24. April 201714°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Kultur

125 Jahre Ernst May Individuell Typ B

Das Deutsche Architektur Museum widmet Ernst May (1886 – 1970) eine große Werkschau. Die Stationen sind Breslau ?und Frankfurt, die UdSSR und Kenia, schließlich die Bundesrepublik.

Kultur

Ernst May-Festspiele Die am Stadtrand gegliederte Form

Ernst May prägte Frankfurts Stadtbild in den 20er-Jahren. In diesem unveröffentlichten Interview verdeutlicht der Erbauer der Römerstadt, worauf es in seinem Städtebau-Stil ankam.

27.07.2011 17:52 Kommentieren
Kultur

Ernst May-Festspiele Ingenieurhafte Phantasie

Die Kriegs-Not machte das Neue Bauen effizient. Obwohl der Normalbürger in den 20er-Jahren am Rande des Existenzminimum lebte, wuchs sein Selbstbewusstsein und mit ihm das neue Menschenbild.

27.07.2011 17:49 Kommentieren
Kultur

Preis Deutsches Architekturmuseum Die Richtigen getroffen

Ein Mammutprojekt von internationaler Bedeutung: Mit dem Wiederaufbau des Neuen Museums auf der Berliner Museumsinsel, ausgeführt durch das Büro David Chipperfield, hat das Deutsche Architekturmuseum im Jahr 2010 zweifelsohne ein Meisterwerk ausgezeichnet.

01.02.2011 15:31 Kommentieren
Kultur

Foto-Ausstellung Die Geburt der Postmoderne in der Wüste

"Las Vegas Studio" - Die Fotos von Venturi und Scott Brown aus den späten 60ern zeigen das Triviale und wild Gewachsene als funktionierendes städtebauliches Element. Von Daniel Bartetzko

30.03.2009 00:03 Kommentieren
Kultur

In der Endlosschleife

Das Deutsche Architektur Museum eröffnet sich mit einer Ausstellung über Ben van Berkel neue Perspektiven

Kultur

Auf die Plätze und fertig

Romantischer Rationalist: Das Deutsche Architektur Museum präsentiert das Werk des Architekten und Stadtplaners Rob KrierFür das Deutsche Architektur Museum (DAM) in Frankfurt zählt es zu den Glücksfällen der letzten Jahre, dass ihm der Baumeister Rob Krier seinen kompletten Vorlass vermacht hat. Nach zweijähriger Sichtung der Materialien ebendieses Archivs, die ein Oeuvre von gut vierzigjähriger, anhaltender Tätigkeit dokumentieren, ist jetzt die Ausstellung "Rob Krier - Ein romantischer Rationalist. Architekt und Stadtplaner" entstanden.

08.08.2005 00:08 Kommentieren
Kultur

Unterm Dach das Beieinander

Minimalist in der Sphäre des Üppigen: Mit Geoffrey Bawa entdeckt das Deutsche Architektur Museum einen großen Architekten der tropischen Moderne

Kultur

Ameisenbau und Rohrpostmenschen

Herbstliche Debatten haben nicht nur die "deutsche"Architektur neu entdeckt, sondern begeben sich auf die Suche nach nationaler und kultureller Identität

06.11.2003 00:11 Kommentieren
WIRECENTER
Kultur

Kur-Hütten der Tradition

Das Deutsche Architektur Museum präsentiert das rigoros konservative Werk Paul Schmitthenners (1884 - 1972)

Kultur

Den Beton kneten

Legende der Moderne: Das Deutsche Architektur Museum (DAM) mit einer Ausstellung zum Werk Oscar Niemeyers

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum