Lade Inhalte...
Engel-Apotheke
Rhein-Main

Engel-Apotheke in Bad Homburg Engel-Apotheke verlässt den Schulberg

Nach 270 Jahren verlässt die Engel-Apotheke in Bad Homburg den Schulberg und wechselt in die Louisenstraße. Das denkmalgeschützte Haus ist ein Sanierungsfall.

Symbolfoto Gericht
Kriminalität, Gericht

Hochbunker in Schwanheim Bunker darf Hotel werden

Der Hochbunker in Schwanheim wird zum Hotel. Das Verwaltungsgericht weist einen Antrag von Nachbarn ab. Das öffentliche Baurecht biete nämlich keinen Schutz vor fremder Einsichtnahme auf das eigene Grundstück.

Historische Kurviertel in Bad Homburg
Hochtaunus

Stadtentwicklung in Bad Homburg Bad Homburger Kurviertel jetzt unter Denkmalschutz

Das hessische Landesamt für Denkmalpflege entscheidet, das komplette historische Kurviertel in Bad Homburg auch als sogenannte Gesamtanlage in das offizielle Denkmalverzeichnis einzutragen.

Bahnhof
Rhein-Main

Kronberg Denkmalschutz verzögert Bahnhofs-Verkauf

Das Landesamt für Denkmalpflege prüft nun die Entwürfe der Bewerber. Das Parlament soll erst im November abstimmen.

Heilig Kreuz Kirche in Frankfurt
Frankfurt-Ost

Plätze in Frankfurt Eine Wiese für den Martin-Weber-Platz

Der für den Frankfurter Stadtteil Bornheim zuständige Ortsbeirat will eine Fläche vor der Heilig Kreuz Kirche in der Ernst-May-Siedlung am Bornheimer Hang begrünen. Das Denkmalamt muss prüfen, ob das möglich ist.

Wetterau

Bad Vilbel Ja zu Theaterwerkstätten

Die Stadtverordneten haben sich mehrheitlich für den Neubau für die Burgfestspiele ausgesprochen. Kritik kommt von den Grünen.

Tag des offenen Denkmals in Hessen
Freizeit

Tag des offenen Denkmals in Hessen Hereinspaziert!

Zum Tag des offenen Denkmals am kommenden Sonntag gibt es in Hessen wieder viel zu entdecken. Zahlreiche historische Gebäude sind für Besucher zugänglich – und zeigen, wie wichtig der Denkmalschutz ist.

Rundgang zu Auswahl für den Hessischen Denkmalschutzpreis 2018, Ehemalige Bundesschuldenverwaltung / Technisches Rathaus, Bad Homburg, Bild x von 6
Hochtaunus

Bad Homburg Vorbildlich saniert

Das Land würdigt den Umbau des Technischen Rathauses. Die frühere Bundesschuldenverwaltung ist heute Verwaltungssitz und ein Beispiel für die Architekturästhetik der 1950er-Jahre.

Nassauer Hof
Main-Taunus-Kreis

Hattersheim Wirtshaus mit Gästebuch im Fenster

Der Nassauer Hof ist 200 Jahre alt. Zum Festwochenende wird die Geschichte des denkmalgeschützten Gebäudeensembles lebendig.

Stadtansichten, Eppstein, Bild x von 12
Main-Taunus-Kreis

Liederbach Ausgezeichnete Bauwerke

Der Förderkreis Denkmalpflege präsentiert Fotos sanierter, denkmalgeschützter Häuser und Villen.

Probenbesuch beim Theater Willy Praml
Frankfurt

Kultur in Frankfurt Theater Willy Praml bleibt in Naxoshalle

Der Mietvertrag für das denkmalgeschützte Gebäude soll um zehn Jahre verlängert werden.

Höchster Schlossfest
Frankfurt-West

Höchst Schlosscafé bleibt vorerst geöffnet

Die Deutsche Stiftung Denkmalschutz zieht ihre fristlose Kündigung zurück. Der Vertrag läuft noch bis April 2019.

Main-Taunus-Kreis

Main-Taunus Identitäten fördern

Der Kreis unterstützt denkmalgeschützte Häuser mit 55 000 Euro.

Höchster Schloss
Frankfurt-West

Höchster Schloss Schlosscafé vor dem Aus

Der Eigentümer des historischen Höchster Schlosses hat dem Gastronom fristlos gekündigt. Der Betreiber Holger Häußer hat Einspruch eingelegt.

Frankfurt-Süd

„Fabrik“ in Sachsenhausen Industriedenkmal öffnet seine Türen

Beim Fest der „Fabrik“ im Frankfurter Stadtteil Sachsenhausen können Besucher das denkmalgeschützte Gebäude erkunden.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen