27. April 201713°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Gabriel fordert mehr EU-Gelder für Balkanstaaten

Außenminister Sigmar Gabriel hat mehr finanzielle Unterstützung der Europäischen Union für die Beitrittskandidaten auf dem Balkan gefordert. Europa könne noch wesentlich mehr tun, um die Lebenssituation der Menschen dort zu verbessern, sagte der SPD-Politiker

17.04.2017 19:00 Kommentieren
GERMANY-GOVERNMENT-CABINET
Politik

Reaktionen Berlin ruft zum Dialog auf

Politische Reaktionen auf das Türkei-Referendum aus Berlin: Bundeskanzlerin Angela Merkel mahnt Erdogan zur Versöhnung, der EU-Beitritt der Türkei steht zur Debatte.

Jean-Claude Juncker
Politik

Ausstehende Zahlungen Gesalzene Rechnung

Warum die EU von den Briten bis zu 60 Milliarden Euro verlangt – und wie London dagegen hält.

28.03.2017 14:30 Kommentieren
Schäuble und Gabriel
Politik

EU-Gelder Schäuble: Gabriel sendet falsche Botschaft nach Griechenland

Bundesfinanzminister Wolfgang Schäuble (CDU) ärgert sich über Sigmar Gabriels Vorstoß, Deutschland solle mehr Geld in die EU-Kasse einzahlen.

24.03.2017 09:02 Kommentieren
Jens Geier
Politik

SPD in Brüssel „Schulz verkörpert die Gerechtigkeitsfrage“

Jens Geier, neuer Chef der SPD in Brüssel, spricht im Interview über den Erfolg des Kanzlerkandidaten und Europas Finanzplanung.

Marine Le Pen
Politik

Frankreich Affären – und kein Ende

Neue Vorwürfe gegen die französischen Präsidentschaftskandidaten Le Pen und Fillon.

Deutschland und die Welt

Le Pen setzt bei Wahl auf Trump-Effekt

Im Wahlkampf-Hauptquartier von Marine Le Pen wird demonstrativ aus einer Trump-Tasse getrunken. So zu sehen in einem betont locker inszenierten Youtube-Video aus dem Pariser Büro von David Rachline, dem Kampagnenchef der französischen Rechtspopulistin.

05.02.2017 11:01 Kommentieren
Gastbeiträge

Flüchtlingspolitik Europas globale Verantwortung

Migration ist eine Herausforderung für alle. Wie kann die EU ihr mit eigenen Investitionen gerecht werden? Ein Gastbeitrag von Werner Hoyer, Präsident der Europäischen Investitionsbank.

18.09.2016 12:35 Kommentieren
Wirtschaft

Modernisierung Polen will von den Besten lernen

Die nationalkonservative Regierung setzt auf eine Modernisierung der Wirtschaft – der Staat spielt dabei eine tragende Rolle.

Rhein-Main

EU und Hessen Ran an die europäischen Fördertöpfe

Lucia Puttrich (CDU), Ministerin für Bundes- und Europaangelegenheiten, informiert, aus welchen Fördertöpfen der Europäischen Union hessische Städtepartnerschafts-Vereine oder Naturschützer sich bedienen können.

Wirtschaft

Bauernpräsident Rukwied eröffnet Bauerntag

Bauernpräsident Joachim Rukwied sieht seine Branche zu Unrecht in der Kritik. Zum Auftakt des zweitägigen Deutschen Bauerntages in Hannover erklärte er in einer betont kämpferischen Rede: «Die Angriffe in letzter Zeit sind schärfer geworden.»

29.06.2016 12:47 Kommentieren
Politik

Flüchtlingspolitik Ärzte ohne Grenzen nimmt keine EU-Gelder mehr an

Aus Protest gegen die europäische Flüchtlingspolitik nimmt die Hilfsorganisation Ärzte ohne Grenzen kein Geld mehr von der Europäischen Union an.

17.06.2016 11:57 Kommentieren
Rhein-Main

Zuwanderung Wo hessische Migranten Arbeit finden

Rumänen und Bulgaren arbeiten überwiegend auf Baustellen oder in der Gastronomie. Viele müssen um ihren Lohn bangen, wenige beziehen Sozialleistungen.

Deutschland und die Welt

dpa-Nachrichtenüberblick Politik

Wieder schwerer Anschlag in Istanbul

07.06.2016 18:04 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Flüchtlinge aus Afrika EU-Deals mit Afrikas Diktatoren

Um die große Zahl von Migranten zu stoppen, arbeitet die EU mit Gewaltherrschern aus Afrika zusammen. Dafür verteilt die Union Gelder an Länder wie Eritrea oder den Sudan.

1 2 3 4 5 6 7 8

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum