Lade Inhalte...
Deutschland und die Welt

Oktoberfest-Bilanz: 6,3 Millionen Gäste, weniger Straftaten

Das Oktoberfest hat in diesem Jahr bei bestem Wetter wieder mehr Gäste angelockt als in den Vorjahren. Nach Schätzung der Festleitung kamen rund 6,3 Millionen Gäste - das waren rund 100 000 Besucher mehr als 2017, obwohl das Fest diesmal zwei Tage kürzer war.

07.10.2018 15:54 Kommentieren
Demo
Medien

Ahmet Altan „Ein hässliches Varieté von einem Prozess“

Der Schriftsteller Ahmet Altan bleibt weiter in Haft, das Gericht in Istanbul lehnt die Berufung auch in fünf weiteren Fällen ab.

Gerichtszentrum Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Prozess in Frankfurt Obdachloser zündet Autos an

Ein Obdachloser muss sich vor dem Frankfurter Amtsgericht verantworten, weil er drei Autos angezündet hat. Er beging nach eigenen Worten die Straftat, weil er dadurch hoffte, sauberes Essen und eine Rente zu bekommen.

Demonstration der rechtspopulistischen Bewegung Pro Chemnitz
Politik

Sicherheit Wie Kriminalität und gefühlte Kriminalität auseinanderklaffen

Wissenschaftler rügen die Medien für eine verzerrte Darstellung der Sicherheitslage im Land. Denn das Land ist sicherer geworden, auch wenn die AfD das Gegenteil behauptet.

18.09.2018 09:43 Kommentieren
G20-Gipfel
Politik

In drei Bundesländern Durchsuchungen nach G20-Ausschreitungen

Vor einem Jahr wurde der G20-Gipfel in Hamburg von schweren Ausschreitungen überschattet. Nun durchsucht die Polizei Objekte in mehreren Bundesländern. Ein Mann wurde festgenommen.

18.09.2018 08:26 Kommentieren
AfD
Hintergrund

Analyse Kriminalität und gefühlte Kriminalität klaffen auseinander

„Messer-Migranten“ und Vergewaltiger, die das Land mit Kriminalität überfluten - die AfD spricht von einer „dramatisch verschärften Sicherheitslage“. Ist das wirklich so?

17.09.2018 13:38 Kommentieren
Höcke und Bachmann
Hintergrund

Eklat im Bundestag Ein „Misthaufen“ und ein Verfassungsschutzchef in Not

Im Bundestag greifen in der Generaldebatte alle anderen Parteien die AfD scharf an. Anlass sind teils fremdenfeindliche Ausschreitungen in den vergangenen Wochen. Doch auch die Rolle von Verfassungsschutzchef Maaßen wird massiv kritisiert. Kann er sich halten?

12.09.2018 15:44 Kommentieren
Semperoper Dresden
Hintergrund

Hintergrund Realitätscheck in Zahlen: Wie geht es den Sachsen wirklich?

Wegen der rassistischen Vorfälle in Chemnitz ist das ganze Bundesland erneut in den Fokus gerückt. Sachsen, ein vermessener Freistaat.

07.09.2018 12:32 Kommentieren
Katalanische Separatisten in Barcelona
Politik

Spanien Puigdemonts juristischer Kniff

Der katalanische Separatistenführer verklagt den spanischen Richter Llarena wegen Voreingenommenheit – in Belgien.

Björn Höcke
Hintergrund

Das Kalkül der AfD Marschieren mit Deutschlandfahnen

Asylbewerber und Flüchtlinge heißen im AfD-Jargon „Merkels Gäste“. In der Logik von Gauland & Co. wäre damit jede Straftat eines Geflüchteten eine direkte Folge der Flüchtlingspolitik der Kanzlerin von 2015. Bei einigen Wählern verfängt diese Strategie.

31.08.2018 14:02 Kommentieren
Taunusstraße in Frankfurt
Kriminalität, Gericht

Kriminalität in Frankfurt Frankfurts Orte einer diffusen Angst

Die Zahl der Straftaten in Hessen ist auf dem niedrigsten Stand seit 1980. Dennoch fühlen sich viele Menschen an manchen Orten unsicher. Die innere Sicherheit ist ein Wahlkampfthema in Hessen.

30.08.2018 07:08 Kommentieren
Eine Person zeigt den Mittelfinger
Recht im Verkehr

Empfindliche Strafen Beleidigungen am Steuer sind teuer

Jeder ärgert sich mal über das Verhalten anderer Verkehrsteilnehmer. Übertreibt man es aber mit seiner Kritik, drohen empfindliche Strafen. Juristisch gesehen handelt es sich bei Beleidigungen nämlich um Straftaten.

28.08.2018 14:58 Kommentieren
Pegida-Demo in Dresden
Politik

Pegida in Dresden LKA-Mann hatte offenbar Zugriff auf sensible Ermittlungsdaten

Sprecherin des Bundesinnenministeriums sieht Fall Dresden als Sache der sächsischen Behörden, Linke befürchtet Demokratieverfall in Sachsen

24.08.2018 15:24 Kommentieren
Donald Trump im Interview
Politik

Interview bei Fox News Donald Trump gibt sich eine Eins plus

Hat US-Präsident Donald Trump gegenüber Fox News eine Straftat zugegeben? Und wie lange bleibt Justizminister Sessions noch im Amt? Das Schmierentheater im Weißen Haus wird mal wieder wilder.

Protest gegen Angela Merkel
Medien

AfD und Pegida in Dresden Dresdner Polizeipräsident entschuldigt sich beim ZDF

1. Update In Dresden haben sich am Freitag ZDF-Journalisten und der Polizeipräsident zu einem klärenden Gespräch getroffen. Dabei räumte der Präsident nach Angaben des Senders Fehler der Beamten ein - und stellte ein gründliche Aufarbeitung in Aussicht.

24.08.2018 06:31 Kommentieren

Die Zeitung für Menschen mit starken Überzeugungen.

Multimedia App E-Paper
App
Online Kundenservice Abo-Shop
Ok

Um Ihnen ein besseres Nutzererlebnis zu bieten, verwenden wir Cookies. Durch Nutzung unserer Dienste stimmen Sie unserer Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen