Lade Inhalte...
Dokumentarfilm im Ersten
TV-Kritik

„Kulenkampffs Schuhe“, Das Erste Zwischentöne im Amüsierbetrieb

Bei ihrem Streifzug durch die Anfänge des deutschen Fernsehens beweist die Dokumentarfilmerin Regina Schilling, dass die Abendunterhaltung damals politischer war als angenommen.

Wirtschaft

Amazon Beichte eines Amazon-Kunden

Unser Autor kauft bei Amazon - und hat deshalb nicht erst seit der ARD-Dokumentation "Ausgeliefert" ein schlechtes Gewissen. Warum er trotzdem bei Amazon bestellt? Eine Beichte.

Wirtschaft

Schlecker-Insolvenz Es hat sich ausgeknausert

Anton Schlecker gilt als geizig und misstrauisch, seine Rivalen Roßmann und Werner als offen und großzügig. Schleckers Insolvenz ist auch die Niederlage eines Geschäftsprinzips.

Wirtschaft

Drogeriekette dm expandiert weiter

In Hessen will der Drogist zehn Läden eröffnen.

25.10.2011 18:07 Kommentieren
Rhein-Main

Frankfurter Geschäfte Zapfenstreich fürs Fliegenholz

Die wohl älteste Drogerie der Stadt in der Burgstraße im Stadtteil Nordend schließt nach 84 Jahren ihre Pforten. Jetzt ist noch ein paar Tage Ausverkauf einer anderen Zeit. Von Sandra Busch

Rhein-Main

Nachhaltigkeit in Frankfurt Power-Shoppen für die Umwelt

Mitten im Dezember traten sich die Menschen vor und in seinem Laden an der Glauburgstraße gegenseitig auf die Füße. Carrotmob nennt sich das und ist die jüngste Idee aus Übersee, bei der Kunden kaufen, damit Händler Energie sparen. Von Sandra Busch

Rhein-Main

Zum 85. Geburtstag Hessen feiert mit Heinz Schenk

Der Mann benötigte weder Teleprompter noch Gagschreiber: Heinz Schenk war im Fernsehen die Schlagfertigkeit in Person und schrieb seine Texte im legendären "Blauen Bock" selbst.

11.12.2009 00:12 Kommentieren
Spezials

Heinz Schenk wird 85 Der "Blaue Bock" aus Mainz

Für den Rest Deutschlands verkörpert Heinz Schenk den waschechten "Franforter Ebbelwoi-Babbeler". Doch geboren ist er in Mainz. Und als Wohnort hat er sich ausgerechnet Wiesbaden ausgesucht.

10.12.2009 12:12 Kommentieren
Rhein-Main

Frankfurts Duftmarken Die Biene sticht die Lilie

Sage mir, wie es riecht, und ich sage Dir, wo Du bist. Nicht überall möchte der Mensch länger verweilen. Zuweilen möchte er aber gar nicht mehr weg. Klaus Kobberger parfümiert die Leute. Von Lia Venn

29.08.2009 00:08 Kommentieren
Spezials

FR-Serie Endspurt Ausbildung Drogen, Pflanzen und die Kunden

Sonja Beichert macht eine Ausbildung zur Drogistin. Sie mag ihre Arbeit und lernt viel über Kräuter und Pflanzen.

15.08.2009 00:08 Kommentieren
Spezials

SPD-Wahlkampf Attacke aus der Idylle

Der Kanzlerkandidat der Sozialdemokraten setzt auf Frauen und frische Geister. Eine Galerie des Kompetenzteams. Von Steffen Hebestreit

Rhein-Main

Pflanzenwelt Gefährliche Düfte

Gartenbuch-Autorin Helga Urban enthüllt im jüngsten Werk die Tücken der Pflanzenwelt. Es geht es um Mord und Freitod, um Intrigen, Düfte, Liebe, Farben, Gefahren und Genüsse. Von Lia Venn

18.07.2009 00:07 Kommentieren
Rhein-Main

Konzert Die große Verwirrung

Es ist ein einziges Geheimnis. Ein Kunstgeschöpf unbestimmten Geschlechts und ohne bürgerlichen Namen ist Georgette Dee, gleichsam Schauspieler und

15.04.2009 00:04 Kommentieren
Rhein-Main

Auf der Zeil Luxus kaufen

Einzelhandels-Präsident Frank Albrecht sieht die Zeil an der Spitze.

WIRECENTER
Wirtschaft

Opel Wie vom Blitz getroffen

18.500 Menschen arbeiten bei Opel in Rüsselsheim, das Firmengelände macht fast ein Drittel der Stadtfläche aus. Kann die Opel-Krise eine ganze Stadt gefährden? Unser Reporter Joachim Wille hat sich umgehört.

22.11.2008 00:11 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen