Lade Inhalte...
DeMar DeRozan
US-Sport

Keine Superhelden Wie die NBA-Stars mit mentalen Problemen umgehen

Auch in der NBA spielt der Umgang mit Druck und mentalen Problemen eine immer größere Rolle. Mehrere Basketball-Profis wie Allstar Kevin Love berichten sogar von Angstzuständen. Die Nordamerika-Liga will nun Hilfe anbieten.

28.03.2018 11:48
Zeitumstellung
Panorama

Zeitumstellung Alle halbe Jahre wieder

Pünktlich zur Zeitumstellung wird europaweit über die Sinnhaftigkeit von Sommer- und Winterzeit diskutiert. Wir stimmen ein.

Max Beckmann
Kunst

Max Beckmann Hitlers bestgehasster Maler

Die Staatlichen Museen zu Berlin erhalten Gemälde und Grafiken Max Beckmanns – aus dem Nachlass des NS-Kunsthändlers Göpel.

Tristes Wetter
Panorama

Depression Mehr Menschen wegen Depression in Kliniken behandelt

Die Zahl der Menschen in Deutschland, die wegen einer Depression in Krankenhäusern behandelt wurden, ist innerhalb von fünf Jahren um sieben Prozent gestiegen.

13.03.2018 14:24
Schattenspiele
Medizin

Ansteckend und tödlich? Manfred Spitzer über die Krankheit Einsamkeit

Aus Sicht des Ulmer Psychiaters Manfred Spitzer ist Einsamkeit ein Megatrend, der nicht unterschätzt werden darf. In seinem neuen Buch will der Hirnforscher belegen: Einsamkeit ist eine Krankheit - noch dazu ansteckend und sogar tödlich.

05.03.2018 15:12
Panorama

Psyche Depression, Angst und Panik

Drastischer Anstieg psychischer Erkrankungen bei jungen Menschen.

Peerberaterin Lina
Familie

„Da sein und zuhören“ Wenn Jugendliche sich selbst töten wollen

Jeden Tag nehmen sich in Deutschland statistisch ein bis zwei Heranwachsende das Leben. Bei einem Online-Projekt unterstützen Jugendliche Gleichaltrige in extremen Krisen. Das Wichtigste dabei: für die Betroffenen da zu sein, sagt eine Helferin.

05.02.2018 09:54
Sheffield, Großbritannien
Literatur

„Speicher 13“ Dieses Leben, so vertraut

Jon McGregors großer Roman „Speicher 13“ folgt dreizehn Jahreszyklen und ist voll von vielsagenden Andeutungen.

Buchautorin Sabine Dinkel
Medizin

Ein Risikofaktor? Wie viel Einfluss die Psyche auf eine Krebs-Erkrankung hat

Bekommen depressive Menschen häufiger Krebs? Machen Stress oder Unglück krank? Wissenschaftler sagen: Nein. Beim Umgang mit einer vorhandenen Krebserkrankung spielt die Psyche aber eine wichtige Rolle.

24.01.2018 04:24
Karl Heinz Möhrmann
Medizin

Achtsam sein So kann man Depressionen vorbeugen

Sich selbst Gutes tun und auf sich achten - das fällt bei einem stressigen Job, Familie, Haushalt und Ehrenämtern oft hintenüber. Und ist doch so wichtig, um nicht in die Spirale von Überforderung, negativen Gedanken oder gar in eine Depression zu geraten.

03.01.2018 04:42
Goethe-Universität
Campus

Goethe-Universität Meditationsprogramm gegen Depression

Ein Forschungsprojekt der Goethe-Universität Frankfurt testet eine neue Therapie zur Behandlung chronischer Depression.

Athen Metro
Psychologie

Studium Wenn der Stress krank macht

Viele Studierende leiden unter Leistungsdruck – so mancher kämpft mit psychischen Problemen. Betroffene sollten nicht zu lange zögern, sich helfen zu lassen.

Rhein-Main

Gesundheit in Hessen Digitale Diagnose bei Depression in der Kritik

In einem Projekt der Techniker-Krankenkasse sollen Hausärzte geschult werden, um Depressionen besser zu erkennen und zu behandeln. Hessische Therapeuten sind entsetzt.

Willow Smith
Leute

Identitätsfrage Willow Smith: Aufwachsen als Promi-Kind „schrecklich“

Die Tochter des Schauspielers Will Smith arbeitet fleißig daran, sich als Musikerin einen eigenen Namen zu machen. Der Name ihres Vaters ist für die 17-Jährige jedoch eine Belastung.

27.11.2017 09:20
Handball
Weitere Sportarten

Terminstress Zu viel der Hatz

Der Terminirrsinn bei den Handball-Verbänden muss schleunigst beendet werden. Ein Kommentar.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen