Lade Inhalte...
Panorama

Ebola in Liberia Ein Land kurz vor dem Ruin

Liberia leidet auch unter den wirtschaftlichen Auswirkungen der Ebola-Epidemie: Die Weltbank geht davon aus, dass das auf rund sechs Prozent prognostizierte Wirtschaftswachstum des westafrikanischen Staates um mehr als die Hälfte schrumpfen wird.

Flüchtlinge
dpa

Ringen um russischen Hilfskonvoi

Als Reaktion auf die Notlage der Bevölkerung in der Ostukraine hat Russland trotz Kritik des Westens eine umstrittene Hilfslieferung auf den Weg ins Krisengebiet geschickt.

12.08.2014 20:51 Kommentieren
Wetterau

Karben Nordumgehung wird teurer als geplant

Die Kosten für das Infrastrukturprojekt steigen um mehr als 3,5 Millionen Euro.

Main-Taunus-Kreis

Hattersheim Die Mischung macht's

Für das ehemalige Sarotti-Gelände in Hattersheim wird ein neuer Bebauungsplan vorgestellt. Nicht alle Bewohner des Neubaugebiets sind damit glücklich.

13.01.2014 08:21 Kommentieren
Kreis Offenbach

Streitpunkt Bahnlärm

Langen Stadtverordnete debattieren über das geplante Wohngebiet Liebigstraße

Deutschland und die Welt

Hintergrund: West und Waco in Texas

Das Örtchen West mit seinen knapp 3000 Einwohnern liegt im US-Bundesstaat Texas, gut 30 Kilometer nördlich der Stadt ...

18.04.2013 12:27 Kommentieren
Kreis Offenbach

Wohnviertel Liebigstraße Langen wächst gewaltig

Langen profitiert vom geringen Fluglärm und der zentralen Lage. Entlang der Bahnlinie entsteht in den nächsten 15 Jahren das Wohnviertel Liebigstraße für bis zu 3300 Bewohner. Grün und großzügig soll es werden.

Main-Kinzig-Kreis

Käufer für Kaserne gesucht

Die Underwood-Anlage in Großauheim ist auf dem Markt / Gewerbliche Nutzung geplant

Staedte-portraets

Stadtportrait Oberursel Die schönen Tage von Orschel sind vorüber

Nach dem Hessentag ist die Stadt wieder in der Realität angekommen. Die große Party kostete die Stadt Millionen und hinterließ trotz finanzieller Krise ein euphorisches "Wir-Gefühl". Nun muss das beschauliche Städtchen Geld sparen und in die Zukunft schauen.

11.07.2012 22:21 Kommentieren
Kultur

Unterm Strich Aus dem Fenster in den Rinnstein

Ich habe nichts gegen Idioten, bin ja selber einer, doch manchmal, gerade wenn man damit beginnt alt zu werden, wünscht man sich eben eine gewisse Vernünftigkeit um nicht zu sagen Vernunft.

09.12.2011 17:06 Kommentieren
Panorama

Jan Brandts monumentaler Provinz-Roman

Im Dorf kennt man sich - und das meist seit Generationen. Man trifft sich beim Bäcker, im Supermarkt oder beim Skat. ...

20.09.2011 12:35 Kommentieren
Politik

25 Flüchtlinge im Maschinenraum erstickt

Wieder ein tödliches Flüchtlingsdrama vor der italienischen Insel Lampedusa: Im heißen Lade- und Maschinenraum eines ...

01.08.2011 15:20 Kommentieren
Reise

Ausstellungen und Festivals aus aller Welt

Wilde Tiere in London zähmen, Sterne gucken auf den Kanaren oder das Leben der Hopi-Indianer kennenlernen. Folgende ...

05.04.2011 10:06 Kommentieren
Japan

Zaghafter Neubeginn in Japan Lebenszeichen aus dem Schlamm

Vereinzelt kehren die Menschen in den von Beben und Tsunami verheerten Nordosten zurück. Berichte über den zaghaften Neubeginn in der Katastrophenregion, in der rund 24.000 Tote und Vermisste zu beklagen sind, sind spärlich - aber geben Hoffnung.

18.03.2011 17:19 Kommentieren
Hochtaunus

150 Jahre Eisenbahn Schneller ins Casino

Als das verschlafene Residenzstädtchen Bad Homburg zur noblen Kurstadt wurde, hatte die Stadt nur ein Problem: Sie hatte keinen Bahnhof - und die Gäste keine Lust, mit der Kutsche anzureisen. Anton J. Seib über den langen Kampf für die Eisenbahn.

16.11.2010 17:38 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen