Lade Inhalte...
Deniz Yücel

Politik Deniz Yücel

Der Journalist Deniz Yücel war mehr als ein Jahr in türkischer Untersuchungshaft.

Politischer Aschermittwoch der AfD in Sachsen
Politik

AfD gegen Yücel Islamfeinde mit Erdogan-Taktik

Geht es um Meinungsfreiheit für Deniz Yücel, erinnert die Haltung der AfD an den türkischen Präsidenten. Özdemirs deutliche Worte trösten nicht darüber hinweg, dass sich der Bundestag überhaupt damit beschäftigen muss. Unser Kommentar.

Deniz Yücel
Politik

„Journalist des Jahres“ Sonderpreis für Deniz Yücel und #FreeDeniz

Der „Welt“-Journalist Deniz Yücel und sein Unterstützerkreis #FreeDeniz erhalten am Montagabend bei der Auszeichnung „Journalist des Jahres“ einen Sonderpreis.

18.02.2018 13:12 Kommentieren
Mahnwache für Deniz Yücel in Flörsheim
Deniz Yücel
Politik

Türkei Deniz Yücel „verlässt das Gefängnis und ist frei“

5. Update Der Journalist Deniz Yücel verlässt das Gefängnis nach der Vorlage einer Anklageschrift durch die Staatsanwaltschaft. Das Gericht ordnet die Freilassung ohne Ausreisesperre an.

16.02.2018 11:27 Kommentieren
Erol Önderoglu
Politik

Türkei Man schreibt nicht über tote Zivilisten

Deniz Yücel ist kein Einzelfall: In der Türkei ist die Pressefreiheit seit Beginn des Afrin-Krieges noch stärker bedroht. Aktivisten von „Reporter ohne Grenzen“ setzen auf die Solidarität der Zivilgesellschaft.

Mahnwache für Deniz Yücel
Politik

Fall Yücel „Deniz fehlt natürlich“

Die „taz“-Journalistin Doris Akrap spricht im Interview über die #FreeDeniz-Kampagne für ihren Freund und Kollegen, der in der Türkei im Gefängnis sitzt.

Yildirim
Politik

Binali Yildirim Türkei weckt Hoffnung im Fall Deniz Yücel

Der türkische Ministerpräsident Binali Yildirim spricht sich für eine schnelle Freilassung des deutschen Journalisten Deniz Yücel aus. Doch einiges spricht dagegen, dass es so schnell dazu kommt.

Türkei
Politik

Deniz Yücel Alles hängt von Erdogan ab

Seit einem Jahr sitzt der Journalist Deniz Yücel in einem türkischen Gefängnis. Vor dem Besuch des türkischen Regierungschefs in Berlin fordert Claudia Roth deutliche Kritik von der Bundesregierung.

Deniz Yücel
Politik

Interview mit Deniz Yücel „Das Leben macht keine Pause, auch nicht im Gefängnis“

Deniz Yücel ist zum Symbol der deutsch-türkischen Krise geworden. Im Interview erzählt der Journalist, auf welche Art er auf keinen Fall freikommen möchte - und was er nach der Entlassung aus dem Gefängnis als erstes machen will.

17.01.2018 13:53 Kommentieren
#Free Deniz
Politik

Türkei Deniz Yücel lehnt „schmutzige Deals“ ab

Die Bundesregierung fordert die Entlassung von Deniz Yücel aus der Haft in der Türkei und hat Rüstungsexporte an den Nato-Partner eingeschränkt. Der Journalist sagt nun, er wolle auf keinen Fall mit Hilfe „schmutziger Deals“ freikommen.

17.01.2018 12:23 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

Türkei Widersprüchliche Signale aus Ankara

Der türkische Außenminister Mevlüt Cavusoglu will die Beziehungen zu Deutschland normalisieren, aber droht der Bundesregierung zugleich.

Deniz Yücel
Politik

„Welt“-Journalist Deniz Yücel nicht mehr in Einzelhaft

Bisher war dem in der Türkei inhaftierten Journalisten der „Welt“ jeglicher Kontakt zu Mitgefangenen verwehrt worden. Nun kann er einen Kollegen treffen, der bei einer türkischen Zeitung arbeitet.

03.12.2017 19:17 Kommentieren
Deniz Yücel
Politik

Deniz Yücel Yücel muss Strom für Zelle selbst bezahlen

Der Journalist Deniz Yücel muss den Strom in seiner türkischen Gefängniszelle selbst bezahlen. In einem Interview berichtet er von den Umständen seiner Einzelhaft.

12.11.2017 11:17 Kommentieren
Yuecel
Politik

Türkei Deniz Yücel: EGMR gewährt der Türkei Aufschub

Im Fall des in der Türkei inhaftierten Journalisten Deniz Yücel hat der Europäische Gerichtshof für Menschenrechte (EGMR) der türkischen Regierung einen Aufschub gewährt.

26.10.2017 06:59 Kommentieren
Anwalt von Deniz Yücel
Politik

Fall Deniz Yücel Anwälte hoffen auf Straßburger Richter

Deniz Yücel sitzt nun bald acht Monate in türkischer U-Haft, eine Anklageschrift liegt noch immer nicht vor. Yücel-Anwalt Ok hofft nun auf den Europäischen Gerichtshof für Menschenrechte.

20.10.2017 06:34 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum