Lade Inhalte...
Dresden
Medien

Pegida und AfD Sächsische Polizei: Exekutive der Wutbürger?

Wenn die Kanzlerin nach Dresden kommt, stehen die Wutbürger stramm zum Protest. Kürzlich wollte ein TV-Team von „Frontal 21“ filmen. Und wurde daran gehindert. Mit freundlicher Unterstützung der Polizei. Ein Kommentar.

Deutschland und die Welt

Deutlich mehr antisemitische Straftaten gemeldet

Die Zahl gemeldeter antisemitischer Straftaten hat im ersten Halbjahr deutlich zugenommen. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum stieg sie von 362 auf 401 - ein Anstieg um 10,7 Prozent.

08.08.2018 11:05 Kommentieren
Leichtathletik
Leichtathletik

Leichtathletik-Weltverband IAAF will Athleten vor Missbrauch und Belästigung schützen

Der Leichtathletik-Weltverband IAAF will seine Sportler künftig noch stärker vor Missbrauch und Belästigung schützen.

02.08.2018 13:38 Kommentieren
Bundesadler im Bundesverfassungsgericht
Panorama

Beschlagnahmung von Immobilien „Es geht nicht nur um arabische Clans“

Anwalt Kai Peters spricht im Interview über das Beschlagnahmen von Immobilien, die mit mutmaßlich illegal verdientem Geld gekauft wurden.

Extremismus in Hessen
Landespolitik

Extremismus in Hessen Terror von Rechts ist reale Gefahr

Hessens Verfassungsschutz beobachtet „Combat 18“ und andere Nazigruppierungen mit Affinität zu Waffen. Es gibt beunruhigende neue Entwicklungen.

Wetterau

Bad Nauheim Kameras am Marktplatz

Durch eine Überwachung soll die Zahl der Straftaten gesenkt werden. Vermeintliche Vorteile haben bei der Entscheidung überwogen.

Verfassungsschutz in Hessen
Landespolitik

Verfassungsschutzgesetz Opposition ätzt gegen Grüne

Scharfe Kritik an Kontrollgesetz für den Verfassungsschutz in Hessen. Linke nennen die Grünen eine „Umfaller-Partei“.

Hessentrojaner
Landespolitik

Hessentrojaner „Das betrifft nicht den Normalbürger“

Der Grünen-Innenpolitiker Frömmrich findet das hessische Verfassungsschutzgesetz einen guten Kompromiss. Er versichert, dass Sicherheitslöcher im Netz dafür nicht offengehalten werden.

Hanau
Landespolitik

Hessentrojaner Verfassungsschutzgesetz spaltet die Grünen

Das neue Gesetz erlaubt der Polizei das Mithören und Mitlesen auf Smartphones und Computern. Ein Teil der Grünen lehnt es komplett ab.

Streife Haus des Jugendrechts
Landespolitik

Wiesbaden Im Visier der Ermittler

Zivilstreifen kontrollieren regelmäßig auffällige Jugendliche. Das führt zu hohen Aufklärungsraten bei Kriminalfällen, aber alle Straftaten lassen sich nicht verhindern.

USA
Politik

Donald Trump Weinende Kinder und Auschwitz-Vergleiche

US-Präsident Donald Trump gerät wegen der Zwangstrennung von Familien an der Grenze zu Mexiko unter Druck. Audio- und Bild-Zeugnisse dokumentieren das menschliche Leid, das die „Null-Toleranz“-Politik verursacht.

19.06.2018 07:10 Kommentieren
Feuerwehr
Frankfurt-Süd

FKV-Liegeplätze Feuerwehr sichert tiefliegendes Sportboot

Am Mittwochabend hat die Feuerwehr Frankfurt am Main ein vermutlich durch Leckage im Bugbereich tiefliegendes Sportboot stabilisieren und sichern können.

14.06.2018 09:57 Kommentieren
Roland Koch
Landespolitik

Geheimdienst-Check Befremdliches Misstrauen

Hessen schaut sich Menschen argwöhnisch an, bevor sie geehrt werden. Die Abfrage beim Verfassungsschutz ist absurd. Ein Kommentar.

Innenminister Peter Beuth
Polizeiwache
Hintergrund

Hintergrund Flüchtlinge und Kriminalität: Fakten zu brisantem Thema

Wie oft begehen Flüchtlinge Gewaltverbrechen? Die Polizeiliche Kriminalstatistik für 2017 gibt zumindest darüber Auskunft, wie oft diese Menschen hierzulande tatverdächtig waren.

08.06.2018 22:58 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen