19. August 201715°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Straßenreinigung
Frankfurt-West

Bahnhofsviertel Im Einsatz für die Sauberkeit

Die Stadtreinigung schickt im Frankfurter Bahnhofsviertel elf weitere Mitarbeiter auf die Jagd nach Müll. An stark frequentierten Orten gibt es zusätzliche Reinigungseinsätze.

Frankfurt

Frankfurter Bahnhofsviertel Drogenrazzien an der Tagesordnung

Drogenrazzia

Ständige Polizeikontrollen machen der Drogenszene im Bahnhofsviertel zu schaffen. Rund 100 Polizisten kümmern sich ausschließlich um die Drogenszene im Viertel. Ihre Bilanz: 17,4 Kilo Rauschgift in weniger als einem Jahr.

Rhein-Main

Beispiel Main-Kinzig Szene verlagert sich

Die Drogenszene ist zunehmend in ländlichen Gegenden aktiv, die Verlagerung findet von Hanau in den östlichen Teil des Main-Kinzig-Kreises statt.

Drogenzentrum
Frankfurt

Drogenszene im Bahnhofsviertel „Abfall und Fäkalien stören“

Christine Heinrichs über den neuen Nachtbus im Bahnhofsviertel und die Herausforderungen, die auf die Drogenhilfe durch die Gentrifizierung zukommen.

Bahnhofsviertel Frankfurt
Frankfurt-West

Überwachung Polizei filmt die Drogenszene

Die Polizei hat eine neue Kamera an der Kreuzung zwischen Niddastraße und Düsseldorfer Straße in Betrieb genommen.

Spielplatz
Frankfurt-Nord

Heddernheim Drogen auf dem Spielplatz

Anwohner des Spielplatzes Stiftsgarten beklagen Dealerei im Viertel. Die Polizei sieht keine Auffälligkeiten, auch der Ortsvorsteher nennt andere Dealer-Hotspots.

Wohnen in Frankfurt

Bahnhofsviertel in Frankfurt „Hoffentlich scheitert die Aufwertung“

Der Stadtforscher Sebastian Schipper spricht im FR-Interview über den Wunsch nach Sauberkeit, steigende Mieten und Verdrängung im Bahnhofsviertel.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Bahnhofsviertel Geschäftsleute klagen weiter über Drogenszene

Seit einem halben Jahr geht die Polizei massiv gegen Drogenkriminalität im Bahnhofsviertel vor. Trotzdem klagen Gewerbetreibende. Ihre Kunden hätten weiterhin Angst.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Bahnhofsviertel Polizei braucht Hilfe im Kampf gegen Dealer

Die aufwendigen Kontrollen der Behörden im Frankfurter Bahnhofsviertel zeigen Wirkung, aber nachhaltig sind sie bislang nicht.

Frankfurt

Obdachlose in Frankfurt Zuflucht im Frankfurter Hauptbahnhof

Obdachlos in Frankfurt

Es ist nicht vorgesehen, dass Menschen sich dauerhaft im Frankfurter Hauptbahnhof aufhalten. Manche tun es trotzdem, denn sie haben keinen anderen Ort, an dem sie Zuflucht suchen könnten.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Bahnhofsviertel Katz-und-Maus-Spiel am Bahnhof

Seit vier Monaten bekämpft die Polizei im Frankfurter Bahnhofsviertel mit enormen Einsatz die Drogenszene. Jetzt ziehen die Ermittler Bilanz.

Drogenelend im Bahnhofsviertel
Kriminalität, Gericht

Frankfurt-Bahnhofsviertel Positive Bilanz nach Drogen-Razzien

Seit drei Monaten hat die Polizei den Druck auf die Drogenszene im Frankfurter Bahnhofsviertel erhöht. Jetzt zieht sie eine positive Zwischenbilanz.

Frankfurt

Bahnhofsviertel Klinisch rein wird es im Bahnhofsviertel nie

Klaus-Dieter Strittmatter, Geschäftsführer des Präventionsrates, äußert sich zu Sicherheit und Prävention im Frankfurter Bahnhofsviertel.

Frankfurt

Das Jahr im Ortsbeirat 1 Ohne Denkverbote diskutieren

Ortsvorsteher Oliver Strank spricht im FR-Interview über Kriminalität im Bahnhofsviertel und den Einfluss des Ortsbeirats auf die große Politik.

06.01.2017 18:14 Kommentieren
Rhein-Main

Sicherheit Mehr Überwachung in Hessen

Das Land Hessen zahlt den Kommunen mehr Geld für die Video-Überwachung. In Frankfurt wird es unter anderem in Kameras im Bahnhofsviertel fließen.

02.01.2017 15:54 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum