Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Janet Jackson veröffentlicht erste Single seit drei Jahren

Nach der Geburt ihres Kindes und der Trennung von ihrem Ehemann macht US-Sängerin Janet Jackson auch wieder Musik. Die Schwester des 2009 verstorbenen „King of Pop“ veröffentlichte nach drei Jahren ihre neue Single „Made For Now“.

17.08.2018 10:16 Kommentieren
Kriminalität, Gericht

Hanauer Sekte Jans Schreie

Kerze

Vor 30 Jahren starb der vierjährige Jan H., der in einer Sekte in Hanau aufwuchs. Ein Aussteiger, der damals vor Ort war, äußert sich erstmals öffentlich zu dem Geschehen.

Carrie Underwood
Leute

Zweites Baby US-Sängerin Carrie Underwood kündigt Nachwuchs an

Sie habe eine Menge Neuigkeiten, so die Sängerin Carrie Underwood auf Instagram. Sie enthüllt: sie ist schwanger.

09.08.2018 09:59 Kommentieren
Prinzessin Madeleine und Familie
Leute

Schwedisches Königshaus Prinzessin Madeleine und Familie ziehen in die USA

Die Kinder sind noch nicht schulpflichtig, der Zeitpunkt ist günstig: Schwedens Prinzessin Madeleine siedelt mit ihrer Familie in die USA über.

02.08.2018 15:59 Kommentieren
Stormy Daniels
Leute

Pornodarstellerin Stormy Daniels lässt sich scheiden

Ende einer Beziehung: Stormy Daniels und ihr Ehemann gehen getrennte Wege.

24.07.2018 13:41 Kommentieren
Sila Sahin-Radlinger
Leute

Nachwuchs Sila Sahin-Radlinger ist Mutter geworden

Das Baby ist da! Moderatorin Sila Sahin ist zum ersten Mal Mutter geworden. Das Geschlecht ist schon bekannt, der Name noch ein Geheimnis.

20.07.2018 14:17 Kommentieren
Königin Elizabeth II. & Prinz Philip
Leute

Britische Royals Queen verpasst Taufe von Urenkel Prinz Louis

Gut eineinhalb Monate nach der Traumhochzeit von Prinz Harry und Meghan steht für die britische Königsfamilie das nächste Familienfest an: Der jüngste Sohn von Prinz William und Herzogin Kate wird getauft. Auf der Gästeliste fehlen allerdings die Urgroßeltern.

09.07.2018 16:34 Kommentieren
Landgericht Hanau
Kriminalität, Gericht

Hanau Mord aus Furcht um den Ruf

Für den brutalen Dolch-Mord an seiner Frau verurteilt das Landgericht Hanau einen 58 Jahre alten Mann zu lebenslanger Haft.

Landgericht Hanau
Kriminalität, Gericht

Mord-Prozess in Hanau Staatsanwalt fordert lebenslange Haft wegen Mordes

Ein Mann tötet seine Frau in Hanau mit 40 Dolchstichen, weil sie ihn verlassen will. Der Staatsanwalt fordert für den heute 58-Jährigen lebenslange Haft. Sein Verteidiger plädiert auf „Totschlag im Affekt“.

Familiendrama in Mittelfranken
Panorama

Gunzenhausen Mutter und drei Kinder getötet, Vater unter Verdacht

1. Update In einer Wohnung werden die Leichen einer jungen Mutter und ihrer drei Kinder entdeckt. Der Vater liegt schwer verletzt vor dem Wohnhaus.

26.06.2018 16:34 Kommentieren
Siegerin
Tennis

WTA-Turnier Größter Erfolg der Karriere: Maria gewinnt auf Mallorca

Tennisspielerin Tatjana Maria hat einen der schönsten Siege ihrer Karriere eingefahren. Die Außenseiterin setzte sich am Sonntag bei den Mallorca Open in zwei Sätzen durch. Jetzt hat sie ihre beste Platzierung in der Weltrangliste als Ziel ins Auge gefasst.

24.06.2018 19:47 Kommentieren
Nicole Kidman
Leute

51. Geburtstag Riesiger Chor bringt Nicole Kidman ein Geburtstagsständchen

Zum Geburtstag ein Riesenständchen: Nicole Kidman bekam dies von ihrem Ehemann Keith Urban geschenkt.

21.06.2018 14:46 Kommentieren
Reit-Fan
Deutsches WM-Team

Sonntags auf dem Reitplatz Fan Neuer hilft nicht: Ehefrau Letzte bei Dressurprüfung

Die Unterstützung von Ehemann Manuel Neuer kurz vor dem Abflug zur Fußball-WM in Russland hat Nina Neuer nicht geholfen.

10.06.2018 17:11 Kommentieren
Demonstration für die ermordeten Journalistin Daphne Caruana Galizia in Valletta
Politik

Panama Papers BKA wacht jetzt über Laptops ermordeter Journalistin

Der Ehemann von Daphne Caruana Galizia traut den Ermittlungsbehörden der Insel nicht. Er fürchtet, dass belastende Dateien verschwinden könnten.

Panorama

Tötung nach Vergewaltigung Petition gegen Todesurteil für Sudanesin

Ihr Ehemann soll sie vergewaltigt haben, sie tötete ihn. Dafür wird eine 19 Jahre alte Sudanesin zum Tode verurteilt. Mehr als eine halbe Millionen Menschen fordern mit einer Online-Petition die Aufhebung des Urteils.

15.05.2018 12:24 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen