21. September 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Unbekannter feuert in Frankfurt auf Radfahrer
Frankfurt-West

Frankfurt-Rödelheim Durchbruch in altem Mordfall

Zehn Jahre nach einem tödlichen Schuss am Niddaufer fasst die Polizei zwei Tatverdächtige. Das mögliche Motiv: ein Streit um Drogen.

Volker Stein
Frankfurt

Oberbürgermeisterwahl Frankfurt Volker Stein gibt den knallharten Hardliner

Kampf gegen Dealer und Süchtige, Abschiebung straffälliger Ausländer, Räumung besetzter Häuser - mit einem provokativen Wahlprogramm bewirbt sich der unabhängige Kandidat um das Amt des Oberbürgermeisters von Frankfurt.

Streetworker
Rhein-Main

Streetworker in Darmstadt Jedes Jahr Hilfe für 500 Drogenabhängige

Streetworker der Diakonie unterstützen in Darmstadt jährlich 500 Drogenabhängige. Ein Klient der ersten Stunde sagt: „Ohne ihre Hilfe wäre ich wahrscheinlich nicht mehr am Leben.“

Rhein-Main

Fragen/Antworten Polizeikontrollen führen nur zu Verdrängungseffekt

Wie geht die Polizei gegen die Drogenszene vor? Und welchen Anteil haben Drogenabhängige in der Kriminalstatistik? Die FR beantwortet Fragen rund um Beschaffungskriminalität und Ermittlungsarbeit in Südhessen.

Drogenzentrum
Frankfurt

Drogenszene im Bahnhofsviertel „Abfall und Fäkalien stören“

Christine Heinrichs über den neuen Nachtbus im Bahnhofsviertel und die Herausforderungen, die auf die Drogenhilfe durch die Gentrifizierung zukommen.

Frankfurt

Bahnhofsviertel in Frankfurt Überleben im Bahnhofsviertel

Drogenzentrum

Die Niddastraße 49 ist eine wichtige Anlaufstelle für Drogenabhängige. Hier können Crack und Heroin konsumiert werden. Aber die Adresse ist auch eine der Schmuddelecken im Frankfurter Bahnhofsviertel.

Musikprojekt der FH
Frankfurt

Frankfurt Musik als Therapie

Ehemalige Drogenabhängige und Studierende präsentieren ein gemeinsames Kunstprojekt „High Life“ im Gallus Theater.

Bahnhofsviertel
Frankfurt

Drogenpolitik in Frankfurt Einigkeit in der Drogenpolitik

Der Frankfurter Weg in der Drogenpolitik bleibt weitgehend unumstritten. Zumindest unter den großen Fraktionen im Römer.

Frankfurt

Bahnhofsviertel Frankfurt SPD stört sich an Drogenabhängigen vor Bahnhof

Crackpfeife

Die Frankfurter SPD möchte den Kaisersack aufhübschen. Doch was sagen Drogenabhängige und Geschäftsleute im Bahnhofsviertel dazu?

Frankfurt

Drogenabhängige in Frankfurt Unterwegs mit Einwegkameras

Die Heussenstamm-Stiftung zeigt in der Braubachstraße eine Ausstellung mit Fotografien von Drogenabhängigen. Meike Fischer hat den Workshop im Eastside geleitet.

Kalenderblatt
Kalenderblatt

Was geschah am ... Kalenderblatt 2017: 27. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. Februar 2017:

26.02.2017 23:58 Kommentieren
Bahnhofsviertel Frankfurt
Frankfurt-West

Frankfurt-Bahnhofsviertel Ausweg aus der Drogensucht

Streetworker begleiten im Frankfurter Bahnhofsviertel Drogenabhängige, die es alleine nicht zu den Hilfseinrichtungen schaffen.

Die Punkband NoFX
FR+

Mike Burkett „Nichts an Trump ist Punk“

NoFX-Sänger Mike Burkett spricht über fürsorgliche Musiker und die anstehende Apokalypse.

Musik

Mike Burkett „Nichts an Trump ist Punk“

NoFX-Sänger Mike Burkett spricht über fürsorgliche Musiker und die anstehende Apokalypse.

Panorama

Vietnam Hundert Drogensüchtige aus Klinik ausgebrochen

Hundert drogensüchtige Vietnamesen brechen aus einer Entzugsklinik aus. Sie wollten Neujahr nicht in der Einrichtung verbringen.

30.01.2017 11:32 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum