20. Oktober 201717°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Abbau Documenta
Rhein-Main

documenta in Kassel Abbau der documenta hat begonnen

Die Spuren der Kunstausstellung documenta in Kassel verschwinden. Offen ist noch, ob ein Kunstwerk dauerhaft in der Stadt bleiben wird.

09.10.2017 08:51 Kommentieren
The Parthenon of Books in Kassel
Rhein-Main

Documenta Kassel Geschäftsführerin verteidigt Pleite-Documenta

Annette Kulenkampff hat das Millionendefizit bei der Kunstausstellung zu verantworten. Sie ist dennoch der Ansicht, „alles korrekt“ gemacht zu haben.

02.10.2017 11:13 Kommentieren
Videostill aus „Fressen oder Fliegen“, 2008.
Kunst

Harun Farocki Es gibt nur die eine Welt

„Mit anderen Mitteln“ oder die Logik des Kinos: Harun Farockis Vermächtnis auf Monitoren, an Wänden und in Vitrinen des Neuen Berliner Kunstvereins.

Galopprennbahn Frankfurt
Rhein-Main

Das bringt der Tag Das Ende der Frankfurter Rennbahn naht

Frankfurter Rennbahn wird heute geräumt +++ Neue Erkenntnisse zum Tod eines Kindes in einer Hanauer Sekte +++ Kanzlerin Merkel auf Wahlkampf in Hessen +++ Das bringt der Tag in Frankfurt und Rhein-Main.

Radio X
Frankfurt

Radio X Auf Sendung mit dem Gallusfenster

Unabhängig und werbefrei: Radio X sendet seit 20 Jahren im Großraum Frankfurt und setzt dabei auf Kreativität statt Perfektionismus.

Ende documenta 14
Leitartikel

Documenta 14 Das Riesenloch in der Kasse

Über das finanzielle und andere Defizite der Documenta wird viel gestritten. Doch ist an allem wirklich nur der Leiter Adam Szymczyk schuld? Der Leitartikel.

documenta 14 Kassel
Rhein-Main

documenta 14 in Kassel documenta endet und geht in ungewisse Zukunft

Die documenta 14 in Kassel ist vorbei. 850.000 Besucher sind gezählt worden. Finanzielle Sorgen führen zu einer ungewissen Zukunft.

17.09.2017 20:07 Kommentieren
documenta 14 Kassel
Rhein-Main

documenta 14 in Kassel Kunstausstellung documenta endet

Von 10 bis 20 Uhr ist heute ein letztes Mal die Kunstausstellung documenta 14 in Kassel geöffnet.

17.09.2017 10:00 Kommentieren
Kassel
Kunst

Documenta 14 Riesenloch in der Documenta-Kasse

Nach dem Eklat um „Holocaust on the Beach“! ist die Documenta 14 kurz vor ihrem Ende auch finanziell in eine kapitale Schieflage geraten.

Rhein-Main

Finanzielle Schieflage Kassel entscheidet über documenta-Hilfen

Die Bürgschaft für die finanziell angeschlagene documenta in Kassel benötigt erst noch die Zustimmung des Kasseler Stadtparlaments. Am 25. September soll das Thema auf der Tagesordnung stehen.

13.09.2017 12:48 Kommentieren
Parthenon of Books
Rhein-Main

Finanzielle Nöte Bericht: Land und Stadt Kassel retten documenta

Das Land Hessen und die Stadt Kassel haben laut einem Zeitungsbericht die Kunstausstellung documenta aus finanziellen Schwierigkeiten retten müssen.

12.09.2017 10:54 Kommentieren
"Parthenon der verbotenen Buecher"
Rhein-Main

documenta in Kassel documenta-Parthenon komplett

Auf der documenta in Kassel vollendet Künstlerin Marta Minujín ihren „Parthenon der Bücher“. Am Sonntag wird das Kunstwerk schon wieder abgebaut.

09.09.2017 19:30 Kommentieren
Documenta
Leitartikel

Documenta Kunst ist keine Waffe der Ideologie

Kunst darf, soll, muss aufsässig sein. Aber wenn das wie bei „Auschwitz on the Beach“ nach hinten losgeht, läuft etwas gründlich schief. Dafür gibt es viele Ursachen. Der Leitartikel.

Kunst

Documenta Kassel Ein Bärendienst für die Kunst

Documenta in Kassel

Die politische Performance „Auschwitz on the Beach“ wird nach heftiger Kritik abgesagt. Vorwurf: geschmacklos-arrogante Relativierung des Holocaust.

documenta-Plakate Kassel
Rhein-Main

documenta „Auschwitz on the beach“ wird abgesagt

Die umstrittene documenta-Performance „Auschwitz on the beach“ wird abgesagt. Die Veranstalter reagieren damit auf die öffentliche Kritik.

22.08.2017 13:53 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum