Lade Inhalte...
Protest vor Abschiebegefängnis
Landespolitik

Darmstadt-Eberstadt Abschiebegegner überrennen Polizei

In Darmstadt-Eberstadt blockieren Demonstranten die Zufahrt zu dem umstrittenen Abschiebeknast. Am Flughafen verteilen Aktivisten Flugblätter.

Protest vor Abschiebegefängnis
Rhein-Main

Flüchtlinge in Hessen Protest vor Abschiebehaftanstalt in Darmstadt

Demonstranten machen vor der hessischen Abschiebehafteinrichtung in Darmstadt eine Sitzblockade. Sie werden vorläufig von der Polizei festgenommen.

Vor 20 Stunden Kommentieren
Deutschland und die Welt

Lkw fährt in Mexiko in Menschenmenge - Mehrere Tote

Ein Lastwagen ist in Mexiko nach Medienangaben in eine Gruppe Demonstranten gefahren und hat mehrere Menschen in den Tod gerissen. Bei dem Unfall in Tuxtla Gutiérrez seien mindestens sieben Menschen ums Leben gekommen und weitere neun verletzt worden,

21.06.2018 03:58 Kommentieren
Deutschland und die Welt

Lkw fährt in Mexiko in Menschenmenge - Mehrere Tote

Ein Lastwagen ist in Mexiko nach Medienangaben in eine Gruppe Demonstranten gefahren und hat mehrere Menschen in den Tod gerissen. Bei dem Unfall in Tuxtla Gutiérrez seien mindestens fünf Menschen ums Leben gekommen und weitere elf verletzt worden,

21.06.2018 01:46 Kommentieren
Demonstrantinnen auf dem Römer
Frankfurt

Demonstration auf dem Römer Feministinnen fordern „Schutzzone für Frauen“

Feministinnen fordern auf dem Römer lautstark Einschränkungen für Abtreibungsgegner.

Demo in Seckbach
Frankfurt-Ost

Seckbach Protest gegen Lärm und Lastwagen

Die Seckbacher Anwohner demonstrieren und fordern weniger Verkehr auf der Wilhelmshöher Straße.

Nicaragua
Politik

Anti-Ortega-Proteste Gewalt und Chaos in Nicaragua

Die Straßenproteste gegen den nicaraguanischen Machthaber Daniel Ortega kosten erneut Menschenleben und rufen die Vereinten Nationen auf den Plan.

03.06.2018 16:12 Kommentieren
Anti-AfD-Protest
Politik

AfD zahlt Teilnehmern 50 Euro Tausende bei Anti-AfD-Protest erwartet

Wenn die AfD am Sonntag in Berlin demonstriert, protestieren vermutlich tausende Menschen dagegen. Die Partei hat ihre Teilnehmerzahl nach unten korrigiert.

24.05.2018 06:33 Kommentieren
1968 in Frankfurt
Frankfurt

1968 in Frankfurt Rudi Dutschke und Frankfurt

Rudi Dutschke rief 1968 zum Sturm auf das US-Generalkonsulat auf. Doch die Demonstranten kamen gegen die Polizei nicht an. Eine Erinnerung an den charismatischen Studentenführer.

PAG
Politik

Bayerisches Polizeigesetz Herrmann spricht von „Lügenpropaganda“

Nach Ansicht des bayerischen Innenministers bringt das neue Polizeigesetz viele Vorteile für die Bürger. Dass Zehntausende gegen das Gesetz demonstrieren, hat seiner Meinung nach mit „Lügenpropaganda“ zu tun.

11.05.2018 10:42 Kommentieren
Türkei
Politik

Türkei Genug ist „Tamam“

Hat er seinem Volk eine versteckte Botschaft gesandt? Der türkische Staatspräsident Recep Tayyip Erdogan löst mit einer Rede einen Twitter-Sturm aus - und Spekulationen um seine Zukunft an der Spitze des Staates.

Neonazi in Springerstiefeln
Kriminalität, Gericht

Amtsgericht Halle Hessische Neonazis vor Gericht

Vor einem Jahr hatte ein Neonazi aus dem Main-Kinzig-Kreis vermeintliche Demonstranten mit einem Knüppel angegriffen. Nun muss er sich wegen gefährlicher Körperverletzung vor Gericht verantworten.

Iran
Gutleut
Frankfurt

Rumänen in Frankfurt Demo gegen Räumung im Gutleut

Vor dem Sozialdezernat protestieren Demonstranten gegen die drohende Räumung der Industriebrache in der Frankfurter Gutleutstraße.

Witzenhausen
Politik

Abschiebung in Witzenhausen Wenn der Rechtsstaat irrt

Am 23. April setzt die Polizei eine Abschiebung durch. Doch der Einsatz in Witzenhausen war völlig überflüssig. Denn die Abschiebung hätte gar nicht vorgenommen werden dürfen.

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen