Lade Inhalte...
PutInfantino
WM-Topnews

PutInfantino FIFA-Präsident als unzertrennliches Duo mit Kremlchef

Den ersten Sieg feiert Gianni Infantino bereits vor dem Start seiner Premieren-WM als FIFA-Präsident. Das überschwängliche Lob von Wladimir Putin hilft ihm ebenso wie das WM-Votum von Amerika für die angestrebte Wiederwahl. Noch gibt es jedoch Stolperfallen.

14.06.2018 17:53 Kommentieren
Demo Berlin
68er-Bewegung

68er-Rebellion Starke Erbschaft

Beim Rückblick auf die Rebellion geht es nicht um ein Firmenjubiläum. Angebracht ist eine dialektische Bilanz mit scharfem Blick auf die Gegenwart.

Tsvangirai
Politik

Simbabwe Oppositioneller mit Ausdauer: Morgan Tsvangirai ist tot

Er überlebte Mordanschläge, Intrigen und wurde des Hochverrats angeklagt. Auf Morgan Tsvangirai hofften viele Menschen, die eine Demokratisierung Simbabwes herbeisehnten.

15.02.2018 09:47 Kommentieren
Oberbürgermeister-Konferenz Ost tagt in Bautzen
Kultur

AfD Warum wählt der Osten so rechts?

Warum dauert die Integration der neuen Länder so lange? Ein Grund: Der Osten hinkt ökonomisch dem Westen ein gutes Stück hinterher – und das wird auch so bleiben.

Politik

Friedensnobelpreis für Juan Manuel Santos Friedensnobelpreis für Kolumbiens Präsidenten

Der Friedensnobelpreis 2016 geht an den kolumbianischen Präsidenten Juan Manuel Santos. Er erhält den Preis für seine Bemühungen, den Krieg in seinem Land zu beenden.

07.10.2016 10:14 Kommentieren
Politik

Atomabkommen Iraner in der Warteschleife

Das Atomabkommen hat noch keine wirtschaftlichen Effekte. Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel reist zum zweiten Mal in Ruhanis Amtszeit nach Teheran.

Leitartikel

Labour-Partei in Großbritannien Der Kampf des Jeremy Corbyn

Die Labour-Partei macht es sich unter dem in seinem Amt bestätigten Vorsitzenden Corbyn in der linksradikalen Nische bequem. Dabei wäre wirksame Opposition bitter nötig. Der Leitartikel.

Kultur

Die literarische Revolution eines Anti-Terror-Richters

– Olivenhaine, Bootsromantik und weißer Strand: Als sich der französische Maler Paul Arezzo im Jahr 2000 auf Kerkennah niederlässt, gleicht die tunesische Inselgruppe einem Postkartenparadies.

02.09.2016 13:10 Kommentieren
Kultur

Zukunftsforscher: Jugendliche finden Ehrlichkeit cool

Ehrlichkeit ist die neue Coolness der Jugend in Deutschland - das sagt der Hamburger Zukunftsforscher Horst W. Opaschowski unter Berufung auf eine neue Umfrage. Nach der Befragung durch das Ipsos-Institut halten 77 Prozent der 14- bis 24-Jährigen Ehrlichkeit für «besonders wichtig».

23.07.2016 11:29 Kommentieren
Flucht, Zuwanderung

Gesine Schwan „Rot-Rot-Grün ist die einzige Alternative“

Die Wissenschaftlerin und SPD-Politikerin Gesine Schwan spricht im Interview mit der FR über Bürgerbeteiligung in der Flüchtlingsfrage und wie man AfD-Wähler zurückgewinnt.

Wissen

Crispr-Cas9 Das große Ziel heißt Genreparatur

Forscher erwarten sich viel von der molekularen Schere Crispr-Cas9. Die Technik ist schnell und billig und könnte krankmachende Gene ausmerzen – doch es gibt auch ethische Bedenken.

15.07.2016 09:24 Kommentieren
Kino

Kino Straßenstrich und Zuckerguss

Sean Bakers auf dem Smartphone gedrehte, leider bloß hübsche Underground-Komödie „Tangerine L.A.“.

Politik

Leipziger „Mitte-Studie“ Rechte neigen zunehmend zu Gewalt

Völkische und nationalistische Überzeugungen sind einer Studie zufolge in der sogenannten Mitte der Gesellschaft angekommen. Rechte haben sich zunehmend radikalisiert - und eine politische Heimat gefunden.

Gastbeiträge

Gastbeitrag Für eine Politik der Hoffnung

Ein linker Neustart in Deutschland und Europa ist notwendig und möglich.

01.06.2016 17:17 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen