epoche zu glorifizieren.

Sicherheitskonferenz
Politik

Frauenrechte „Viele Frauen brüllen eher innerlich“

Die CDU-Politikerin Elisabeth Motschmann spricht im FR-Interview über Friedenskonferenzen ohne Frauen, weibliche Diplomatie und feministische Kämpfe mit Florett statt Holzhammer.

Gastwirtschaft

Gleichberechtigung Mädels, jetzt Vollgas!

Noch immer erklären uns Männer die Welt und nehmen sich dabei jeden Raum für ihre Selbstdarstellung. Frauen müssen sich endlich einen gleichberechtigten Platz in den politischen Sendungen erobern.

Offenbach

Offenbach Training fürs Nein-Sagen

Stephanie Taibi erhält den Sophie-von-Laroche-Preis für ihr Kampfkunst-Konzept.

Karin Henkel
Theater

Karin Henkel Der Theaterbetrieb ist ein Männerladen

Die Regisseurin Karin Henkel ist zum siebten Mal zum Berliner Theatertreffen eingeladen und erhält den Theaterpreis der Hauptstadt. Ein Interview über viel Erfolg, zu viele Premieren und zu wenige Frauen im Theaterbetrieb.

Demo Berlin
68er-Bewegung

68er-Rebellion Starke Erbschaft

Beim Rückblick auf die Rebellion geht es nicht um ein Firmenjubiläum. Angebracht ist eine dialektische Bilanz mit scharfem Blick auf die Gegenwart.

Frauenbewegung in Peru
Panorama

Peru „Feminismus ist die wichtigste Revolution des 20. Jahrhunderts“

Aber eben auch sehr langwierig, sagt Virginia Vargas. Sie ist Mitbegründerin der peruanischen Frauenbewegung und eine der bedeutendsten Feministinnen Lateinamerikas. Für sie liegt die Kraft der Frauen des Kontinents in deren Diversität

Barbie-Puppe
Leute

Feministische Ikone Streit um Frida-Kahlo-Puppe in Mexiko

Die Malerin ist berühmt für Damenbart und struppige Augenbrauen. Ein Spielwarenhersteller hat nun tief ins Schmink-Etui gegriffen und eine stark geschönte Version von Frida Kahlo als Puppe herausgebracht. Das sorgt für Ärger: Es geht um Geld und Deutungshoheit.

22.04.2018 16:08 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen