Lade Inhalte...
Demos in Chemnitz
Hintergrund

Wut trifft auf Hoffnung Chemnitz im Zeichen von Demos

Chemnitz wird rund eine Woche nach dem gewaltsamen Tod eines 35 Jahre alten Deutschen zum Schauplatz von mehreren Demos. Gegensätze prallen aufeinander.

01.09.2018 21:32 Kommentieren
Chemnitz
Politik

Liveticker zu Chemnitz Demonstrationen in Chemnitz sind beendet

4. Update +++ 4500 Teilnehmer bei rechten Demonstrationen, 4000 Teilnehmer bei Gegendemos +++ Alle Demonstrationen sind beendet +++ Zwei MDR-Reporter angegriffen +++ Die Ereignisse in Chemnitz zum Nachlesen +++

Chemnitz
Polizeieinsatz in Chemnitz
Hintergrund

Ein Toter, Demos, Wut Wie geht es weiter in Chemnitz?

Tödliche Messerstiche, Aufmärsche von Neonazis, Hooligans, Wutbürgern und linken Gruppen. Viele Chemnitzer Bürger sind zornig. Wie aufgeheizt ist die Stimmung?

31.08.2018 16:56 Kommentieren
Björn Höcke
Hintergrund

Das Kalkül der AfD Marschieren mit Deutschlandfahnen

Asylbewerber und Flüchtlinge heißen im AfD-Jargon „Merkels Gäste“. In der Logik von Gauland & Co. wäre damit jede Straftat eines Geflüchteten eine direkte Folge der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin von 2015. Bei einigen Wählern verfängt diese Strategie.

31.08.2018 14:02 Kommentieren
Recep Tayyip Erdogan
Politik

Staatsbesuch Berlin rüstet sich für Erdogan

Vor dem Besuch des türkischen Staatspräsidenten Erdogan laufen die Vorbereitungen auf Hochtouren.

Circus Barus
Kreis Groß-Gerau

Mörfelden-Waldorf Demo gegen Zirkus Barus

Nur Wildtiere dürfen in Mörfelden-Walldorf nicht auftreten. Das kritisieren Tierrechtler.

Chemnitz
Politik

Chemnitz Kretschmer kommt und Rechte marschieren

Sachsen kommt wegen der Vorkommnisse in Chemnitz nicht aus den Schlagzeilen. Nun kommt Ministerpräsident Kretschmer in die Stadt. Zeitgleich wollen Rechtsextreme demonstrieren.

30.08.2018 06:56 Kommentieren
Rumänien
Kultur

Protest in Rumänien „Ihr Unglückseligen!“

Am 10. August 2018 demonstrierten Zehntausende in Bukarest gegen Rumäniens Regierung. Die Proteste endeten blutig. Haben Provokateure für eine blutige Bilanz gesorgt?

Chemnitz
Politik

Rechtsextremismus in Sachsen Die Ereignisse in Chemnitz

Ein tödlicher Messerangriff auf dem Stadtfest in Chemnitz führt zu Hetzjagden von Hooligans und rechtsradikalen Demonstrationen. Was wir bisher über die Ereignisse wissen.

Wasserwerfer
Hintergrund

Fragen und Antworten Überraschte Polizei und gut vernetzte Rechtsextreme

Der gewaltsame Tod eines Mannes am Rande des Chemnitzer Stadtfestes wird von Rechtsextremen zur Stimmungsmache gegen Ausländer genutzt. Die Polizei wirkt überfordert. Wie reagieren Behörden auf die offensichtlich gut vernetzte rechtsextreme Szene?

28.08.2018 17:26 Kommentieren
Chemnitz
Politik

Chemnitz Seehofer: Betroffenheit der Bevölkerung verständlich

Bundesinnenminister Horst Seehofer (CSU) äußert sich erstmals zu den Vorfällen in Chemnitz. Der sächsischen Polizei sagt er Unterstützung zu.

28.08.2018 13:33 Kommentieren
Rechte Demonstration in Chemnitz
Politik

Krawalle in Chemnitz Ausschreitungen und Verletzte in Chemnitz

1. Update Die Nacht verlief ruhig +++ Teilnehmer von „Pro Chemnitz“ zeigen Hitlergruß +++ Polizei spricht von mehreren Verletzten +++ Die Ereignisse des vergangenen Tages.

Ermittlungen nach spontaner Demo in Chemnitz
Dresden
Politik

„Pegida“-Demo Barley sieht „besorgniserregende Vorgänge“ in Sachsen

Nachdem neue Erkenntnisse am Rande der rechten „Anti-Merkel“-Demo bekannt geworden sind, fordert nun auch Bundesjustizministerin Katarina Barley lückenlose Aufklärung.

23.08.2018 06:45 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen