Lade Inhalte...
Kongo
Panorama

Ebola Eine Millionenstadt im Alarmzustand

Nach der Ankunft des Virus ist in der kongolesischen Millionenstadt Mbakanda nichts mehr, wie es war. Doch die WHO hat aus dem tödlichen Fiasko von 2014 offenbar gelernt.

Maximilian Gertler
Panorama

Ebola „Es kam zur Katastrophe, weil politisch versagt wurde“

Der Epidemiologe Maximilian Gertler über Ebola im Kongo und die Lehren aus dem großen Ausbruch 2014.

Schutz
Panorama

Virus 14 Ebola-Fälle im Kongo bestätigt

Im Kongo sind inzwischen 14 Menschen an dem gefährlichen Ebola-Virus erkrankt, einer davon ist gestorben.

18.05.2018 10:52 Kommentieren
Ebola
Panorama

Afrika Ebola versetzt Länder in Alarmbereitschaft

Wieder wird Afrika von einer Ebola-Epidemie heimgesucht. Zwar wird der Infektionsherd im Kongo vermutet, doch auch die Behörden einiger Nachbarländer schlagen Alarm.

Wochenmarkt in Bikoro
Politik

Kongo WHO besorgt über Ebola-Ausbruch im Kongo

Im Kongo gibt es einen neuen Ausbruch der Ebola, zwei Fälle sind bislang bestätigt. Die Behörden sind in Alarmbereitschaft.

09.05.2018 10:46 Kommentieren
Martin Glenn
Ausland

England Die FA am Pranger

Der englische Fußballverband gerät wegen der Causa „Sampson“ in die Bredouille.

Sampson
Frauen-Fußball

England Um keine Ausrede verlegen

Die Rassismus-Vorwürfe der ehemaligen Nationalspielerin Aluko Eniola gegen Nationaltrainer Mark Sampson beschäftigen Englands Frauen-Nationalmannschaft weiter.

Wissen

Infektionskrankheit WHO: Impfstoff gegen Ebola entdeckt

Durchbruch im Kampf gegen Ebola: Die Weltgesundheitsorganisation vermeldet den erfolgreichen Test eines "fast hundertprozentig" wirksamen Impfstoffs in Guinea.

23.12.2016 08:42 Kommentieren
Wissen

Forscher wollen Pandemien verhindern

Flughäfen sind faszinierende und geheimnisvolle Orte. Doch die Tore der Welt bergen auch Gefahren: Terroristen, Waffen und Viren können ins Land kommen.

10.10.2016 07:23 Kommentieren
Wirtschaft

Entwicklungshilfe Die Schwächsten tragen das Risiko

Das Vorzeigeprojekt der Entwicklungsbank DEG zur Biosprit-Produktion in Sierra Leone ist gescheitert. Hilfswerke fordern Konsequenzen.

Frankfurt

Flachlandgorilla Gorilla-Nachwuchs im Frankfurter Zoo

Wieder freut sich die Frankfurter Gorillasippe über Nachwuchs. Von Rückschlägen lassen sich die Tiere nicht entmutigen.

Klimawandel

Klimawandel Epidemien aus dem Eis

Der Infektiologe Christoph Stephan spricht im Interview mit der FR über Milzbrand-Erreger aus dem Eis und welche Gefahren von ihnen ausgehen könnten.

Wissen

Viren Kamele können Grippe übertragen

Forscher finden ein Virus, das von Kamelen auf den Menschen übertragen wurde. Sie befürchten bei Mers eine ähnliche Entwicklung.

Wissen

Krankheitserreger Gefährliche Mitbringsel aus dem Urlaub

Importierte Krankheitserreger aus anderen Ländern stellen ein zunehmendes Problem dar. Deutsche Kliniken sind darauf nicht vorbereitet.

Margaret Chan
Wissen

WHO-Chefin warnt: Welt nicht genügend vor Erregern geschützt

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat an alle Staaten appelliert, mehr für den Schutz der Menschen vor Erregern gefährlicher Infektionskrankheiten wie Ebola, Gelbfieber und Zika zu tun.

23.05.2016 15:50 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen