Lade Inhalte...
Kyrsten Sinema
100 Jahre Frauenwahlrecht - Frauen wählen zum ersten Mal
Paula Peters
Politik

Internet und Demokratie „Die Gefahr für die Demokratie ist real“

Paula Peters, Vizepräsidentin der Petitionsplattform Change.org, spricht im FR-Interview über Bürgerengagement und das Internet als Gefahr für die Demokratie.

Politik

Mesale Tolu „Viele verbreiten Angst“

Ein Gespräch mit der Journalistin Mesale Tolu über die Monate im Gefängnis, Fragen der Haltung – und warum sie zu ihrem Prozess in die Türkei reist.

Frankfurt

„European Balcony Projects“ in Frankfurt Bühnen-Revolution

Auf mehr als 500 europäischen Bühnen werden Künstlerinnen und Künstler beim „European Balcony Projects“ die „Europäische Republik“ ausrufen, auch in Frankfurt.

Gedenken
Leitartikel

9. November Schwieriges Gedenken am 9. November

Novemberrevolution, Pogromnacht, Mauerfall: Der 9. November ist ein wichtiger Tag - nicht nur für Deutsche. Es ist also nicht verwunderlich, dass darüber diskutiert wird. Der Leitartikel.

Deutschland und die Welt

Deutscher Schicksalstag: Judenhass, Mauerfall und Geburt der Republik

Der 9. November steht wie kein anderer Tag für die widersprüchliche deutsche Geschichte, für antisemitischen Hass und rechtsextreme Gewalt, aber auch für demokratischen Aufbruch und die Öffnung der deutsch-deutschen Grenze.

09.11.2018 16:54 Kommentieren
Westend-Synagoge
Gastbeiträge

Gastbeitrag Gemeinsam vorwärts

Deutsche und polnische Sozialdemokraten müssen wieder enger zusammenarbeiten - so wie schon einmal vor 100 Jahren.

Kommentare

Beitrittsverhandlungen zur EU Nicht alle Brücken zur Türkei abbrechen

Es ist richtig, die Beitrittsverhandlungen der EU mit der Türkei abbrechen zu wollen. Sind die Verhandlungen über eine Vollmitgliedschaft erst einmal beendet, könnten sich die EU und die Türkei auf das konzentrieren, was sie verbindet, statt darüber zu streiten, was sie trennt. Ein Kommentar

Protestdemonstrationen gegen "Pegida"
Politik

Studie zu Ausländerfeindlichkeit Fremdenhass breitet sich weiter aus

Leipziger Forscher beschreiben in ihrer Autoritarismus-Studie Ausländerfeindlichkeit als „Einstiegsdroge in den Rechtsextremismus“.

Michael Moore
Leute

Midterm Election Nach Wahlaufrufen von US-Stars: Kaum Kommentare zum Ergebnis

Ob es an der Enttäuschung über das mäßige Abschneiden der US-Demokraten liegt? Vor der Wahl hatten viele Prominente ihre Fans zur Stimmabgabe aufgerufen - nach Schließung der Wahllokale kommentieren zunächst nur wenige dann auch die Ergebnisse.

07.11.2018 12:00 Kommentieren
Wetterau

Büdingen Rock für Vielfalt

Ein Bündnis organisiert für den 17. November ein Konzert gegen den NPD-Bundesparteitag.

midterm elections
Gastbeiträge

US-Kongresswahlen Es geht um die Seele der USA

Siegen die Republikaner bei den Midterms, wird Trumps reaktionärer Populismus bestätigt. Dann wird es noch schlimmer als bisher. Ein Gastbeitrag von Greta Olson.

US-Wähler
Hintergrund

Umfrageergebnisse Wer punktet bei welcher Bevölkerungsgruppe?

Der Wahlkampf der Republikaner von US-Präsident Donald Trump und der oppositionellen Demokraten läuft auf Hochtouren, am 6. November sind Kongresswahlen.

06.11.2018 16:24 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen