Lade Inhalte...
Plenarsitzung im hessischen Landtag
Rhein-Main

Das bringt der Tag Landtag diskutiert Umgang mit Rechtspopulisten

Letzte Landtagssitzung vor der Landtagswahl im Oktober +++ Bündnis plant Groß-Demo zu Seehofer-Besuch +++ Urteil im Folterprozess gegen IS-Kämpfer erwartet +++ Alles, was heute in Hessen wichtig ist, erfahren Sie hier.

Berlin
Politik

Debatte im Bundestag Martin Schulz attackiert Gauland

Bundeskanzlerin Angela Merkel äußert sich im Bundestag zu den Ausschreitungen in Chemnitz. Schulz attackiert Gauland scharf.

12.09.2018 10:26 Kommentieren
Plenarsitzung im hessischen Landtag
Landespolitik

Landtag Bouffiers Aufruf gegen Rechtsextremismus

Hessens Ministerpräsident Volker Bouffier warnt im Landtag vor „Extremismus, Antisemitismus und Menschenverachtung“. Die Opposition lobt zwar die Worte, vermisst aber die Taten.

Deutschland und die Welt

Hitlergruß bei Demo in Chemnitz: Erste Prozesse terminiert

Sachsens Justiz macht ernst: Nur zwölf Tage nach einer gemeinsamen Demonstration von AfD, Pegida und Pro Chemnitz kommt der erste Teilnehmer im Schnellverfahren vor Gericht.

11.09.2018 16:50 Kommentieren
Köthen
Rechtsextremismus

Köthen „Offen nationalsozialistische Sprechchöre“

Auch in Köthen protestieren Rechtsextreme nach dem Tod eines 22-Jährigen. Politiker verurteilen nationalistische Sprechchöre, die AfD meldet eine Demo an.

Deutschland und die Welt

Mehrere Hundert Menschen bei Kundgebung in Köthen

Nach einem Streit mit mutmaßlich tödlichem Ende haben sich im sachsen-anhaltischen Köthen nach Polizeiangaben bis zu 550 Menschen an einem weiteren sogenannten Trauermarsch beteiligt.

10.09.2018 20:56 Kommentieren
Chemnitz
Hintergrund

Analyse Maaßen und die Radikalisierung des bürgerlichen Milieus

Die Sommerpause ist vorbei, der Bundestag debattiert diese Woche über den Haushaltsentwurf für 2019. Doch über Geld spricht in Berlin kaum jemand. Hauptgesprächsthema sind Hans-Georg Maaßen und die Frage, ob Minister Seehofer den Verfassungsschutz-Chef womöglich entlässt.

10.09.2018 17:32 Kommentieren
Köthen
Hintergrund

Aggressive Stimmung Köthen will kein zweites Chemnitz werden

In der anhaltischen Kreisstadt Köthen kommt ein junger Deutscher nach einem Streit ums Leben. Zwei Afghanen werden festgenommen. In der Stadt fürchtet man Parallelen zu Chemnitz - und am Abend gibt es die ersten Kundgebungen und Proteste.

10.09.2018 14:14 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Mann stirbt nach Streit - Demonstrationen in Köthen

Nach einem Streit zwischen zwei Männergruppen in Köthen in Sachsen-Anhalt ist ein 22 Jahre alter Mann gestorben. Zwei Afghanen im Alter von 18 und 20 Jahren wurden festgenommen. Ermittelt wird unter anderem wegen Körperverletzung mit Todesfolge.

09.09.2018 20:50 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Polizei bereitet sich auf Demonstrationen in Köthen vor

Nach einem tödlichen Streit in Köthen bereitet sich die Polizei auf Proteste in der Stadt in Sachsen-Anhalt vor. Die Linken-Politikerin Henriette Quade meldete eine Demonstration gegen rechte Hetze an, die am Bahnhof beginnen soll.

09.09.2018 17:08 Kommentieren
Karl-Marx-Denkmal
Hans-Georg Maaßen
Rechtsextremismus

Demonstrationen in Chemnitz Maaßen spricht von „gezielter Falschinformation“

1. Update Der Präsident des Bundesamts für Verfassungsschutz, Hans-Georg Maaßen, hat Zweifel an den Hetzjagden während der Demonstrationen in Chemnitz geäußert.

07.09.2018 05:59 Kommentieren
Kabinettssitzung
Hintergrund

Analyse Die „Mutter allen Unionsstreits“ ist zurück

Sie ist wieder da: Die Auseinandersetzung zwischen CDU und CSU über die Migrationspolitik Merkels. CSU-Chef Seehofer verwendet plakative Formulierungen, die Kanzlerin setzt auf Sachlichkeit. Was ist das richtige Rezept im Kampf gegen die AfD?

06.09.2018 16:50 Kommentieren
Rock gegen Rechts
Kolumnen

Rock gegen rechts Neulich auf der Demo

Jagt die braune Brut schnell zum Teufel! Sonst verliebe ich mich noch in eine strenggläubige, vegane und antialkoholische Blütenheilerin. Die Kolumne.

Das Gelände sichern
Panorama

Prozess in Landau Mehr als acht Jahre Haft nach Mord von Kandel

1. Update Eine 15-Jährige wird in Kandel durch Messerstiche getötet. Ihr Ex-Freund wird zu acht Jahren und sechs Monaten wegen Mordes verurteilt. Eine Chronologie zu dem Fall – und zu seinen Folgen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen