26. Mai 201712°C Frankfurt a. M.
Lade Inhalte...
Holzhausenschule
Frankfurt

Römer Holzhausen-Schüler protestieren sportlich

Stinkende Klos, ein marodes Gebäude und eine geschlossene Turnhalle treiben Schüler und Lehrer auf die Straße.

Main-Kinzig-Kreis

Hanau Parcours der Solidarität

Heute Kundgebung und Ausstellung auf dem Freiheitsplatz. Gegen rechte Hetze und Ausgrenzung.

Krise in Venezuela
Politik

Venezuela Junge bei Protesten gegen Regierung getötet

Die Gewalt in dem südamerikanischen Land findet kein Ende. Mindestens ein Mensch kommt bei neuen Protesten gegen Präsident Maduro ums Leben, weitere werden verletzt.

16.05.2017 09:16 Kommentieren
Demo in Paris
Politik

Frankreich Tausende gegen Macron

Nach der Wahl geht es gleich heiß her: Mehrere tausend Menschen gehen gegen Emmanuel Macron auf die Straße. Sie wenden sich gegen die von Macron angestrebte Reform des Arbeitsrechts.

08.05.2017 19:37 Kommentieren
Politik

Symposium „Demo für alle“ Reaktionäres Weltbild verwissenschaftlicht

Die „Demo für alle“ kämpft seit Jahren gegen eine behauptete „Frühsexualisierung der Kinder“. Auf dem Symposium „Sexualpädagogik der Vielfalt. Kritik an einer herrschenden Lehre“ will sie wissenschaftlich glänzen. Die FR hat mitgehört - die Analyse.

Erleichtert
Frankfurt

Wahl in Frankreich Grüne Jugend feiert Sieg von Macron

Dutzende Besucher feiern auf der von der Grünen Jugend veranstalteten Wahlparty im Kunstverein Lola Montez den Sieg von Emmanuel Macron in Frankreich.

Bündnis für Akzeptanz und Vielfalt Regenbogenpicknick
Wiesbaden

Sexualerziehung Protest-Picknick gegen Intoleranz

Rund 400 Aktivisten treffen sich in Wiesbaden zu einem rechtskonservativen Symposium zur Sexualerziehung. Etwa ebenso viele Menschen demonstrieren dagegen.

Regenbogenpicknick
Rhein-Main

Demo in Wiesbaden Protest gegen Symposium zur Sexualerziehung

In Wiesbaden gibt es eine friedliche Kundgebung gegen ein rechtskonservatives Symposium zur Sexualerziehung.

Wahlkampf SPD Schleswig-Holstein
Politik

SPD Im „Schulz-Zug“

SPD-Kanzlerkandidat Martin Schulz ist zur Unterstützung von Schleswig-Holsteins Ministerpräsident Torsten Albig im hohen Norden unterwegs.

Landespolitik

Sexualerziehung in Hessen Hessen verteidigt Sexualkunde

Demonstration gegen Sexualkunde-Reform

In Wiesbaden ist ein Regenbogenfest als Protest gegen eine rechte Tagung zur Sexualpädagogik geplant. Auch der hessische Landtag befürwortet Vielfalt.

Abschiebung nach Afghanistan
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Bürgerasyl als letztes Mittel

Menschen protestieren in Hanau gegen die Abschiebepraxis des Landes Hessen bei Afghanistanflüchtlingen. Dabei wird auch die Forderung laut, nach dem Vorbild von Stuttgart in Hanau ein Bürgerasyl anzubieten.

Le Pen und Macron
Politik

Stichwahl in Frankreich Emmanuel Macron ist Favorit

Am Sonntag wählt Frankreich sein neues Staatsoberhaupt - und Europa bangt mit.

05.05.2017 07:18 Kommentieren
Main-Kinzig-Kreis

Hanau Bürgerasyl als letztes Mittel

Mehr als 100 Menschen prrotestieren gegen die Abschiebepraxis des Landes Hessen bei Afghanistanflüchtlingen.

Wetterau

Friedberg Demo gegen Rechts

Jugendliche rufen zum Protest gegen AfD & Co. auf am 6. Mai. Zahlreiche Organisationen unterstützen die Aktion.

Deutschland und die Welt

SPD-Abgeordneter Schreiber bei Demo in Kreuzberg angegriffen

Der SPD-Innenexperte und Mitglied des Berliner Abgeordnetenhauses Tom Schreiber ist bei der sogenannten Revolutionären 1. Mai Demonstration in Berlin-Kreuzberg attackiert worden.

01.05.2017 23:48 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
  • Nutzungsbasierte Onlinewerbung
  • Mediadaten
  • Wir über uns
  • Impressum