Lade Inhalte...
Flughafen Frankfurt
Flughafen Frankfurt

Streik in Hessen Streik trifft Flughafen Frankfurt

Am Frankfurter Flughafen müssen Reisende mit langen Wartezeiten rechnen. Auch auch im nordhessischen Nahverkehr und beim Energieversorger Mainova finden Warnstreiks statt.

Vorstellung der Programme  Kunst und Musiktage Dreieich
Main-Taunus-Kreis

Bad Soden Villen und Wohnungen auf dem Burgberg

Die Parlamentsmehrheit gibt grünes Licht für den Entwurf zum Anbau für das Medico-Palais.

Politik

Pflege Jens Spahn hat viel vor

Jens Spahn

Der neue Gesundheitsminister Jens Spahn macht gleich bei der Amtsübergabe seine Ambitionen deutlich.

Weaning-Zentrum in Wiesbaden
Wiesbaden

Wiesbaden Wieder selbst atmen lernen

Bei Patienten, die lange auf Beatmungsmaschinen angewiesen waren, lässt die Atemmuskulatur nach. Für sie haben die Helios Kliniken in Wiesbaden nun ein Reha-Zentrum eröffnet.

Wiesbaden

Wiesbaden Lachen verbindet

Ein Aktionstag stellt am 18. November das heilsame Wirken der Clowndoktoren vor.

Pflege
Leitartikel

Leitartikel Das Problem Pflege

Wer Angehörige betreut, der muss täglich viele Fragen beantworten. Sie betreffen die Bedürftigen wie die Helfer.

Pflegeheim
Landespolitik

Pflege in Hessen Hoffnung für Heime

Die Betreiber von Pflegeheimen in Hessen verlassen sich auf die Zusage von Sozialminister Stefan Grüttner (CDU), dass die neue Pflegeverordnung einen Bestandsschutz für bestehende Einrichtungen vorsieht.

Pflege
Wirtschaft

Pflege „Billig wird auf Dauer nicht mehr funktionieren“

Zu wenig Pflegekräte, dazu schlecht bezahlt und überarbeitet. Wie ist die Lage bei der Krankenpflege in Deutschland? Peter Pick, Chef des Medizinischen Diensts der Krankenkassen, spricht im Interview mit der FR über Herausforderungen und neue Leistungen in der Pflege.

Altenpflegeheim
Familie

Zu wenig Kontrollen Die unterschätzte alltägliche Gewalt in der Pflege

Weder Pflegekräfte noch Pflegebedürftige sind jeden Tag gleich gut drauf. Auch hier gehören Stress und Konflikte zum Alltag. Und immer wieder auch Gewalt. Experten fordern „eine neue Kultur des Hinschauens“.

06.09.2017 12:28 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Gelnhausen Arbeitslose in die Pflege

Neue Kooperation soll Fachkräftemangel begegnen. Bis zum Jahr 2025 fehlen 700 Arbeitnehmer.

Darmstadt

Bistum Mainz Außergewöhnliche Firma mit besonderem Auftrag

Caritas Darmstadt

Die Caritas im Bistum Mainz besteht seit 100 Jahren. Trotz des steigenden finanziellen Drucks versteht sie sich als „Anwalt und Unterstützer der Armen sowie der besonders Bedürftigen“.

Schmuckbild / Solobild: Übergabe eines Löwen als Repräsentant für ‚70 Jahre Hessen‘ für das Moritz-Lang Haus, Wiesbaden, Bild x von 1
Wiesbaden

NACHRICHTEN Bunter Torhüter

Als Repräsentant für 70 Jahre Hessen ziert ein blauer Löwe den Haupteingang des Wiesbadener Moritz-Lang-Hauses.

Wirtschaft

Kliniken und Altenheime Pflege mit Anspruch

Es braucht eine Reform der Pflegeausbildung – da sind sich die zuständigen Politiker der Koalition einig. Doch sie finden nicht zu einer Linie. Es gäbe einen Kompromiss.

Main-Kinzig-Kreis

Main-Kinzig Modernere Altenzentren

Kreis steckt drei Millionen in Sanierungsoffensive für Einrichtungen. Drei Millionen Investitionen.

Wirtschaft

Gesundheitswesen „Das ist ein korrupter Sumpf“

Die Chefermittlerin der Kaufmännischen Krankenkasse über die Tricks von Ärzten und Apothekern sowie den politischen Druck auf Staatsanwaltschaften.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum