Lade Inhalte...
19 Mai 2018 Berlin Olympiastadion Fussball DFB Pokalfinale FC Bayern Muenchen Eintracht Frank
Wiesbaden

Wiesbaden Das Requiem der Sinti und Roma ist gesichert

Das Land Hessen spricht Großspender an. Tickets sind bereits zu haben. Mit dem Requiem für Auschwitz soll ein lebendiges Denkmal der Versöhnung und des Respekts geschaffen werden.

Pedro Juan Gutierrez
Reise-Nachrichten

Folgen des Tourismus-Booms Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf Kubas

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 13:58 Kommentieren
Pedro Juan Gutiérrez
Leute

Tourismus-Boom Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 08:58 Kommentieren
Schlosspark Rumpenheim
Offenbach

Offenbach Neue Wege im Park

Der Rumpenheimer Schlosspark ist einer der ältesten Landschaftsgärten Deutschlands. Jetzt sollen alte Wege freigelegt werden. Ihre Erschließung ist ein Kompromiss aus Denkmal- und Naturschutz.

Statue
Reise-Nachrichten

St. Petersburg, Samara und Co. In den russischen WM-Spielstädten gibt es viel zu entdecken

Das große Russland hat die Fußball-WM weit über das Land verteilt. In elf Austragungsorten können Besucher Besonderes erleben - von Hochkultur bis zum Strandleben.

08.05.2018 04:52 Kommentieren
Professor Dieter Bingen
Politik

Polen-Institut Polen-Denkmal in Berlin gefordert

Dieter Bingen ist Chef des Deutschen Polen Instituts und fordert ein Denkmal in Berlin, um an die Millionen polnischen Opfer aus dem Zweiten Weltkrieg zu erinnern.

16.04.2018 20:30 Kommentieren
Bayer Leverkusen gegen Eintracht Frankfurt
AS Rom
Champions League

AS Rom Wenn Römer zu Galliern werden

Der sensationelle Erfolg von AS Rom gegen Barcelona stürzt die ewige Stadt in einen kollektiven Freudentaumel.

Kirchenerschule
Frankfurt-Ost

Schulen in Frankfurt Alte Schule ist zu klein

Im Gebäude der Kirchnerschule im Frankfurter Stadtteil Bornheim lernen Kinder seit 1865. Langsam wird es eng, eine Erweiterung des Altbaus ist nicht möglich.

Nationalsozialismus
Landespolitik

Hadamar Die Opfer der Euthanasie

Eine Ausstellung und eine Veranstaltungsreihe rücken die Morde an behinderten und kranken Menschen zur Nazizeit in den Blickpunkt.

Wertheim-Villa
Frankfurt-Ost

Umbaupläne Bornheimer Wertheim-Villa soll bleiben

Der Bauherr des einstigen Familiensitzes an der Arnsburger Straße plant Mietwohnungen. Während das klassizitische Eckhaus erhalten wird, werden die anderen beiden Häuser des Komplexes abgerissen.

Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt Niko Kovac vermeidet ein klares Bekenntnis

Niko Kovac

Eintracht Frankfurt fühlt sich gerüstet für die heiße Phase, doch der Trainer antwortet nur ausweichend auf die Frage nach seiner beruflichen Zukunft.

Kolosseum in Rom
Leute

Großreinemachen Häftlinge räumen Rom auf

Roms Verfall ist legendär. Nun sollen auch Häftlinge dafür sorgen, dass die vermüllte Stadt wieder blitzblank wird. Findet so auch Roms notorisches Schlagloch-Problem eine Lösung?

30.03.2018 13:12 Kommentieren
Frankfurt-Ost

Frankfurt-Bornheim Historische Wertheim-Villa in Bornheim verfällt

Bornheim

Der Familiensitz der jüdischen Familie Wertheim nahe der Frankfurter Höhenstraße verfällt, die Besitzer wechseln ständig. Verkommt das historische Ensemble zum Spekulationsobjekt?

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen