Lade Inhalte...
70 Jahre Luftbrücke
Politik

Historie Onkel Wackelflügel versorgt Berlin

Vor 70 Jahren brachten die ersten Piloten der Westallierten per Luftbrücke dringend benötigte Güter in die blockierte Stadt.

Vor 5 Stunden Kommentieren
Canarinho
WM-Panorama

Bemerkenswertes Notizen von der Fußball-Weltmeisterschaft in Russland

Die Deutsche Presse-Agentur präsentiert kuriose und interessante Geschichten von der Fußball-Weltmeisterschaft. SEX-VERBOT? Da mussten Islands Fußball-Trainer Heimir Hallgrimsson und sein Kapitän Aron Einar Gunnarsson herzlich lachen.

21.06.2018 17:23 Kommentieren
Grüne-Soße-Denkmal
Frankfurt-Süd

Frankfurt-Oberrad Kunstfertige Gärtner

In Oberrad wachsen die Kräuter für die Grüne Soße. Der Stadtteil gilt als einer der bodenständigsten Gegenden Frankfurts.

Panzer
Panorama

Polen Geliebte Panzer

In Polen müssen kraft eines neuen Gesetzes Hunderte Denkmäler abgerissen werden. Dahinter steht die „Dekommunisierung“ – ein Schlüsselbegriff der Politik der PiS-Regierung.

Grüne-Soße-Denkmal in Oberrad
Frankfurt-Süd

Grüne-Soße-Denkmal in Frankfurt-Oberrad Memorial für Grüne Soße saniert

Das Grüne-Soße-Denkmal in Frankfurt-Oberrad ist fertig saniert und hat seine sieben Grüntöne für die sieben Kräuter zurück. Material kam von einer Spezialfirma aus Italien.

Siedlung Westhausen
Frankfurt-Nord

Siedlung Westhausen Wer im Denkmal lebt, muss Auflagen dulden

Im Zuge der Sanierung sollen die Mieter der Frankfurter Siedlung Westhausen ihre Rollläden und Markisen entfernen. Das sorgt für Frust. Die Bewohner wünschen sich einen Dialog mit dem Denkmalamt.

Denkmal
Hochtaunus

Oberursel „Haltet mich in gutem Gedenken“

Das Denkmal hinter der Hospitalkirche gibt den Opfern des Nationalsozialismus einen Namen. 2007 wurden der zentrale Mittelblock und die erste Figur aufgestellt, mit Info-Tafeln, zwei Zusatzfiguren und Sitzbänken wurde das Projekt nun abgeschlossen.

19 Mai 2018 Berlin Olympiastadion Fussball DFB Pokalfinale FC Bayern Muenchen Eintracht Frank
Wiesbaden

Wiesbaden Das Requiem der Sinti und Roma ist gesichert

Das Land Hessen spricht Großspender an. Tickets sind bereits zu haben. Mit dem Requiem für Auschwitz soll ein lebendiges Denkmal der Versöhnung und des Respekts geschaffen werden.

Pedro Juan Gutierrez
Reise-Nachrichten

Folgen des Tourismus-Booms Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf Kubas

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 13:58 Kommentieren
Pedro Juan Gutiérrez
Leute

Tourismus-Boom Havanna-Chronist warnt vor Ausverkauf

Vor 20 Jahren setzte Pedro Juan Gutiérrez seiner Heimatstadt Havanna ein literarisches Denkmal voller Säufer, Schläger und Huren. Jetzt sieht er den morbiden Charme bedroht - von Kempinski, Armani und Airbnb.

14.05.2018 08:58 Kommentieren
Schlosspark Rumpenheim
Offenbach

Offenbach Neue Wege im Park

Der Rumpenheimer Schlosspark ist einer der ältesten Landschaftsgärten Deutschlands. Jetzt sollen alte Wege freigelegt werden. Ihre Erschließung ist ein Kompromiss aus Denkmal- und Naturschutz.

Statue
Reise-Nachrichten

St. Petersburg, Samara und Co. In den russischen WM-Spielstädten gibt es viel zu entdecken

Das große Russland hat die Fußball-WM weit über das Land verteilt. In elf Austragungsorten können Besucher Besonderes erleben - von Hochkultur bis zum Strandleben.

08.05.2018 04:52 Kommentieren
Professor Dieter Bingen
Politik

Polen-Institut Polen-Denkmal in Berlin gefordert

Dieter Bingen ist Chef des Deutschen Polen Instituts und fordert ein Denkmal in Berlin, um an die Millionen polnischen Opfer aus dem Zweiten Weltkrieg zu erinnern.

16.04.2018 20:30 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen